Dieses Gewinnspiel ist jetzt geschlossen



Die TV-exklusive Mega-Umfrage zur Bestimmung des Lieblings-MCU-Superhelden der Marvel-Fans ist in vollem Gange, und der Wettbewerb geht jetzt in die vierte Runde!

wie messe ich zoll beim fernseher
Anzeige

In den letzten Wochen haben wir unsere Leser gebeten, in einer Reihe von Umfragen für den besten Marvel-Charakter zu stimmen, wobei Iron Man und Spider-Man die erste gewinnen und Scarlet Witch und Loki die zweite dominieren.





Die Ergebnisse stehen nun offiziell für die Gewinner der dritten Runde fest, in der Spieler wie Yelena Belova, Ant-Man, Groot und Shang-Chi von Black Widow dabei waren – aber es war Doctor Strange (Benedict Cumberbatch), der die Spitzenposition erreichte mit 43 Prozent der Stimmen, während Captain America (Chris Evans) mit 28 Prozent den zweiten Platz belegte.

engel zahlen 5555

Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.

Nachdem die dritte Runde abgeschlossen und entstaubt ist, ist es an der Zeit, die Abstimmung für die vierte Runde zu eröffnen, in der einige der größten Charaktere des Comic-Universums zu sehen sind.

Der nordische Gott Thor (Chris Hemsworth) ist diesmal im Rennen und tritt gegen Brie Larsons Captain Marvel und den ehemaligen HYDRA-Soldat Bucky Barnes/Winter Soldier (Sebastian Stan) an.

vwars staffel 2

MCU-Fans können auch für Scarlett Johanssons Black Widow stimmen, die gerade erst in ihrem eigenen eigenständigen Film mitspielt, sowie für Eternals-Mitglied Makkari (Lauren Ridloff), Iron Mans War Machine (Don Cheadle), Lokis Sylvie (Sophia Di Martino) und Guardian of the Galaxy's Drax (Dave Bautista).



Anzeige

Es ist also an der Zeit, für Ihren Favoriten abzustimmen! Wird es einer der ursprünglichen Avengers sein – Thor oder Black Widow, oder vielleicht eine neuere Ergänzung der MCU wie Loki-Breakout-Star Sylvie oder Marvels allererster gehörloser Superheld Makkari?

Sehen Sie sich mehr in unserer Filmberichterstattung an oder besuchen Sie unseren TV-Guide, um zu sehen, was heute Abend läuft.

Tipp Der Redaktion