Gabriella Wilde ist eines der neuen Gesichter des Sonntagabend-Dramas und gesellt sich zu Aidan Turner in der zweiten Staffel von Poldark als Caroline Penvenen, die schöne und manipulative Nichte des wohlhabenden Grundbesitzers Ray Penvenan von John Nettles.

Werbung

Obwohl das 27-jährige Model mehrere Filmauftritte hatte, kam sie erst vor relativ kurzer Zeit zur Schauspielerei, sodass sie vielen Zuschauern immer noch ein unbekannter Name sein mag.



Aber nicht lange. Hier ist alles, was Sie über Gabriella Wilde wissen müssen…

Hier hast du sie schon einmal gesehen

Gabriella gab 2009 ihr Schauspieldebüt als 'Posh Totty No. 3' in St. Trinian's 2: The Legend of Fritton's Gold, gefolgt von ihrer ersten großen Filmrolle, Constance in der neuesten Adaption von The Three Musketeers, mit Matthew Macfadyen und Orlando Bloom.

Vielleicht haben Sie Gabrielle auch im Remake von Carrie von 2013 und in ihrer ersten Hauptrolle im romantischen Drama Endless Love von 2014 gesehen.

Und sie war in einer Folge von Doctor Who

In der Folge The Vampires of Venice aus dem Jahr 2010 spielte Gabrielle neben dem elften Doktor Matt Smith als – ja, Sie haben es erraten …

Sie wurde von Naomi Campbell entdeckt

Im Alter von 14 Jahren entdeckt, wurde Gabriella von Naomi Campbells Modelagentur Premier Model Management geschnappt und ist seitdem in Kampagnen für große Marken wie Burberry, Topshop und Abercrombie & Fitch sowie in Zeitschriften wie Vogue und Cosmopolitan aufgetreten.

Ihr richtiger Name ist ein bisschen ein Schluck

Mit einem dreiläufigen Nachnamen und zwei zweiten Vornamen kann man sehen, warum Gabriella einen kürzeren Bühnennamen gewählt hat – Gabriella Zanna Vanessa Anstruther-Gough-Calthorpe hätte vielleicht nicht ganz auf die Leinwand gepasst.

Sie hat königliche Verbindungen

Dieser beeindruckende Geburtsname enthält Verbindungen zu mehr als einer königlichen Linie, wobei die Internet Movie Database Gabriella als Enkelin väterlicherseits des 2. Baronet Anstruther-Gough-Calthorpe und Nachkomme von Charles II, König von England, Irland und Schottland, zweimal enthüllt Ur-Ur-Ur-Enkel von Margaret Tudor, Schwester von Heinrich VIII., und von Johanna der Verrückten, Schwester von Katharina von Aragon. Es gibt auch Baronetten und Baroninnen, die in ihren jüngeren Beziehungen verstreut sind, während ihr Vater Geschäftsmann ist John Anstruther-Gough-Calthorpe .

Ihr könnt ihr auf Twitter folgen – aber nicht viel Action erwarten…

Gabriella ist mit Alan Pownell, dem Leadsänger der Elektroband Pale, verheiratet. Und obwohl sie keine produktive Tweeterin ist (sie scheint vor etwa zwei Jahren nach nur einer Handvoll Tweets aufgegeben zu haben), hat sie Pownells Musik treu in ihrem Feed geteilt…

Zusammen mit einem Trailer zu ihrem Film Carrie…

Werbung

Grundsätzlich, wenn Sie Gabriella twittern, erwarten Sie nicht viel Resonanz – es sei denn, ihr Auftritt in Poldark inspiriert sie natürlich dazu, wieder unter ihre Fans zu kommen. Pass auf diesen Raum auf…

Tipp Der Redaktion