Der beste Süßkartoffelauflauf für Ihr nächstes Fest
  • Vorbereitung 30 Minuten
  • Kochen 30 Minuten
  • Gesamt 1 Stunde
  • Ertrag 12 Portionen
  • Zutaten elf
Der beste Süßkartoffelauflauf für Ihr nächstes Fest

Feiertage sind eine Zeit, um Traditionen zu feiern und Mahlzeiten nach Familienrezepten zuzubereiten, die von einer Generation zur nächsten weitergegeben werden, ist ein Teil des Spaßes. Süßkartoffeln mit gerösteten Marshmallows sind ein zweifellos altehrwürdiger Klassiker. Wechseln Sie diese traditionelle Weihnachtsbeilage, indem Sie eine knusprige Schicht gerösteter Pekannüsse hinzufügen, um einen süß-herzhaften, würzigen Auflauf zu schaffen. Es ist nicht nur lecker, sondern auch nahrhaft.



Nährwert-Information

Portionsgröße: 1/2 Tasse
  • Kalorien224
  • Kohlenhydrate30g
  • Protein3g
  • Fett11g
  • Natrium180mg

Gesundheitliche Vorteile

Süßkartoffeln

Die Stars dieses köstlichen Gerichts, Süßkartoffeln, sind eine ausgezeichnete Quelle für Ballaststoffe. Sie sind auch reich an Vitamin A, das das Zellwachstum reguliert, die Gesundheit der Haut und des Sehvermögens fördert und den Körper bei der Abwehr von Krankheiten und Infektionen unterstützt.





Süßkartoffeln

Pecannüsse

Pekannüsse tragen gesunde Dosen an Ballaststoffen, Kupfer, Thiamin und Zink bei und liefern gesunde einfach ungesättigte Fettsäuren, die der Herzgesundheit zugute kommen.

Pecannüsse

Eier

Eier bieten eine Vielzahl von Nährstoffen, darunter die Vitamine A, B2, B5, B12 und Selen, ein wichtiges Antioxidans.

Eier

Was du brauchen wirst

Zutaten

  • 4 Tassen gekochte Süßkartoffeln, enthäutet und in Würfel geschnitten
  • ½ Tasse weißer Zucker
  • ½ TL Salz
  • 2 große Eier, geschlagen
  • 4 EL Butter, weich
  • ½ Tasse Milch
  • ½ TL Vanilleextrakt
  • ½ Tasse brauner Zucker, verpackt
  • ½ Tasse Allzweckmehl
  • 3 EL Butter, weich
  • ½ Tasse gehackte Pekannüsse



Erforderliche Küchenutensilien

Dies ist kein kompliziertes Rezept, sodass Sie kein spezielles oder professionelles Kochgeschirr oder Utensilien benötigen. Verwenden Sie zum Kochen der Süßkartoffeln einen mittelgroßen Topf. Außerdem brauchst du zwei Rührschüsseln – eine größere für die Süßkartoffelmischung und eine mittlere für die Zutaten für den Belag. Stellen Sie sicher, dass Sie Messbecher, Messlöffel und große Rührlöffel zum Kombinieren der Zutaten haben. Verwenden Sie zum Backen eine 9X13-Zoll-Backform.

9x13 Zoll Auflaufform

Anweisungen

1. Bereiten Sie die Kartoffeln vor

Den Ofen auf 375 Grad F (165 Grad C) vorheizen. Die Süßkartoffeln würfeln. Bringen Sie das Wasser in einem mittelgroßen Topf zum Kochen. Fügen Sie die Süßkartoffeln hinzu und kochen Sie sie bei mittlerer Hitze, bis sie zart sind. Wasser abgießen und pürieren.

1. Bereiten Sie die Kartoffeln vor

2. Mischen Sie die Kartoffeln mit den anderen Zutaten

Das Süßkartoffelpüree in die große Rührschüssel geben. Fügen Sie den weißen Zucker, Butter, Milch, Eier und Vanilleextrakt hinzu. Mischen Sie die Zutaten, bis Sie eine glatte, cremige Konsistenz haben. Die Mischung in die 9x13 Auflaufform geben und beiseite stellen.

2. Mischen Sie die Kartoffeln mit den anderen Zutaten

3. Kombinieren Sie die Zutaten für das Topping

Den braunen Zucker mit dem Mehl mischen, dann die Butter einschneiden, bis die Mischung grob ist, etwa erbsengroß. Fügen Sie die Pekannüsse hinzu und mischen Sie sie vorsichtig mit der Buttermischung. Mit dieser Mischung die Süßkartoffeln belegen.

3. Kombinieren Sie die Zutaten für das Topping

4. Backen

Stellen Sie den Auflauf in den Ofen, auf die mittlere Schiene. 30 Minuten backen. Sie werden wissen, dass es fertig ist, wenn der Belag ein helles Goldbraun wird.

4. Backen

Expertentipps

Kartoffeln vor dem Kochen nicht schälen

Obwohl es die unordentlichere Option ist, sagen einige professionelle Köche, dass die Kartoffeln besser schmecken, wenn Sie sie ungeschält kochen und dann die Schale entfernen.

ungeschälte Süßkartoffeln

Kartoffeln backen

Eine andere Möglichkeit ist, die Süßkartoffeln zu backen, anstatt sie zu kochen. Es steigert den Geschmack um ein paar Kerben.

Süßkartoffeln backen

Verwenden Sie einen milchfreien Milchersatz

Milchallergien, Laktoseintoleranz und diätetische Einschränkungen sind häufige Gesundheitsprobleme. Die Verwendung von milchfreier Milch ist in fast jedem Rezept eine Option. Ersetze anstelle von normaler Milch Sojamilch, Cashewmilch oder Hafermilch eins zu eins.

milchfreier Milchersatz

Tausche die Zutaten für ein veganes Gericht

Ersetzen Sie die normale Butter durch eine nicht gehärtete, hochwertige, vegane Version. Sie können den braunen Zucker auch durch veganen, biologischen, natürlichen, rohen oder unraffinierten Zucker ersetzen. Brauner Reissirup oder Kokosnusszucker funktionieren auch, obwohl Sie möglicherweise andere flüssige Zutaten reduzieren müssen.

veganer Zucker

Verwandte Rezepte

Tipp Der Redaktion