Schwedische Teenie-Dramaserie Junge Royals kommt diesen Sommer auf Netflix an, und von Anfang an ist es schwer, den Soundtrack der Show zu übersehen.

Werbung

Während der gesamten Serie enthält der Soundtrack moderne, temporeiche Dance-Tracks als Kontrast zu den stickigen Palastinterieurs und der zugeknöpften öffentlichen Person, die Prinz Wilhelm (Edvin Ryding) annehmen muss.





Von der norwegischen Singer-Songwriterin Astrid Smeplass (Astrid S) bis zum niederländischen Duo Fata Boom lässt sich der Soundtrack der Show am besten als eine Mischung aus nordischem/skandinavischem Elektro-Hiphop beschreiben.

Peaky Scheuklappen Alfie

Musik stellt auch die erste Verbindung zwischen Wilhelm und dem Liebesinteresse Simon (Omar Rudberg) her, wenn dieser während einer Schulversammlung eine Version von „It Takes A Fool To Remain Sane“ (Die Arche) aufführt.

Hier ist alles, was Sie über den Young Royals-Soundtrack wissen müssen.

Soundtrack der jungen Royals - Offizieller Trailer

Hits anders - Astrid S

Young Royals-Soundtrack – Episoden 1 und 2

Möchtegern-Ghetto - Boom Mädchen



Blitz – Tiborg

bla bla bla – Armin Van Burren

Ich sehe Sie - Tilli / Tiborg

Es braucht einen Narren, um gesund zu bleiben – The Ark (gesungen von Simon und dem Schulchor in Young Royals)

the witcher besetzung

Club-Gläubige - Tiborg / Jeak

Hände hoch - Jacob Blair, Gabriella Chering, Adele Roberts, Charlie Tenku

Kein Morgen - Ty Frankel, Myariah Summers, Stephane Lo Jacomo

Alpha - Kramer & LINDBERG

Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.

Möchten Sie mehr Show-Inhalte? Sehen wo Young Royals gedreht wurde , oder lesen Sie unsere Young Royals-Rezension für weitere Details zur Erzählung der Serie.

Werbung

Sehen Sie sich unseren Leitfaden zum beste TV-Serie auf Netflix und Die besten Filme auf Netflix , oder besuchen Sie unseren TV-Guide.

Tipp Der Redaktion