Dieses Gewinnspiel ist jetzt geschlossen



Es ist manchmal leicht zu vergessen, dass praktisch jeder Hauptakteur im Marvel Cinematic Universe dem Mainstream-Publikum zu einem bestimmten Zeitpunkt weitgehend unbekannt war.

Anzeige

Vor 2008 dachten viele Leute, Iron Man sei ein Roboter, während viele Kinobesucher 2012 keine Ahnung hatten, wer dieser grinsende lila Alien in der Post-Credits-Szene von The Avengers war.





Aber jetzt hat sich Thanos als einer der kultigsten Filmschurken der letzten 20 Jahre etabliert und wir sind dabei, ein weiteres Mitglied seiner Familie in Marvel’s Eternals zu treffen.

Während die Post-Credits-Szenen in früheren MCU-Filmen ein streng gehütetes Geheimnis waren, wurden Details über den Stich am Ende von Eternals Wochen vor der Veröffentlichung des Films im Internet veröffentlicht.

Wenn Sie es bisher geschafft haben, Besonderheiten zu vermeiden, machen Sie sich keine Sorgen – wir verderben sie hier nicht. Wir würden jedoch einfach sagen, dass der Charakter von Eros, auch bekannt als Starfox, zu beobachten ist.

Lesen Sie weiter, um ein Briefing über seine Comic-Geschichte zu erhalten, und lesen Sie auch unseren Leitfaden zum Besetzung der Ewigen .

Wer ist Eros AKA Starfox in Marvels Eternals?

Eros ist der jüngere Bruder von Thanos, dem verrückten Titanen, der den Avengers in den jüngsten Crossover-Filmen einen Lauf um ihr Geld gegeben hat und eine ähnlich beeindruckende Erfolgsbilanz in den Comics vorweisen kann.



Geschwister werden jedoch oft zu sehr unterschiedlichen Menschen, und das war hier sicherlich der Fall, da Eros darauf fixiert war, ein Leben voller Reisen und Hedonismus zu führen, während der große Bruder bösartigere Absichten hatte.

newt scamander bruder

Eros zeigte anfangs wenig bis gar kein Interesse an Heldentum, aber dies änderte sich, als einer von Thanos’ bösartigen Angriffen zum Tod ihrer Mutter Sui-San führte, was die Geschwister sofort in eingeschworene Feinde verwandelte.

Starfox prügelt sich mit Bruder Thanos

Marvel Entertainment/YouTube

In späteren Jahren trat Eros an die Spitze, um den Kampf gegen seinen Bruder zu führen – der Stärke und kosmische Energiekräfte ähnlich den anderen Eternals ausübte – und sich bei einer solchen Gelegenheit mit den mächtigsten Helden der Erde, den Avengers, zusammenschloss.

Während einer Zeit relativen Friedens entschied er sich, auf die Erde umzuziehen, da er der Meinung war, dass dies dem Lebensstil, den er zu führen versuchte, am besten entgegenkam, und trat offiziell den Avengers bei, die ihm den Codenamen Starfox gaben.

Der Charakter nahm 2006 während einer Handlung in Dan Slotts She-Hulk-Serie eine überraschend dunkle Wendung, in der er beschuldigt wurde, eine Frau sexuell missbraucht zu haben.

Jetzt ist ein guter Zeitpunkt, um die Tatsache hervorzuheben, dass Starfox neben den ewigen Grundfähigkeiten auch die Macht hat, das Lustzentrum von jedem innerhalb von 7 Metern von ihm zu stimulieren, was eine Person erregt, euphorisch oder sogar sediert machen kann.

Starfox kann diese Fähigkeit nutzen, um Menschen persönlich in ihn zu verlieben, während er auch zwei andere Menschen näher zusammenbringen kann, indem er eine Verbindung zwischen ihnen herstellt.

Offensichtlich gibt es viel Raum, um dies zu missbrauchen, da sein Ankläger behauptet, Starfox habe seine Macht genutzt, um sie dazu zu zwingen, mit ihm zu schlafen, eine Anschuldigung, die She-Hulk dazu veranlasste, über eine Zeit nachzudenken, in der auch sie mit dem Kosmischen geschlafen hatte Sein.

Sie glaubte anfangs, dass er seine Kräfte auf sie eingesetzt hatte und brach in brennende Wut aus, die ihn zu Brei schlug, aber eine Gedankenuntersuchung, die die Erinnerung ausgrub, ergab, dass die sexuelle Begegnung völlig einvernehmlich war.

dc crisis on infinite earths reihenfolge

Später wurde gesagt, dass jeder unverantwortliche Gebrauch von Starfox 'Mächten darauf zurückzuführen war, dass Thanos den Kopf seines Bruders durcheinander brachte, indem er falsche Erinnerungen einpflanzte und Eros im Wesentlichen von jeder Schuld in dieser Angelegenheit freisprach.

Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.

Nachdem die Wahrheit geklärt war, stimmte Eros zu, dass der kosmische Held Moondragon ihre Kräfte nutzt, um seine luststimulierenden Fähigkeiten zu entfernen, da er nicht die Macht haben wollte, den Geist der Menschen zu beeinflussen.

Es scheint unwahrscheinlich, dass die familienzentrierte MCU sich dafür entscheiden würde, bei zukünftigen Starfox-Auftritten solche ernsten Themen zu untersuchen, aber es gäbe Raum für eine zeitnahe Neuerzählung dieser Geschichte in der Post-#MeToo-Ära.

Weiterlesen: Eternals Abspannszenen erklärt

Anzeige

Marvel’s Eternals kommt am Freitag, den 5. November 2021 in die britischen Kinos. Sehen Sie sich mehr über unsere Filme und Sci-Fi-Berichterstattung an oder besuchen Sie unseren TV-Guide, um zu sehen, was heute Abend läuft.

Tipp Der Redaktion