Du

Zucchini ist ein nährstoffreiches Gemüse, das in den warmen Sommermonaten weit verbreitet ist. Der Kürbis enthält viele essentielle Vitamine, Mineralien und Antioxidantien, die Sie gesund und energiegeladen halten. Als Bonus bringt die Zucchinipflanze jeden Sommer oft eine sehr gesunde Ernte, daher ist sie eines der billigsten Gemüse, die Sie finden können!

Dieses vielseitige Gemüse eignet sich hervorragend für eine Vielzahl von Gerichten. Von süßen Kuchen bis hin zu herzhaften Nudeln sind beim Kochen mit Zucchini keine Grenzen gesetzt.



Kuchen aus Zuckermais und Zucchini

Zucchinikuchen Lilechka75 / Getty Images

Dieser Kuchen aus Zuckermais und Zucchini lässt sich leicht zusammenwerfen und ist das perfekte leichte Mittagessen. Dieses Rezept vereint alle Aromen des Sommers zu einer gesunden, glutenfreien, käsigen Quiche, die jeder lieben wird. Um den Kuchen zuzubereiten, eine halbe gelbe Zwiebel, zwei große Zucchini, zwei Tassen Zuckermais und 250 g geschnittene Cremini-Pilze in Butter anbraten. Sobald das Gemüse weich ist, die Pfanne vom Herd nehmen.

In einer separaten Schüssel vier Eier mit einem halben Teelöffel Salz verquirlen. Fügen Sie 12 Unzen zerkleinerten Mozzarella, einen Esslöffel getrockneten Oregano und ¼ Tasse gehacktes frisches Basilikum hinzu. Gekochtes Gemüse einrühren und mischen, bis sich die Zutaten verbunden haben. Gießen Sie die Eimischung in eine gefettete Kuchenform und kochen Sie sie bei 375 Grad Fahrenheit etwa 25 Minuten lang. Lassen Sie die Quiche etwas abkühlen, bevor Sie sie in Scheiben schneiden.

wann ist live event fortnite

Gebackene Parmesan-Zucchini

parmesan zucchini SabrinaPintus / Getty Images

Dies ist eine der einfachsten und leckersten Möglichkeiten, Zucchini zu genießen. Servieren Sie dies als Vorspeise mit einer Aioli-Dip-Sauce oder haben Sie es als Beilage. Gebackene Parmesan-Zucchini passt gut zu rotem Fleisch, Hühnchen oder Fisch und kann sogar einem grünen Salat eine wunderbare herzhafte Note verleihen.

Um dieses Gericht zuzubereiten, nehmen Sie eine große Zucchini und schneiden Sie sie in dicke Münzen. Die Scheiben auf ein gefettetes Backblech legen und mit einem hochwertigen Parmesankäse bestreuen. Mit Knoblauchsalz, Thymian und schwarzem Pfeffer garnieren. Backen Sie bei 425 Grad Fahrenheit für 15 bis 20 Minuten oder bis der Käse braun und sprudelnd ist.





Gegrillte Zucchini mit Knoblauch-Kräutersauce

gegrillte Zucchini Serezniy / Getty Images

Frisch, saisonal und knusprig, dieses Rezept für gegrillte Zucchini wird in den kommenden Jahren ein Grundnahrungsmittel für den Sommer sein. Dieses Rezept kann in weniger als 15 Minuten geschlagen werden, aber machen Sie es ein paar Stunden im Voraus und lassen Sie die Zucchini marinieren, wenn Sie mehr Zeit haben!

In einer Glasschüssel vier Esslöffel natives Olivenöl extra mit ¼ Tasse gehackten Schalotten, zwei gehackten Knoblauchzehen, je zwei Esslöffeln frisch gehacktem Rosmarin und Petersilie, einer Prise Salz und einer Prise Pfeffer verquirlen. Einen großen Kürbis in dicke runde Scheiben schneiden und die Scheiben mit der Kräutersauce bestreichen. Die Zucchini grillen, bis sie von beiden Seiten verkohlt sind. Vor dem Servieren mit mehr Kräutersauce beträufeln.

Gefüllte Zucchini-Boote

Gefüllte Zucchini ivanmateev / Getty Images

Gefüllte Zucchini-Boote sind bei Kindern und Erwachsenen gleichermaßen beliebt! Servieren Sie diese allein oder fügen Sie einen Beilagensalat hinzu, um eine vollständige, gesunde Mahlzeit zu erhalten.

