Dieses Gewinnspiel ist jetzt geschlossen



Es kommt nicht oft vor, dass Sie den seltsamen Anblick des brasilianischen Superstars Rivaldo neben Line of Duty-Star Martin Compston erleben – aber die Soocer Aid-Krawatte heute Abend wird den Zuschauern die Chance geben, genau das zu sehen.

Werbung

Das jährliche Benefiz-Fußballspiel zwischen Mannschaften aus England und dem Rest der Welt kehrt heute Abend zurück, wobei für das Unentschieden ein volles Haus im Etihad Stadium von Manchester City erwartet wird.





Wie immer bieten die beiden Teams eine spannende Mischung aus ehemaligen Profis und Prominenten, mit einer ganzen Reihe von wiederkehrenden Gesichtern und ein paar Debütanten als Ergänzung.

Nachdem er das Spiel im letzten Jahr an der Seitenlinie verbracht hat, tritt Wayne Rooney heute Abend als einer von vielen Neulingen für den englischen Kader auf das Feld.

Unterdessen kehrt der legendäre Sprinter Usain Bolt als Kapitän des Rest-der-Welt-Kaders zurück, mit Ex-Manchester City-Paar Nigel De Jong und Pablo Zabaleta unter den Debütanten.

Der Rest der Welt wird jedoch ohne Capital FM-Moderator Roman Kemp auskommen, wobei der ehemalige I'm A Celebrity-Star gezwungen ist, sich nach der Rückgabe eines positiven COVID-Tests zurückzuziehen.

Die letzten drei Begegnungen gingen alle im Elfmeterschießen aus (und ziemlich vorhersehbar hat England zwei Elfmeterschießen verloren), also erwarten Sie, dass dies ein weiteres enges Duell wird. Lesen Sie weiter, um alles darüber zu erfahren, wer für jede Seite antreten wird.



Wer spielt bei Soccer Aid 2021?

Mannschaftsaufstellung von England Soccer Aid

Sven Goran Eriksen (Geschäftsführer)

Der ehemalige Manager der englischen Nationalmannschaft, der das Team bei zwei Weltmeisterschaften und einer EM anführte, wird diesmal die Führung übernehmen. Der Schwede wird von Popstar und Soccer Aid-Star Robbie Williams, dem ehemaligen Verteidiger von Manchester City und beliebten Experten Micah Richards sowie dem ehemaligen Torhüter von Arsenal und England, David Seaman, unterstützt.

Olly Murs (Popstar)

Seit seinem Debüt bei Soccer Aid im Jahr 2010 ist der ehemalige X Factor-Kandidat Murs ein fester Bestandteil der englischen Mannschaft – und in diesem Jahr wird er zum dritten Mal Kapitän der Mannschaft.

Wayne Rooney (Ex-Profi)

Der Rekordtorschütze von England und Manchester United leitete die englische Mannschaft bei der letztjährigen Soccer Aid, aber dieses Mal wird er zum ersten Mal auf dem Platz stehen – kann er seine beeindruckende Bilanz an Karrieretoren ergänzen?

Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.

James Arthur (Popstar)

Der Sänger, ein weiterer X-Factor-Alumni, gehört zu den England-Debütanten für das diesjährige Event – ​​kann er helfen, den Verlustlauf zu stoppen?

Paul Scholes (Ex-Profi)

Die Legende von Manchester United bestritt 66 Länderspiele für England, bevor sie 2004 vorzeitig von der Nationalmannschaft zurücktrat – aber bei seinem Debüt bei Soccer Aid wird sie erneut das Trikot der Three Lions tragen.

Gary Neville (Ex-Profi)

Der ehemalige Kapitän von Manchester United, ein weiterer Debütant von Soccer Aid, tritt in die Fußstapfen von Bruder Phil, indem er im Spiel spielt. Seit er sich 2011 vom Sport zurückgezogen hat, ist er zu einem der prominentesten Experten des Sports geworden – aber kann er auch auf dem Platz sprechen?

