Dieses Gewinnspiel ist jetzt geschlossen



Will Ferrell hat bekannt gegeben, dass er ein Angebot von 29 Millionen US-Dollar abgelehnt hat, um eine Fortsetzung der erfolgreichen Weihnachtskomödie Elf zu drehen.

Anzeige

Sprechen mit Der Hollywood-Reporter , erklärte Ferrell, dass er die Annahme des millionenschweren Angebots nicht rechtfertigen könne.





usyk joshua uhrzeit

Ich hätte den Film von einem ehrlichen Ort aus promoten müssen, was so gewesen wäre, wie: 'Oh Nein , es ist nicht gut. Ich konnte einfach nicht so viel Geld ablehnen.“ Und ich dachte: „Kann ich diese Worte wirklich sagen? Ich glaube nicht, dass ich das kann, also denke ich, dass ich den Film nicht machen kann“, sagte er.

Im Originalfilm führte Ferrell die Besetzung als Buddy the Elf an, ein exzentrischer und aufgeregter Mensch, der von den Elfen des Weihnachtsmanns aufgezogen wurde, aber den Nordpol (und seine Stop-Motion-animierten Kreaturen) auf der Suche nach seinem leiblichen Vater nach New York verlässt .

  • Die neuesten Nachrichten und Expertentipps für die besten Angebote in diesem Jahr finden Sie in unseren Leitfäden zum Black Friday 2021 und Cyber ​​Monday 2021.

Der ursprüngliche Elf wurde Anfang der 2000er Jahre veröffentlicht und Ferrell erzählte im selben Interview, wie er befürchtete, der Film würde sich als Flop erweisen. Er erinnerte sich daran, wie er in gelben Strumpfhosen (Teil seines Buddy the Elf-Kostüms) durch New York gerannt war und dachte: Junge, das könnte das Ende sein.

Die Testvorführungen für den Film verliefen jedoch unerwartet gut. Sein Manager rief regelmäßig nach jedem Test an: Er sagte: ‚Nun, der Familientest lief großartig, aber beim nächsten könnten wir wirklich ausgeweidet werden. Ich schaue mir eine Reihe von Jungen an, die wie USC-Verbindungsjungen aussehen, die gleich einsteigen werden“, sagte Ferrell. Später höre ich dann, nein, dieser Gruppe hat es tatsächlich auch gefallen.

bibliothekar minecraft

Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.



Anzeige

Weitere Neuigkeiten und Features finden Sie in unserem Film-Hub oder in unserem TV-Guide, um zu erfahren, was heute Abend im Fernsehen läuft.

Tipp Der Redaktion