Alex Pina etablierte sich als einer der größten Schöpfer bei Netflix, nachdem sein Krimidrama Money Heist zu einer internationalen Sensation wurde.

Werbung

Anfang des Jahres startete er das Nachfolgeprojekt White Lines, ein stilvolles Krimi-Set auf der Partyinsel Ibiza, von wo aus die in Manchester lebende Zoe Walker fliegt, um den mysteriösen Tod ihres Bruders zu untersuchen.





Es ist ein wilder Ritt, bei dem sie schockierende Wahrheiten darüber erfährt, was ihr verstorbenes Geschwister in seinen besten Jahren angestellt hat, sowie Dinge, die sie nie über sich selbst wusste.

Seit die Serie im Mai debütierte, fragen sich die Fans, ob sie in Zukunft mehr White Lines erwarten können und wir haben endlich einige Antworten.

Nach den Kommentaren von Angela Griffin Anfang dieses Monats hat sich auch ihr White Lines-Co-Star Daniel Mays zur Zukunft der Serie geäußert.

Hier ist alles, was Sie wissen müssen, ob es eine zweite Staffel von White Lines sein wird.

Bearbeiten Sie Ihre Newsletter-Einstellungen



Wann wird White Lines Staffel 2 auf Netflix veröffentlicht?

Leider für die Fans scheint es, dass White Lines nicht für eine zweite Staffel auf Netflix zurückkehren wird.

Die Serie debütierte Mitte Mai dieses Jahres und schoss in mehreren Ländern schnell in die Top-10-Liste der Streamer und blieb einige Zeit bestehen.

Dennoch hat der Streaming-Dienst über die Zukunft der Show ungewöhnlich geschwiegen, was seine Stars dazu veranlasste, die Nachricht schließlich selbst zu verbreiten.

Laut Angela Griffin und Daniel Mays wurde White Lines nach einer einzigen Staffel abgesetzt, eine Nachricht, die die Besetzung überraschte.

Im Gespräch mit NME sagte Mays: Diese Show lief so gut … aber ich glaube nicht, dass sie wieder stattfindet, was eine kleine Tragödie ist … wir wissen es jetzt seit zwei Monaten.

Netflix

Wir alle nahmen es einfach als gelesen an, alle Schauspieler, dass es wieder gehen würde, weil es offensichtlich so viele Wochen lang die Nummer eins in den Bewertungen von Netflix war und es durch ganz Europa und die Welt ging und so gut lief.

Wenn es jemals einen Hit gab, war es dieser, aber aus welchem ​​Grund auch immer, sie verlängern ihn nicht.

Seine Worte spiegeln die von Co-Star Angela Griffin wider, die zuvor spekuliert hatte, dass White Lines endgültig beendet sei.

Gemäß Die Sonne , während einer Online-Frage und Antwort für das Theatre Royal Haymarket im West End sagte sie: Wird es eine zweite Serie von White Lines geben? Ich glaube nicht.

Ich wünschte, es wäre so, aber auf der White Lines-Hotline ist es sehr ruhig. Mein Bauchgefühl ist, dass es an einer Stelle gelassen wurde, an der es schön verschnürt ist.

RadioTimes.com hat Netflix um einen Kommentar gebeten.

Warum wurde White Lines abgesagt?

Wir wissen nicht genau, warum White Lines von Netflix abgesagt wurde, da der Streaming-Dienst seine genauen Zuschauerzahlen sehr geheim hält.

Allerdings rangierte die Serie mehrere Wochen lang in den Top 10 der meistgesehenen Netflix-Shows, so dass vermutlich die Leute die ganze Zeit eingeschaltet haben.

Co-Star Daniel Mays glaubt, dass die Absage auf zwei Faktoren beruhte, nämlich dem ziemlich schlüssigen Ende der ersten Staffel und dem internationalen Charakter der Produktion.

Er sagte NME : Ein Teil von mir denkt, dass es gefesselt war, du hast herausgefunden, wer Axel getötet hat, also funktioniert es als limitierte Serie, aber es hatte eindeutig auch Spielraum für viel mehr.

Und natürlich wurde es in [mehreren] Ländern gefilmt, also gibt es das jetzt auch bei Reiseproblemen zu beachten … die eine Herausforderung darstellen.

Was wäre in Staffel 2 von White Lines passiert?

Glücklicherweise konnte White Lines sein großes Mordgeheimnis im Finale der ersten Staffel eindeutig lösen und in einer schockierenden Wendung enthüllen, dass Anna und Marcus hinter dem Tod von Axel Collins stecken.

Wenn White Lines also für eine zweite Staffel verlängert worden wäre, hätte es mit seiner Geschichte in eine völlig andere Richtung gehen müssen, was Netflix möglicherweise für unnötig gehalten hat.

Eine Möglichkeit wäre, den Fokus ganz auf die Gegenwart zu verlagern und Zoe weiterhin zu folgen, während sie versucht, genau herauszufinden, was sie von ihrem Leben will.

Alternativ könnte die Serie ihre junge Besetzung für weitere Rückblenden im Schlepptau behalten und neue Geheimnisse darüber enthüllen, wie Axels Freunde seinen Mord vertuschten und was sie als nächstes taten.

Es hätte sicherlich mehr Geschichten mit den Calafats gegeben, die von innen heraus mit Aufruhr konfrontiert waren und sich mit der rivalisierenden Familie Martinez einen Krieg um die Kontrolle über die Clubs und den Drogenhandel der Insel zusammenbrauten.

Es sieht so aus, als könnte Marcus dort eine große Rolle spielen, denn im Serienfinale schließt er sich mit Calafat-Patriarch Andreu zusammen, um den Drogenhandel der Familie zu stärken.

Im Moment können sich die Fans nur vorstellen, was als nächstes passiert sein könnte.

Werbung

White Lines streamt jetzt auf Netflix – lesen Sie unseren Leitfaden zu den besten Serien auf Netflix, den besten Filmen auf Netflix oder sehen Sie sich anwas ist sonst noch los bei unsFernsehprogramm.

Tipp Der Redaktion