Paddy McGuiness (TV-Moderatorin)

McGuiness hat vor kurzem als neuer Gastgeber des langjährigen BBC-Sportquiz A Question of Sport begonnen, aber er wird eine praktischere sportliche Rolle bei Soccer Aid spielen – er wird seinen siebten Auftritt in der englischen Mannschaft haben.

Jamie Redknapp (Ex-Profi)

Der ehemalige Mittelfeldspieler von Liverpool und England ist ein Veteran von Soccer Aid – und er wird versuchen, einen über seinen Vater Harry zu schlagen, der in diesem Jahr zum vierten Mal die Rest of the World XI verwaltet.

Chunkz (YouTuber)

Der beliebte YouTuber gab 2020 sein Debüt bei Soccer Aid und hofft dieses Mal, seinen entscheidenden Elfmeter im Shoutout des letzten Jahres wieder gut zu machen.

Fara Williams (Ex-Profi)

Williams, eine weitere Neuling im Kader von England Soccer Aid, schaffte in einer illustren Spielerkarriere, in der sie für Everton, Liverpool, Arsenal und Reading spielte, beeindruckende 172 Länderspiele und 40 Tore für ihr Land.

Mark Wright (Reality-TV-Star)

Der TOWIE-Star war im Laufe der Jahre ein gemeinsames Merkmal von Soccer Aid – und wird versuchen, die Heldentaten von 2016 zu wiederholen, als er einen atemberaubenden Freistoß erzielte und die Auszeichnung „Man of the Match“ erhielt.

Liv Cooke (Fußball-Freestyler)

Cooke, die fünfmalige Weltrekordhalterin und ehemalige Freestyle-Weltmeisterin, wird ihr Debüt bei der diesjährigen Soccer Aid geben, nachdem sie das letzte Mal verletzungsbedingt ausfallen musste – hoffen wir, dass sich das Warten gelohnt hat.

Kelly Smith (Ex-Profi)

Die ehemalige Stürmerin von England und Arsenal wird ihr zweites Mal in Folge bei Soccer Aid zum Einsatz kommen, und da sie als Rekordtorschützin für England gilt, ist sie eine gute Wette, um ein oder zwei Tore zu erzielen.

David James (Ex-Profi)

Der ehemalige Torhüter von Liverpool und Portsmouth gab 2020 sein Soccer Aid-Debüt zwischen den Stöcken und wird dieses Mal voraussichtlich wieder Englands Starttorhüter sein.

Aitch (Rapper)

Der in Manchester geborene Rapper wird seinen ersten Auftritt bei Soccer Aid haben – und ist mit 21 Jahren das jüngste Mitglied des englischen Kaders.

Max Whitlock (olympischer Turner)

Whitlock, der diesen Sommer sein drittes olympisches Gold bei den Spielen in Tokio gewonnen hat, wird für sein Debüt bei Soccer Aid auf den Fußballplatz gehen – aber ist er auf einem Fußballfeld genauso effektiv wie auf einem Pauschenpferd?

Jamie Carragher (Ex-Profi)

Die Liverpooler Legende und Experte wird in diesem Jahr seinen vierten Auftritt bei Soccer Aid geben. Er hat bisher einen Sieg und zwei Niederlagen eingefahren und wird zweifellos hoffen, dieses Mal die Bilanz wiederherzustellen.

Joel Dommett (Komiker und Moderator)

Der Moderator von Masked Singer gab im Spiel 2020 sein Debüt bei Soccer Aid und will beim zweiten Mal seinen ersten Sieg verbuchen.

Sir Mo Farah (Olympiasieger)

Der legendäre Langstreckenläufer war 2019 Kapitän der englischen Mannschaft und wird in diesem Jahr zum dritten Mal antreten – aber kann er seinen vier olympischen Goldmedaillen eine weitere Soccer-Aid-Medaille hinzufügen?

