Wir konnten nicht glauben, was wir sahen, als wir erfuhren, dass Davina Potratz von Selling Sunset die Oppenheim Group verlassen hatte.

Werbung

Die Immobilienmaklerin bestätigte die Nachricht in einem Interview und enthüllte, dass sie sich dem Rivalen Douglas Elliman in Beverly Hills anschließen würde.





Ich freue mich sehr, ein Teil von Douglas Elliman und ihrer sehr anspruchsvollen und globalen neuen Entwicklungsabteilung zu sein, sagte Potratzz MENSCHEN . Mein Hintergrund liegt im Vertrieb und Marketing von Neuentwicklungen, daher ist dies einfach eine wunderbare Gelegenheit für mich. Es entspricht einfach meinen Fähigkeiten.

Während der gesamten Netflix-Serie hat Davina sicherlich ihre Spuren hinterlassen. Sie stand im Mittelpunkt der Auseinandersetzungen mit Mary Fitzgerald und ihrem Ehemann Romain Bonnet, und in ihrer größten Geschichte versuchte sie, ein 75-Millionen-Dollar-Haus zu verkaufen, obwohl sie wegen des hohen Preises kritisiert wurde.

Warum also sollte sie die Oppenheim Group verlassen wollen? Und wird sie immer noch in der vierten Staffel von Selling Sunset sein?

Hier ist alles, was Sie wissen müssen.

Bearbeiten Sie Ihre Newsletter-Einstellungen



Warum hat Davina die Oppenheim Group verlassen?

Davinas Abgang war eine rein geschäftliche Entscheidung. Der Immobilienmakler hatte Verbindungen zu Douglas Elliman und sie unterbreiteten ihr ein Angebot, das sie einfach nicht ablehnen konnte.

Es war nicht so, dass ich gehen wollte, aber ich hatte eine großartige Gelegenheit. Es war eine rein geschäftliche Entscheidung, sagte sie.

Und es scheint, dass es kein böses Blut zwischen ihr und Jason Oppenheim, dem Chef der Oppenheim Group, gibt, der ihr bei ihrem Abgang alles Gute wünschte.

Davina war schon immer eine große Bereicherung und eine geschätzte Agentin der Oppenheim-Gruppe, und sie ist auch eine Freundin, deren Karriereentscheidungen ich sehr respektiere und unterstütze, sagte er.

Davina muss der Besetzung von Selling Sunset – Chrishell Stause, Christine Quinn, Maya Vander, Mary Fitzgerald, Amanza Smith und Heather Rae Young – noch etwas sagen, aber sie ist sich sicher, dass sie mit ihrer Entscheidung einverstanden sein werden.

Sie fügte hinzu: Wir kennen uns alle so gut. Ich denke, sie werden aufgeregt und unterstützend sein.

Sonnenuntergang verkaufen

Netflix

Wird Davina in Staffel 4 von Selling Sunset dabei sein?

Eine Sache, die viele wissen möchten, ist, ob Davina mit einem neuen Job zur Netflix-Serie zurückkehren wird.

Werbung

Obwohl die vierte Staffel noch nicht bestätigt wurde, sieht es sehr wahrscheinlich aus, dass wir Davina bei Selling Sunset wiedersehen könnten.

Sie hat definitiv keine Pläne zu gehen und sagt: Ich hoffe auf jeden Fall, dass ich noch Teil der Besetzung bin.

Bezugnehmend auf Jasons Bruder Brett Oppenheim – der ebenfalls das Unternehmen verlassen haben soll – fügte sie hinzu: Brett ist auch nicht mehr bei der Oppenheim-Gruppe, daher denke ich, dass das überhaupt kein Thema sein wird.

Was bedeutet Davinas Wechsel für die vierte Staffel von Selling Sunset?

Davina, Christine Quinn und Heather

Nach Davinas Schritt zu urteilen, klingt es so, als könnte die vierte Staffel der beliebten Netflix-Show ganz anders aussehen.

Es ist kein Geheimnis, dass Davina und Marys Ehemann Romain nicht miteinander auskommen, nachdem sie sich darüber lustig gemacht hat, dass er Mary einen billigeren Ring gegeben hat, als er zum ersten Mal einen Heiratsantrag gemacht hat.

Jetzt sind Mary und Davina technisch Rivalen, die für verschiedene Maklerfirmen arbeiten. Werden sie darum kämpfen, die größten Angebote in den Bergen zu ergattern?

Und könnte Romain dann wieder loslegen wie auf der Poolparty, wenn D statt Frauy ​​landet?

Darüber hinaus stehen sich Christine Quinn und Davina ziemlich nahe, und Erstere hat zuvor angedeutet, dass sie möglicherweise auch The Oppenheim Group verlassen möchte (und die Show, um ihren eigenen Spin-Off zu haben – aber das ist eine andere Geschichte).

Während eines Interviews schlug Christine Quinn von Selling Sunset vor, dass sie mit der Arbeitsplatzpolitik bei The OG nicht zufrieden sei und dass sie, wenn sie gehen würde, in einer rein weiblichen Umgebung arbeiten würde.

Sie sagte: Ich mag diese Dynamik, aber sie braucht ein wenig Heilung und muss sich zuerst selbst reparieren. Wenn ich mich jemals verlassen sehen sollte, wäre es, nur mit Frauen zu arbeiten.

Konnte Christines Verstand beeinflusst werden, wenn Davina weg war? Oder konnte Davina so weit gehen, Christine abzuwerben, um mit ihr zu arbeiten?

Wir dachten, Staffel drei sei explosiv, aber in Staffel vier könnte alles passieren. Her damit!

Der Verkauf von Sunset Staffeln 1-3 ist jetzt zum Streamen auf Netflix verfügbar. Sehen Sie sich unsere Listen der besten Serien auf Netflix und der besten Filme auf Netflix an oder sehen Sie sich anwas ist sonst noch los bei unsFernsehprogramm.

Tipp Der Redaktion