Um diese Zucchini-Boote zu machen, nehmen Sie 2 große Zucchini und schneiden Sie sie der Länge nach in zwei Hälften. Die Mitte aushöhlen und die Zucchinihälften vorkochen, bis sie leicht weich sind. In einem großen Topf eine Fleischsoße zubereiten, indem man Zwiebel und gehackten Knoblauch in Öl anschwitzt. Fügen Sie ein Pfund milde italienische Wurst mit entfernter Hülle hinzu, damit das Fleisch zerbröckelt. Sobald die Wurst gekocht ist, fügen Sie zwei Tassen Ihrer bevorzugten Marinara-Sauce, einen halben Teelöffel getrocknete italienische Gewürze, gehackte Petersilie und Salz und Pfeffer nach Geschmack hinzu.

Legen Sie Ihre Zucchinihälften in ein Glasbackblech und füllen Sie jede Hälfte mit der Wurstsauce. Die gefüllte Zucchini mit geriebenem Käse belegen und bei 400 Grad Fahrenheit etwa 20 Minuten backen.

Schokoladen-Zucchini-Brot

Schokoladen-Zucchini-Brot GrabillCreative / Getty Images

Zucchini versteckt sich perfekt in diesem süßen, feuchten und schokoladigen Dessertbrot. Es mag auf den ersten Blick wie eine seltsame Kombination erscheinen, aber niemand wird vermuten, dass dieses Brot Gemüse enthält!

Um dieses Zucchinibrot zuzubereiten, heizen Sie Ihren Ofen auf 375 Grad Fahrenheit vor. Kombinieren Sie in einer Glasrührschüssel ¾ Tasse Allzweckmehl, ¼ Tasse Kakaopulver, einen Teelöffel Backpulver, ½ Teelöffel Backpulver, einen Teelöffel Salz und ¼ Teelöffel Zimt. In einer separaten Schüssel ein Ei mit ¼ Tasse Apfelmus, ¼ Tasse Naturjoghurt und ½ Tasse braunem Zucker verquirlen. Eine Tasse geriebene Zucchini unterrühren.

Die Zucchini-Mischung zu den trockenen Zutaten geben und gut vermischen. ½ Tasse dunkle Schokoladenstückchen untermischen. Teig in eine gefettete Kastenform füllen und 35 bis 45 Minuten backen.

Liebe Victor Staffel 2 Disney Plus

Zucchinipuffer

Zucchinipuffer Julpho / Getty Images

Wenn Sie nach einer Möglichkeit suchen, mehr Gemüse in die Ernährung Ihres Kindes zu schmuggeln, dann sind diese Zucchini-Krapfen die Antwort. Lecker, leicht gebraten und ein bisschen süchtig machend, werden diese Krapfen in kürzester Zeit ein Familienfavorit sein.

Reiben Sie zwei mittelgroße Zucchini und verteilen Sie sie auf einem großen Geschirrtuch. Mit Salz bestreuen und etwa zwanzig Minuten ruhen lassen. Falten Sie das Handtuch zusammen und wringen Sie überschüssiges Wasser aus der Zucchini.

In einer großen Schüssel ein großes Ei, ¼ Tasse gehackten Schnittlauch, ½ Teelöffel Salz, ½ Tasse Allzweckmehl, einen Esslöffel Maisstärke, ½ Teelöffel Backpulver und die geriebene Zucchini vermischen. ¼ Tasse Pflanzenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Die Zucchini-Mischung hineingeben und von beiden Seiten goldbraun braten. Legen Sie die gekochten Krapfen auf Papiertücher, bis sie von überschüssigem Öl abgelassen sind. Mit Sauerrahm servieren.

Bologneser Zoodles

Zucchini-Nudeln Littleny / Getty Images

Wenn Sie versuchen, Kohlenhydrate zu reduzieren, wissen Sie wahrscheinlich bereits, dass Zucchini ein großartiger Nudelersatz ist. Dieses Rezept kombiniert Ihre klassische Bolognese-Sauce mit Zucchininudeln, auch Zoodles genannt.

