Wrestlemania 35 ist mit dem Vorzeigefest des Pro-Wrestling-Sets fast angekommen, um seine übliche Flut von Wendungen und Nervenkitzel zu liefern.

Werbung

Ronda Rousey, Becky Lynch und Charlotte Flair werden in einem historischen Winner Takes All Match gegeneinander antreten – dem ersten Main Event der Frauen bei Wrestlemania.





  • Sport im Fernsehen im Kalender 2019

Der amtierende Universal-Champion Brock Lesnar wird von Seth Rollins um die Krone herausgefordert, während Kofi Kingston und Daniel Bryan um den WWE-Championship-Titel kämpfen.

Eines der faszinierendsten Ereignisse des Abends wird sein, dass Roman Reigns triumphierend auf die Mania-Bühne zurückkehrt, nachdem er vier Monate lang zum zweiten Mal gegen Leukämie gekämpft hatte.

disney charaktere zeichnen

Er wird Drew McIntyre gegenübertreten, nachdem das Paar vor einigen Wochen bei der Rückkehr von Reigns zusammengestoßen ist.

hat alles zusammengetragen, was Sie wissen müssen, um Wrestlemania 35 im Fernsehen und online zu sehen.

Wo findet Wrestlemania 35 statt?

Wrestlemania 35 wird im MetLife Stadium in East Rutherford, New Jersey, ausgetragen.



wie aktiviert man cookies im browser

Das Stadion hat eine Kapazität von 82.500 Sitzplätzen und ist für die große Nacht der Sportunterhaltung ausverkauft.

Wann beginnt Wrestlemania 35?

Wrestlemania 35 beginnt ungefähr 22:30 Uhr britische Zeit auf Sonntag, 7. April .

Wie kann ich Wrestlemania 35 in Großbritannien sehen?

Wrestlemania 35 wird im Livestream verfügbar sein WWE-Netzwerk .

Neukunden können sich für eine einmonatige kostenlose Testversion anmelden, die jederzeit gekündigt werden kann.

Die vollständige Wrestlemania-Live-Berichterstattung ist in der kostenlosen Testversion verfügbar und beginnt um 22:30 Uhr (britische Zeit).

Frühere Kunden können WWE Network für nur 9,99 £ pro Monat abonnieren.

Fans können Wrestlemania 35 auch an der Sky Sports Box Office für eine einmalige Gebühr von £19,95 kaufen, wobei die Übertragung um Mitternacht (britische Zeit) beginnt.

Wrestlemania 35 Karte

Der Gewinner bekommt alles: Ronda Rousey gegen Charlotte Flair gegen Becky Lynch

Universelle Meisterschaft: Brock Lesnar gegen Seth Rollins

WWE-Meisterschaft: Daniel Bryan gegen Kofi Kingston

disney plus smart tv

Roman Reigns gegen Drew McIntyre

AJ Styles in Randy Orton

Triple H gegen Batista

Interkontinentale Meisterschaft: Bobby Lashley gegen Finn Balor

kardashian stammbaum

US-Meisterschaft: Samoa Joe gegen Rey Mysterio

Tag-Team-Meisterschaft der Frauen: Sasha Banks & Bayley gegen Beth Phoenix & Natalya gegen Nia Jax & Tamina Snuka gegen The IIconics

The Miz gegen Shane McMahon

Kurt Angle gegen Baron Corbin

SmackDown Tag-Team-Meisterschaft: The Usos in Ricochet & Aleister Black in The Bar in Rusev & Shinsuke Nakamura

Wer hat Wrestlemania 34 gewonnen?

AJ Styles besiegte Shinsuke Nakamura um den WWE Championtitel bei Wrestlemania 34.

Weitere Gewinner waren Brock Lesnar (WWE Universal Championship), Seth Rollins (WWE Intercontinental Championship) und Charlotte Flar und Nia Jax für die beiden Women's Championships.

Sind Promi-Cameos zu erwarten?

Wrestlemania ist für seine prominenten Gastauftritte ebenso bekannt wie für sein Wrestling.

Werbung

Wir wissen nicht, wer diese Gäste sein werden, aber frühere Stars sind Cyndi Lauper, Snoop Dogg und sogar Donald Trump…

Tipp Der Redaktion