Wenn Sie nach den Ereignissen von Peaky Blinders ‘Bank Holiday Doppelrechnung immer noch taumeln und eine Zusammenfassung aller Loyalitäten und Gangs der fünften Serie benötigen, sind Sie nicht allein.

Werbung

Wir haben uns eingehend mit den ersten beiden Folgen des Dramas befasst, um zu entwirren, was genau es geht voran.





  • Können Sie sich an mich erinnern? Ein Charakter der Peaky Blinders-Serie feiert überraschendes Comeback
  • Treffen Sie die Besetzung der Peaky Blinders-Serie 5
  • Peaky Blinders-Schöpfer Steve Knight neckt Spin-off aus dem Zweiten Weltkrieg

Das müssen Sie wissen…


Wer sind die Billy Boys – und was wollen sie?

Die Billy Boys geben in der fünften Peaky Blinders-Serie ein spektakuläres Debüt – und es sieht so aus, als würden wir Jimmy McCavern (Brian Gleeson) noch viel mehr sehen, wenn diese schottische Gang gegen Thomas Shelby (Cillian Murphy) antritt.

Schauen Sie auf die Erde und sehen Sie die Samen, die Sie gesät haben, warnte eine an Thomas Shelby OBE gerichtete Notiz, die an einer an ein Kreuz genagelten Peaky Blinders-Schaufensterpuppe befestigt und von Landminen umgeben ist, in der dramatischen Eröffnung von Episode zwei.

Bearbeiten Sie Ihre Newsletter-Einstellungen

Tommy wich dem Tod aus und rettete seinen kleinen Jungen Charlie davor, über das Feld in Gefahr zu laufen, aber die Billy Boys erklärten dann den Krieg, indem sie Aberamas Sohn Bonnie Gold (Jack Rowan) ermordeten (und kreuzigten) und hinterließen eine weitere Notiz: Im Auftrag der Billy Boys.



Und das sind nicht die einzigen Personen, die sie bisher ins Visier genommen haben. Laut Michael Gray (Finn Cole) kamen die Billy Boys tatsächlich in Belfast auf ihn zu, um zu sehen, ob er Tommy verraten und sich ihrer Seite anschließen würde.

Aber wer sind die Billy Boys – und was wollen sie?

Arthur Shelby (Paul Anderson) gibt einen kurzen Überblick über die neuen Feinde der Blinders: Sie führen jeden Mann in jeder Kohlemine, auf jeder Werft östlich von Glasgow. Verbindungen zu Belfast. UVF. Protestantische Rasiererbande. Sie versuchen sich auch in der Politik, wissen Sie – Muskeln. Für faschistische Kundgebungen.

Was sie wollen, Jimmy hatte eine einfache Botschaft für Aberama: Sagen Sie Thomas Shelby, dass es Zeit ist, zu teilen. Wir nehmen alle Gleise bis Nottingham mit. Wir nehmen auch Cheltenham. Sonst wird Thomas Shelby gekreuzigt, und es wird keine Auferstehung geben.

Wie viele der Gangs und Gangster, die in Peaky Blinders aufgetreten sind (erinnern Sie sich an Billy Kimber?), gab es die Billy Boys tatsächlich. Diese protestantische Straßengang in Glasgow kollidierte oft mit römisch-katholischen Gangs in der Stadt und hatte eine Verbindung zu protestantischen Unionisten in Irland.

Ihr Führer im wirklichen Leben, Billy Fullerton, trat der faschistischen Partei bei und gründete später den Glasgower Zweig von Oswald Mosleys British Union of Fascists.


Wer ist Kapitän Swing? Und wer hat Michael gefangen genommen?

Es scheint, dass die IRA gerne eine Freundschaft mit Tommy Shelby eingehen möchte – obwohl sie eine seltsame Vorgehensweise haben.

Nachdem er gerade die Sprengfalle der Billy Boys überlebt hatte, ging Tommy zurück in sein Büro und rief aus Belfast an. Am anderen Ende der Leitung war der IRA-Chef Captain Swing (Charlene McKenna) aus den Occupied Six Counties (ein irischer republikanischer Begriff für Nordirland), der behauptete, einen Verräter von Peaky Blinders identifiziert zu haben: Michael Gray.

Captain Swing sagte Tommy, dass Michael in seiner Kabine an Bord der SS Monroe im Belfaster Dock war und Geschäfte mit genau den Männern machte, die Sie tot sehen wollen – d. h. den Billy Boys und Vertretern der loyalistischen paramilitärischen Gruppe Ulster Volunteer Force.

Sie diskutierten offenbar darüber, wie sie die englischen Rennstrecken aufteilen würden, nachdem sie dir die Beine weggeblasen haben.

Sie fügte hinzu: Wenn Sie wollen, können wir ihm hier und jetzt eine Kugel in den Kopf schießen, oder wir schicken ihn nach Hause und Sie können sich um ihn kümmern.

Warum sich die IRA in all das einmischen sollte, erklärte sie: Weil, Herr Shelby, wir von Menschen auf höchstem Niveau darüber informiert wurden, dass Sie seit Ihrer Bekehrung zum Sozialismus nun auf der Seite der Engel stehen . Und Engel können uns nützlich sein.

Laut Michael ist er an jedem Verrat völlig unschuldig – er wurde zuerst von diesen mysteriösen Männern, die sich Billy Boys nennen, in die Enge getrieben und dann von der IRA abmarschiert.

