Das Woolpack erhält in den kommenden Wochen mehr als nur einen Nachschub an Ale in Emmerdale, da ein neuer Besitzer für das ikonische Pub auftaucht.



Die derzeitigen Eigentümer Chas (gespielt von Lucy Pargeter) und Marlon Dingle (Mark Charnock) haben keine andere Wahl, als die Kneipe nach der herzzerreißenden Explosion am Weihnachtstag zu verkaufen.

Während es hinterhältig scheint, dass Al Chapman (Michael Wildman) sich nicht durchsetzen will, gibt es zweifellos bewegende Szenen für Chase und Marlon, als sie herausfinden, wer es mit dem Pub aufnehmen wird.





Um die Sache in den kommenden Wochen noch schlimmer zu machen, blättert die schurkische Kim Tate (Claire King) durch ein Auktionsbuch, das zufällig The Woolpack enthält, und Will Taylor (Dean Andrews) findet bald heraus, dass sie einen Masterplan hat.

Ihr Leitfaden für das Neueste aus der Welt der Unterhaltung, präsentiert von Experten

Wir haben Spoiler, Klatsch und exklusive Interviews für Sie.

. Sie können sich jederzeit abmelden.

Charity (Emma Atkins) hört eine Diskussion mit und muss Chas die Neuigkeit überbringen – der sicherlich nicht kampflos untergehen wird.

Am Tag der Auktion ist Chas zu untröstlich, um mitzumachen, aber Charity schafft es, das Feuer in ihrem Bauch anzuzünden.



Ein trotziger Chas begibt sich in den Auktionssaal, wo ein angespannter Bieterkrieg beginnt.

Die Auktion erzielt das anscheinend höchste Gebot, bis der treue Cain eingreift – aber er wird von einem mysteriösen Online-Bieter überlistet, mit dem er einfach nicht mithalten konnte.

Faith versucht, etwas zu graben, aber die Person bleibt ein Rätsel – bis sie offenbaren, dass sie persönlich mit Chas und Marlon sprechen wollen …

Wer ist der neue Besitzer von The Woolpack in Emmerdale?

Die Zuschauer müssen warten, um herauszufinden, wer der neue Besitzer ist – aber Fernseher können enthüllen, dass sie es in Szenen herausfinden werden, die zwischen dem 1. und 5. Februar ausgestrahlt werden.

Bleibt die Frage, ob Marlon und Chas überhaupt etwas mit dem Pub zu tun haben werden, wo sie doch so sehr daran hängen und wissen, wie man es so gut führt.

Ist es jemand, den wir kennen? Emmerdale schlägt vor, dass sich das Dorf für den bedeutsamen Anlass im Auktionshaus versammelt, bedeutet das also, dass jemand außerhalb des Dorfes es gekauft hat? Oder ist alles ein Doppelbluff?

Die Zuschauer scheinen gemischte Gedanken darüber zu haben, wer ihrer Meinung nach The Woolpack kaufen wird, wobei einige sicher hinterhältig sind, dass Kim das Dorf stark prägen wird, während andere sich für die überraschende Option von Charity entscheiden. Manche fragen sich sogar, ob die mörderische Meena die Kneipe übernehmen wird – sicherlich nicht!

Die gute Nachricht ist, dass die Zuschauer nicht lange warten müssen, bis sie es herausfinden.

Besuchen Sie unsere spezielle Emmerdale-Seite für die neuesten Nachrichten, Interviews und Spoiler. Wenn Sie nach mehr zum Ansehen suchen, sehen Sie sich unseren TV-Guide an.

Tipp Der Redaktion