Lee Mack (Komiker)

Der beliebte Stand-up- und Würde ich dich anlügen Teamkapitän verschoss letztes Jahr im Elfmeterschießen einen Elfmeter und wird dieses Mal für seine vierte Fußballhilfe in Folge auf das Feld gehen.

Shaun Wright-Phillips (Ex-Profi)

Der ehemalige Flügelspieler von Manchester City ist ein weiterer Ex-Profi, der beim diesjährigen Spiel seinen ersten Eindruck von Soccer Aid bekommen wird.

James Bay (Sänger)

Singer Bay war beim letzten Mal zum ersten Mal dabei – doch sein Elfmetertor im entscheidenden Elfmeterschießen reichte nicht ganz, um England bei seinem Debüt einen Sieg zu bescheren.

Rest der Aufstellung des World Soccer Aid-Teams

Harry Redknapp (Geschäftsführer)

Redknapp ist vielleicht einer der bekanntesten englischen Manager seiner Generation, aber er war regelmäßiger Trainer der Rest of the World XI bei Soccer Aid – und wird in diesem Jahr zum vierten Mal in Folge an der Seitenlinie antreten. Seine Assistenten werden Tennistrainerin Judy Murray und der ehemalige irische Stürmer Robbie Keane sein.

Usain Bolt (Olympischer Sprinter)

Der schnellste Mann der Welt hat seine Liebe für das schöne Spiel nie versteckt – sogar versucht, es nach dem Ende seiner Leichtathletikkarriere als Profi zu schaffen – und wird zum dritten Mal als Skipper des Rest der Welt-Teams zurückkehren, nachdem er das Spiel im letzten Jahr ausgefallen ist .

Tom Grennan (Popstar)

Der Singer-Songwriter Grennan von Little Bit of Love wird in diesem Jahr sein Debüt bei Soccer Aid geben und sich aufgrund seiner irischen Herkunft für den Rest der Welt qualifizieren.

Kem Cetinay (Reality-TV-Star)

Der frühere Star von Love Island, Kem Cetinay, hat sich in seinen beiden vorherigen Einsätzen bei Soccer Aid gut geschlagen – er traf in zwei aufeinanderfolgenden Elfmeterschießen aus dem Punkt. Aufgrund seiner türkischen Herkunft qualifiziert er sich für das Team Rest of the World.

Ore Oduba (Radio- und Fernsehmoderator)

Der ehemalige Strictly-Champion Oduba war letztes Jahr Ersatztorhüter für den Rest der Welt und wird dieses Mal voraussichtlich wieder für Shay Given stehen. Aufgrund seiner nigerianischen Herkunft qualifiziert er sich für das Team Rest of the World.

Roberto Carlos (Ex-Profi)

Die brasilianische Weltmeister- und Real-Madrid-Legende, die als einer der größten Außenverteidiger aller Zeiten gilt, kehrt zum zweiten Mal in die Mannschaft von Soccer Aid zurück, nachdem sie das Spiel im letzten Jahr ausgefallen ist.

Patrice Evra (Ex-Profi)

Ein weiterer talentierter Außenverteidiger, der ehemalige französische Nationalspieler Evra, war zwischen 2006 und 2014 eine tragende Säule der Mannschaft von Manchester United und hat seitdem in die Fachwelt gewechselt (ganz zu schweigen von bizarren Instagram-Videos). Er wird seinen zweiten Auftritt in Folge bei Soocer Aid machen.

Nigel De Jong (Ex-Profi)

Der ehemalige Mittelfeldspieler von Manchester City und den Niederlanden wird in diesem Jahr seinen ersten Einsatz bei Soccer Aid bestreiten – und tritt damit in die Fußstapfen von Landsleuten wie Clarence Seedorf und Jaap Stam.

