Dieses Gewinnspiel ist jetzt geschlossen



Netflix's The Witcher kehrt am Freitag für die zweite Staffel zurück und nach den jüngsten Kommentaren der neuen Stars des Dramas können wir erwarten, dass die kommende Serie emotionaler wird.

reys lichtschwert
Anzeige

In einem exklusiven Interview mit dem Fernsehen sprach Bridgertons Adjoa Andoh – die als Priesterin Nenneke an der kommenden Serie teilnimmt – darüber, wie sich die zweite Staffel von ihrem Vorgänger unterscheidet.





Es gibt eine Art zusätzlichen Reichtum, denke ich, sagte sie. Ich denke, dass diese Serie tiefer in das emotionale Hinterland der Charaktere eindringt, sowie die ganze Handlung und die Strategie enthält – die Art der emotionalen, tieferen Erkundung, wer diese Menschen sind. Was gut ist, finde ich.

Während Dune-Star Paul Bullion, der als neuer Hexer Lambert zur Besetzung stößt, hinzufügte: Wie bereits berichtet, befinden wir uns jetzt auf derselben Zeitachse.

Aber ich denke, es geht tiefer in die Beziehungen zwischen den Charakteren. Ich denke, es war eine Art Zwischenstopp auf dem ganzen Kontinent, in der ersten Staffel, und zu verstehen, was ein Hexer ist und wie die Leute dann zu der Position kamen, in der sie sich befinden.

Und jetzt sehen wir am Ende der ersten Staffel – Sie sehen offensichtlich, wie Ciri (Freya Allan) Geralt (Henry Cavill) trifft, und jetzt können Sie sehen, wie sich diese Beziehung entwickelt. Es fühlt sich irgendwie intimer an.

Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.



Er fuhr fort, dass sich die Dreharbeiten zur zweiten Staffel auch intimer anfühlten, wobei die Episoden die Politik und die Beziehungen untersuchten.

Ich denke, das macht das Betrachten ziemlich sexy – die Details, die Sie jetzt erkunden können. „Jetzt weißt du, was ein Hexer ist, lass uns gehen und sehen, wo sie leben.“ Und solche Details werden für die Fans aufregend sein.

disney plus filme sprache ändern
Anzeige

Anfang dieser Woche enthüllte Freya Allan von The Witcher Fernseher das sie hatte bereits Drehbücher für Staffel 3 gesehen , necken, dass es eine großartige Saison werden wird.

Die zweite Staffel von The Witcher wird ab Freitag, den 17. Dezember, auf Netflix gestreamt. Weitere Informationen finden Sie in unserem Leitfaden zu den besten Serien auf Netflix und auf unserer speziellen Fantasy-Seite oder unserem vollständigen TV-Guide.

Tipp Der Redaktion