Gerüchte über eine sechste Staffel von Prison Break kursieren seit einigen Jahren, aber die Zukunft der Serie hat mit dem Abgang eines Schlüsselstars eine ziemliche Hürde zu nehmen.

Werbung

Wentworth Miller, der Michael Scofield in dem Krimi porträtiert hat, hat bekannt gegeben, dass er für keine weiteren Folgen zurückkehren wird, da er sich darauf konzentrieren möchte, ausschließlich LGBT + -Charaktere darzustellen.





Der Schock-Ausstieg ließ einige Fans enttäuscht zurück, dass Michaels Geschichte nicht weitergehen würde, mit einer Handvoll, die darauf hindeuteten, dass der Charakter sich als schwul outen und eine Beziehung zu Robert Kneppers Theodore „T-Bag“ Bagwell eingehen könnte.

Miller widersprach diesem Vorschlag und war verzweifelt, dass für einige Zuschauer eine verabscheuungswürdige Figur wie T-Bag, ein verurteilter Mörder und Vergewaltiger, der LGBT+-Repräsentation am nächsten kommt.

Ist es für manche Leute möglich, T-Bag = schwuler Repräsentant bei PB? fragte Müller. Vielleicht der EINZIGE Fernsehrepräsentant in ihrem Teil der Welt? Vergiss die Homophoben + Eiferer (weil sie ficken) – für die queeren Kinder, die queeren Erwachsenen, die nie herauskommen werden, weil Coming-out = Tod in ihrem Teil der Welt… ist T-Bag das Beste, was sie erwarten können?

Er fügte hinzu: Geschichten sind wichtig. Ausgewogenes, verantwortungsvolles Storytelling ist wichtig. Man weiß nie, wer zusieht. Oder wo.

Es scheint also, dass Miller an seiner Verpflichtung festhält, Prison Break dauerhaft zu verlassen, da er weiterhin bestrebt ist, eine positive LGBT + -Repräsentation zu bieten, die denjenigen, die sich mit ihrer Identität auseinandersetzen, Hoffnung geben kann.



Natürlich könnte die Serie auch ohne ihn zurückkehren, da Co-Star Dominic Purcell anscheinend immer noch an Bord ist. Hier ist alles, was wir bisher wissen:

Wird es eine Prison Break Staffel 6 geben?

Während es noch keine offizielle Ankündigung der sechsten Prison Break-Staffel vom Originalsender FOX gibt, scheint Co-Star Dominic Purcell sich sicher zu sein, dass es auf dem Weg ist.

Der Schauspieler, der auch neben Wentworth Miller in The Flash und Legends of Tomorrow mitspielte, teilte im September in einem inzwischen gelöschten Beitrag ein Bild auf seinem Instagram mit, in dem er eine Reihe von Gerüchten beantwortete.

Der Beitrag enthielt den Tease: Gerücht Nummer drei, wird Staffel PB 6 passieren. Ja…

Diese Pläne könnten sich jedoch jetzt ändern, da Wentworth Miller, der Michael Scofield in der langjährigen Serie spielt, bekannt gegeben hat, dass er die Show verlässt.

In einem kürzlich veröffentlichten Instagram-Post sagte der Schauspieler, dass er Rollen verfolgen möchte, die die LGBT+-Community repräsentieren, und fügte hinzu: Kein Michael mehr. Wenn Sie ein Fan der Serie waren und auf weitere Staffeln hoffen ... Ich verstehe, dass das enttäuschend ist. Es tut mir Leid.

Millers Abgang wäre ein schwerer Schlag für die Show, von der Fox Entertainment-Präsident Michael Thorn angedeutet hatte, dass sie vor etwa zwei Jahren einen weiteren Auftritt bekommen würde.

Gemäß JOE.de , sagte er der Presse: Wir entwickeln eine neue Version von Prison Break. Es ist noch ein sehr frühes Stadium der Entwicklung, aber wir sind wirklich gespannt darauf. Wir haben gerade den Pitch gehört… vor ein paar Wochen, ein Ansatz zum nächsten Kapitel.

konosuba reihenfolge

Aber wir haben noch nicht einmal einen Entwurf für den Piloten. Ich gehe davon aus, dass beide Brüder an der Serie beteiligt sein werden, vorausgesetzt, sie sind alle verfügbar. Es gibt viel herauszufinden, wenn Sie die Besetzung einer Show zurückbringen, in der sie alle eine geschäftige Karriere haben.