Um dieses Gericht zuzubereiten, bereiten Sie eine Bolognese-Sauce zu, indem Sie gelbe Zwiebeln, Karotten, Sellerie und gehackten Knoblauch in Olivenöl anbraten. Fügen Sie ein Pfund Hackfleisch hinzu und kochen Sie es, bis es gebräunt ist. Zerdrückte Tomaten, frisches Basilikum und Salz und Pfeffer nach Geschmack hinzufügen. Köcheln lassen, bis das Rindfleisch gar ist und das Gemüse zart ist.

Verwenden Sie für die Nudeln einen Spiralschneider oder schneiden Sie die Zucchini von Hand in große flache Nudeln, ähnlich wie Tagliatelle oder Pappardelle. Die Zoodles dämpfen, bis sie weich sind, oder die Bolognese-Sauce direkt roh darauf geben. Mit Parmesan bestreuen und heiß servieren!



Zuchinilasagne

Lasagne mit Zucchini-Nudeln haoliang / Getty Images

Diese Lasagne verwendet auch Zucchini als kohlenhydratarmen Nudelersatz. Für diese Lasagne-Nudeln eine große Zucchini in dünne Scheiben schneiden. Mit Salz bestreuen, um zusätzliches Wasser herauszuziehen, und mit einem Papiertuch trocken tupfen.

Kochen Sie eine Bechamelsauce, indem Sie Mehl zu gleichen Teilen in Butter bräunen. Milch langsam einrühren und geriebenen Käse und Lorbeerblätter hinzufügen. Die Sauce bei schwacher Hitze köcheln lassen, bis sie dick und cremig ist. In einem separaten Topf eine einfache Marinara aus zerkleinerten Tomaten, Tomatenmark, Knoblauch, Oregano, Basilikum, Rotwein und nativem Olivenöl extra zubereiten.

Etwas von der Marinara-Sauce auf den Boden einer Glasauflaufform geben. Fügen Sie eine Schicht Nudeln hinzu, gefolgt von einer Schicht Bechamel, einer Schicht Marinara und einer weiteren Schicht Nudeln. Wiederholen, bis die Zutaten weg sind. Mit geriebenem Käse belegen und backen, bis die Nudeln weich sind und der Käse schön braun ist.

Gebackene Zucchini-Münzen

gebackene Zucchinimünzen bhofack2 / Getty Images

So einfach und doch so lecker! Geröstete Zucchini-Münzen sind eine tolle Beilage zu jeder Mahlzeit und können früh zubereitet und direkt vor dem Abendessen gebacken werden. Eine große Zucchini in dicke runde Münzen schneiden. In einer kleinen Schüssel zwei große Eier verquirlen. Fügen Sie italienisch gewürzte Semmelbrösel zu einem anderen Gericht hinzu.

Die Zucchini in das Ei tauchen, mit Paniermehl bestreichen und auf ein gefettetes Backblech legen. Sobald alle Münzen vorbereitet sind, besprühen Sie sie mit Speiseöl und backen Sie sie bei 425 Grad Fahrenheit etwa 20 Minuten lang oder bis sie braun und knusprig sind. Servieren Sie diese mit Ihrer Lieblings-Dip-Sauce!

Zitrone und Thymian Zucchini Hühnchen

Zucchini und Hühnchen OksanaKiian / Getty Images

Eine pikante Zitronen-Thymian-Sauce unterstreicht den Geschmack von Hühnchen und Zucchini in diesem sommerlichen Gericht. In einer kleinen Schüssel frischen Thymian mit der Schale und dem Saft von zwei Zitronen vermischen. Hähnchenkoteletts mit der Mischung bestreichen und marinieren lassen, während Sie die Zucchini zubereiten.

Gewürfelte Zucchini mit zwei gehackten Knoblauchzehen anbraten. Fügen Sie einen Esslöffel frischen Thymian und die Schale und den Saft einer Zitrone hinzu. Die Pfanne mit ¼ Tasse Hühnerbrühe ablöschen und leicht köcheln lassen, bis die Zucchini zart ist. Sobald die Zucchini gekocht ist, die Hähnchenkoteletts in Olivenöl goldbraun braten und durchgaren. Servieren Sie das in Scheiben geschnittene Hühnchen und die Zucchini über Couscous oder einem anderen Getreide, das die Sauce aufsaugt.

Tipp Der Redaktion