Martin Compston (Schauspieler)

Der Line of Duty-Star hofft, länger auf dem Platz zu bleiben, als er im laufenden TV-Drama Vigil aufgetreten ist. Der Schotte wird seinen vierten Auftritt für das Rest of the World Team haben.

Pablo Zabaleta (Ex-Profi)

Ex-Argentinien International Zabaleta war zwischen 2008 und 2017 ein fester Vertreter der Verteidigung von Manchester City, aber dies wird sein erster Einsatz für Soccer Aid sein.

Chelcee Grimes (Popstar)

Der Singer-Songwriter und TV-Moderator verfügt im Vergleich zu vielen anderen Teilnehmern über viel Fußballerfahrung – er spielte neben dem aktuellen Verein Merseyrail Ladies FC professionell für Everton, Tottenham Hotspur, Tranmere Rovers und Fulham. Sie hat ihre Fußballhilfe-Abbuchung im Jahr 2020 vorgenommen.

Shay Given (Ex-Profi)

Der irische Torhüter wird das zweite Jahr in Folge zwischen den Sticks stehen – und hofft, die Form wieder herzustellen, die ihn zu einem so zuverlässigen Torhüter der Premier League für Spieler wie Newcastle United, Manchester City und Aston Villa gemacht hat.

Rivaldo (Ex-Profi)

Rivaldo, eine weitere echte Legende des Spiels, gewann 2002 mit Brasilien die Weltmeisterschaft und spielte in seiner Karriere für viele große Klubs, darunter vor allem fünf Jahre bei Barcelona. Dies wird seine erste Erfahrung mit Soccer Aid sein – und er wird zweifellos versuchen, seinen Namen auf dem Spielberichtsbogen zu finden.

Dermot Kennedy (Popstar)

Der irische Singer-Songwriter hatte letztes Jahr ein sehr beeindruckendes Debüt bei Soccer Aid – er erzielte einen Elfmeter im Elfmeterschießen und wurde zum Mann des Spiels ernannt. Kann er seine Leistung in diesem Jahr wiederholen?

Yungblud (Popstar)

Der Parents-Sänger Yungblud, der aufgrund seiner amerikanischen Herkunft den Rest der Welt vertritt, ist ein weiterer Debütant von Soccer Aid.

Big Zuu (Rapper)

Der Rapper und Big-Eats-Moderator von Big Zuu ist ein weiterer Neuling, der sich für den Rest der Welt qualifiziert, da seine Mutter aus Sierra Leone stammt.

  • Für die neuesten Nachrichten und Expertentipps, um in diesem Jahr die besten Angebote zu erhalten, werfen Sie einen Blick auf unseren Black Friday 2021 und Cybermontag 2021 Führer.

Kommentatoren von Soccer Aid 2021

Der Hauptkommentator für die diesjährige Veranstaltung wurde noch nicht bekannt gegeben – aber es ist möglich, dass Clive Tyldsley nach dem erfahrenen Kommentator ersetzt wird wurde wegen Kommentaren, die während der letztjährigen Veranstaltung gemacht wurden, unter Beschuss genommen . Wir informieren Sie, wenn wir weitere Informationen erhalten.

Moderatoren von Soccer Aid 2021

Dermot O’Leary moderiert die Veranstaltung – wie schon seit 2010 – und in diesem Jahr wird er von einem Soccer Aid-Debütant in Form des beliebten Experten Alex Scott begleitet, der den ganzen Abend von der Seitenlinie berichten wird.

In der Zwischenzeit kehrt die TV- und Radiomoderatorin Maya Jama als Expertin zurück, nachdem sie sich bei ihrem ersten Auftritt im vergangenen Jahr bei den Zuschauern als sehr beliebt erwiesen hatte.

Werbung

Soccer Aid wird am Samstag, den 4. September 2021 auf ITV ausgestrahlt. Suchen Sie etwas anderes zum Anschauen? Schauen Sie sich unseren TV-Guide an.

Tipp Der Redaktion