Xiaomi hat sich in den letzten Jahren zu einem wichtigen Akteur im britischen Smartphone-Bereich entwickelt und scheint sich nun darauf vorzubereiten, seine erste Tablet-Serie seit 2018 auf den Markt zu bringen.

Werbung

Über die neue Tablet-Reihe, die derzeit als Mi Pad 5 bezeichnet wird, ist noch vieles unbekannt. In den letzten Wochen haben jedoch Spekulationen über die neue Serie online zugenommen, als Ausschnitte des Datenblatts durch behördliche Einreichungen auftauchten.





Auch wenn das langweilig klingen mag, geben die Dokumente einen Einblick in die Technologie, die wir in den Schiefertafeln sehen konnten – mindestens eines soll im nächsten Monat ein High-End-Gerät sein. Es wird die erste Xiaomi-Tablet-Reihe seit dem Mi Pad 4 von 2018 sein.

Wird es mit dem konkurrieren können? Apple iPad Pro oder Samsung Galaxy Tab S7 Plus ? Hier ist, was wir bisher über das Erscheinungsdatum, den Preis und mehr des Mi Pad 5 wissen.

Erscheinungsdatum des Mi Pad 5

Xiaomi hat noch keinen Veröffentlichungstermin oder ein Ereignis für die Veröffentlichung eines neuen Tablets bestätigt, obwohl Spekulationen darauf hindeuten, dass es im August vorgestellt werden könnte.

Während die Führungskräfte des Unternehmens verschlossen waren, haben sie zuvor gehänselt, dass das Unternehmen nach einigen Jahren auf der Bank wieder in die Tablet-Szene einsteigt.

Xiaomi-Mitbegründer und CEO Lei Jun sagte in einem Social-Media-Beitrag im Februar, dass das Unternehmen sein Tablet-Angebot im Laufe des Jahres wiederbeleben werde. Ein Produktdirektor bei Redmi im Besitz von Xiaomi, Wang Teng Thomas, sagte im Mai wurde das Mi Pad 5-Tablet in diesem Monat nicht auf den Markt gebracht, sondern würde stattdessen in der zweiten Hälfte des Jahres 2021 auftauchen.



Vorerst bleibt also ein genaues Veröffentlichungsfenster – und in welchen Märkten es verkauft wird – unbekannt. Diese Seite wird aktualisiert, sobald wir mehr über das neue Gerät erfahren.

Mi Pad 5 Spezifikationen

Einige der frühesten Spekulationen rund um die neuen Tablets – mit freundlicher Genehmigung von einigem kräftigem Code, der vorbeischaut XDA-Entwickler – vermutet, dass es tatsächlich drei neue Xiaomi-Tablets mit den Codenamen Nabu, Enuma und Elish geben könnte.

Dies könnte darauf hindeuten, dass es neben einer Mid- und Pro-Variante ein günstigeres Modell geben wird – ähnlich wie Apple und Samsung mehrere Tablet-Versionen zu unterschiedlichen Preisen herausbringen –, dies bleibt jedoch derzeit ungeprüft.

Der Bericht besagt, dass eines der Tablets eine Bildwiederholfrequenz von 120 Hz, ein 11-Zoll-Display und einen 8.720-mAh-Akku haben würde. Ein Basis-Mi Pad 5 hätte einen MediaTek Dimensity 1200-Chip, während das Pro einen Snapdragon 870 hätte, behaupteten Tippgeber.

Anfang dieser Woche sind weitere Informationen zum Mi Pad 5 über a aufgetaucht Auflistung auf der Website der Federal Communications Commission (FCC). Es sagte, das Tablet würde 22,5 W laden, die MIUI 12,5-Software ausführen und über Bluetooth und Wi-Fi verfügen.

Zuvor zeigten Details der chinesischen IT-Regulierung, dass die Pro-Variante des Mi Pad 5 über ein 120-Hz-Display, 5G-Unterstützung und einen Qualcomm Snapdragon 860-Chip verfügen würde, was grob mit einigen der Leaks und Spekulationen im Internet übereinstimmt.

Darüber hinaus enthüllten Einreichungen bei einer separaten Agentur ein neues Tastaturzubehör und einen neuen Stift – ähnlich wie das Apple Magic Keyboard –, von dem angenommen wird, dass es für das Mi Pad 5 gedacht ist.

Mi Pad 5 Preis und Verfügbarkeit

Der Preis und die Verfügbarkeit der Mi Pad 5-Serie sind vorerst ein Rätsel – obwohl Gerüchte und Lecks darauf hindeuten, dass mehrere Varianten kommen. Es ist auch unklar, ob alle drei weltweit veröffentlicht werden oder einige nur in China erscheinen.

Xiaomi und seine Divisionen Redmi und Poco haben sich in den letzten Jahren auf die Smartphone- und Smartwatch-Märkte konzentriert. Es hat eine riesige Bibliothek von Geräten zu fast jedem möglichen Preis aufgebaut – von der Premium Meine 11 Ultra (1.199 £) zu den günstigeren Little M3 Pro 5G (£179) bis zur Mittelklasse Meine Uhr (£ 85).

Seit der letzten Xiaomi-Tablet-Veröffentlichung ist einige Zeit vergangen – der Markt wird größtenteils von einer Handvoll Marken dominiert: Apple, Samsung, Huawei und Lenovo.

Das 8-Zoll-Xiaomi Mi Pad 4 wurde 2018 zu einem Preis von etwa 200 £ veröffentlicht. Es gab auch eine 10-Zoll-Version, das Mi Pad 4 Plus, für rund 200 Pfund mehr. Beide waren Mittelklasse. Diese Seite wird aktualisiert, sobald wir mehr über die Veröffentlichung der Mi Pad 5-Serie erfahren.

Lesen Sie mehr über unsere Xiaomi-Produktbewertungen:

Werbung

Die neuesten Nachrichten, Rezensionen und Angebote finden Sie im Abschnitt Technologie von RadioTimes.com. Sie möchten ein neues Mobilteil und wissen nicht, welches Sie kaufen sollen? Lesen Sie unsere beste Xiaomi-Handys Anleitung und lesen Sie unsere Gedanken zu den beste Tablette des Jahres bisher.

Tipp Der Redaktion