An dieser Stelle fragen wir uns immer noch: Hat Captain Swing wirklich Glauben Sie, dass Michael mit den Billy Boys im Bunde war und dass sie Tommy einen Gefallen tat? Ist Michael so unschuldig, wie er behauptet? Und was werden die Folgen der Intervention von Captain Swing sein?


Ist Michael ein Verräter?

Tante Polly (Helen McCrory) mag davon überzeugt sein, dass ihr Sohn unschuldig ist, aber ein paranoider Tommy redet immer noch über seinen Traum von einer schwarzen Katze und seine Befürchtungen, dass Michael seine Krone holen wird. Er lässt sogar Ada untersuchen, ob Michael in Amerika mit jemandem aus Glasgow oder Belfast zu tun hatte.

moderne familie disney plus

Also – was ist die Wahrheit?

Laut Michael wurde er auf dem Heimweg von Boston mit seiner Freundin Gina (Anya Taylor Joy) von zwei verschiedenen Gruppen überschattet.

Das Schiff legte in Belfast an, ich wurde dann von zwei Männern vom Schiff geholt… willst du die Wahrheit wissen Arthur? Willst du die Wahrheit wissen, Mama? Ich habe meine verdammte Familie nicht verraten! schrie er nach einer weniger als freundlichen Willkommensparty. Nun, Mama. Ich möchte nach Hause gehen.

Später erklärte er: Auf der Rückreise von New York haben wir geheiratet. Wir mussten einen Zeugen finden, einen Zahlmeister. Er war aus Belfast. Wir wurden freundlich.

Als das Schiff anlegte, hatte dieser Zahlmeister Freunde, die eine Whiskybrennerei in der Grafschaft Tyrone betrieben. Sie wollten ihre Sachen nach Amerika bringen, also sagte ich, okay, lade sie an Bord ein. Als sie an Bord kamen, wurde mir klar, dass sie keinen Whisky machen. Sie waren Schotten aus Glasgow. Konnte kein verdammtes Wort verstehen, das sie sagten. Sie fingen an zu fluchen, also bat ich Gina zu gehen.

Da haben sie angefangen, über dich zu reden, Tom. Sie sagten, dass Tommy Shelby eine verbrauchte Kraft war. Diese Politik hatte ihn erwischt. Dass er im Kopf ausgegeben wurde. Das war jetzt ein guter Zeitpunkt, um einzuziehen, und wollte ich dabei sein? Sie wussten von dem Geld, das wir in Amerika verloren haben, sie sagten, Sie würden mir die Schuld geben. Dass du eine Kugel mit meinem Namen hattest.

Ob er ihr Angebot annahm, hatte ich keine Zeit, etwas zu sagen. Kupfer kam an Bord. Nun, ich dachte, sie wären Polizisten – Aber diese Neuankömmlinge waren von der IRA, die direkt mit Tommy telefonierten, um die Nachricht von Michaels offensichtlicher Absprache mit seinen Feinden zu überbringen.

Und die ersten Männer aus Glasgow? Der IRA-Kommandant sagte, die Männer aus Glasgow würden Billy Boys heißen, bestätigte Michael.

Die Jury ist sich noch nicht sicher, was wirklich passiert ist, aber die Peaky Blinders scheinen sich plötzlich mitten in einem sektiererischen Konflikt wiederzufinden.


Was will Oswald Mosley?

BBC

Und Sie bevorzugen Irisch gegenüber Scotch? Wie ich, grübelte ein finsterer Abgeordneter von Oswald Mosley (Sam Claflin), während er seinen Whisky genoss. Wie alles, was Irland betrifft, ist es komplex, ja? Wie stehen Sie zur irischen Frage, Herr Shelby?

Ich bin noch nie danach gefragt worden, sagte Tommy – während seine politische Beraterin Ada völlig unbeeindruckt zusah.

Oswald sagte gedehnt: Dann ist es vielleicht an der Zeit. Wir suchen jemanden, der einen Dialog mit bestimmten Elementen in Belfast beginnt, mit denen wir es nicht tun offiziell irgendwelche Geschäfte machen.

Im wirklichen Leben hatte sich Oswald mit den Konservativen über das Verhalten der Kronkräfte in Irland zerstritten, die Operationen der Black and Tans gegen Zivilisten verurteilt und die Regierungspolitik kritisiert. Dies war einer der Gründe, warum er aus der Konservativen Partei austrat und zuerst Unabhängiger und dann Labour-Abgeordneter wurde.

Aber er war nicht gerade ein Unterstützer der IRA und der irischen Unabhängigkeit: Er war eher besorgt, dass die Gräueltaten der Streitkräfte der Krone in Irland die britische imperiale Herrschaft und das Empire untergraben würden.

Und antikatholische Loyalisten wie die Billy Boys unterstützten schließlich Oswald Mosley und unterstützten seine British Union of Fascists.

Es bleibt also abzuwarten, was Oswald unter einem Dialog mit bestimmten Elementen in Belfast versteht und was er vorhat.

Birmingham ist meine Sorge. Irland langweilt mich, war Tommys Antwort auf Oswald Mosleys Ouvertüren. Aber am Ende der zweiten Episode sieht es so aus, als würde die irische Politik für die fünfte Serie von zentraler Bedeutung sein – ob es den Peaky Blinders gefällt oder nicht….

Werbung

Peaky Blinders geht am Sonntag, den 1. September um 21 Uhr weiter auf BBC1

Tipp Der Redaktion