Ein neueres Update aus dem Studio deutet darauf hin, dass dieser anfängliche Pitch möglicherweise gescheitert ist, basierend auf Kommentaren von Charlie Collier, CEO von Fox Entertainment bei der Television Critics Association im August 2019 (via /Film ).

crisis on infinite earths reihenfolge

Es gibt derzeit keinen Plan, Prison Break oder eines der anderen Franchises wiederzubeleben, aber wenn die Macher mit einer Geschichte kommen, die ihrer Meinung nach der richtige Zeitpunkt ist, zu erzählen, sind wir so bereit zuzuhören, weil dies einige Franchises sind, von denen ich bin I so stolz und glücklich, dass sie in unserem Stall sind, sagte er.

Alles in allem ist der Status von Prison Break derzeit in der Luft, aber wird diese Seite mit neuen Informationen aktualisieren, sobald sie eingehen.

Veröffentlichungsdatum von Prison Break Staffel 6

Wenn die sechste Staffel von Prison Break weitergeht, könnte es einige Zeit dauern, bis wir sie tatsächlich sehen.

Anfang dieses Sommers teilte Purcell a Facebook-Post enthüllt, dass er Oktober als Startdatum für die Dreharbeiten zu Prison Break Staffel sechs hörte, aber das könnte sich durchaus ändern.

Schließlich erschwert die Coronavirus-Pandemie die Fernsehproduktion sehr, da viele Shows mehrere Monate nach dem anfänglichen Anstieg im März immer noch Schwierigkeiten haben, wieder auf Kurs zu kommen.

Wenn die Show diesen Monat losgehen kann, prognostiziert, dass es möglich ist, dass die sechste Staffel von Prison Break auf unseren Bildschirmen erscheinen könnte Herbst 2021 , rechtzeitig zum Start der US-Fernsehsaison.

Was passiert in Staffel 6 von Prison Break?

Es gibt keine Details zur Handlung, was die sechste Staffel von Prison Break zu diesem Zeitpunkt mit sich bringen könnte, sodass die Fans nur spekulieren können, was das nächste Kapitel für Michael und Lincoln bereithält.

In der jüngsten Serie gewann Michael Immunität für seine Verbrechen, was es ihm ermöglichte, sich endlich mit Sara und seinem kleinen Sohn niederzulassen, aber dieses friedliche Leben wird unweigerlich nicht von Dauer sein.

Erwarten Sie, dass er für eine weitere actiongeladene Saison in sein gefährliches altes Leben zurückgezogen wird, in der neue und alte Feinde mit Sicherheit den Kopf heben.

Besetzung von Prison Break Staffel 6

SEAC

Während Dominic Purcell wahrscheinlich an einer sechsten Staffel von Prison Break beteiligt sein wird, hat sein Co-Star Wentworth Miller jede Möglichkeit seiner Rückkehr ausgeschlossen, nachdem er seine Abreise am Instagram .

Ich bin raus. Von PB. Offiziell schrieb er. Nicht statisch in den sozialen Medien (obwohl das das Problem zentriert hat). Ich will einfach keine reinen Charaktere spielen. Ihre Geschichten wurden erzählt (und erzählt).(sic)

So. Kein Michael mehr. Wenn Sie ein Fan der Serie waren und auf weitere Staffeln hoffen ... Ich verstehe, dass das enttäuschend ist. Es tut mir leid, fügte er hinzu. Wenn Sie heiß und genervt sind, weil Sie sich in einen fiktiven heterosexuellen Mann verliebt haben, der von einem echten Schwulen gespielt wird ... Das ist Ihre Arbeit.

Es gibt weniger Klarheit darüber, wer von der Nebenbesetzung zurückkehren könnte, die sich seit Beginn der Serie im Jahr 2005 weiterentwickelt hat.

Luzifer-Star Inbar Lavi könnte ihre Rolle als Sheba wiederholen, nachdem sie 2017 in Resurrection debütierte und während der gesamten Saison eine wichtige Rolle spielte.

Wir könnten auch mehr von Robert Knepper und Amaury Nolasco sehen, da beide bisher in jeder einzelnen Staffel aufgetreten sind und T-Bag bzw. Sucre porträtiert haben.

Fans würden auch sehr daran interessiert sein, mehr von Sarah Wayne Callies als Sara Tancredi und Rockmond Dunbar als C-Note zu sehen, also würden wir beide noch nicht ausschließen.

Werbung

Suchen Sie etwas anderes zum Anschauen? Schauen Sie sich unseren Leitfaden zu den besten Serien anNetflixund beste Filme aufNetflix, besuchen Sie unseren TV Guide oder informieren Sie sich über die kommenden neuen TV - Shows 2020 .

Tipp Der Redaktion