Welche Pixie Cuts passen zu meiner Gesichtsform?

Für viele Frauen ist das erste, woran wir denken, wenn wir bereit für einen neuen Look sind, unsere Haare. Eine coole, neue Frisur zu haben, mit der wir uns großartig fühlen, ist eine großartige Möglichkeit, unser Selbstvertrauen zu stärken und unseren Look aufzufrischen. Leider gibt es viele Fehlinformationen über Haarschnitte. Wenn Sie jemals darüber diskutiert haben, einen Pixie zu bekommen, haben Sie vielleicht gelesen, dass sie nur zu bestimmten Gesichtsformen passen. Das stimmt einfach nicht – jeder kann einen Pixie rocken. Ihre Gesichtsform kann Ihnen helfen, den besten Stil für Sie einzugrenzen, aber am Ende wählen Sie, was Ihnen gefällt!



Was ist ein Pixie-Cut?

Mode-Pixie a-wrangler / Getty Images

Der Pixie-Schnitt umfasst eine Reihe von Haarschnitten, die vor einem 'Buzzcut' so kurz wie möglich sein können. Der Stil ist seit Jahren in Medien und Hollywood populär, von Jean Seberg in den 50er Jahren bis zu Cara Delevingne in den 2010er Jahren. Der Pixie ist auch vielseitig und dient als Sammelbegriff für abgehacktes, abgeschnittenes, geschichtetes Haar, das über dem Kiefer endet. Der Pixie-Haarschnitt ist ein echter Klassiker und es kann sich großartig anfühlen – ganz zu schweigen von leichter – diesen Sprung zu wagen. Diese Stile können auch unglaublich pflegeleicht sein.

Prominente, die superkurz gelaufen sind

Viele Prominente haben im Laufe der Jahre Pixies gerockt. Diese klassischen Go-to-Styles sind seit langem beliebt bei Schauspielerinnen, die ihr Image auffallend verändern möchten. Ein großartiges modernes Beispiel ist Jennifer Lawrence, die im Schatten ihres hüftlangen Zopfs in Die Tribute von Panem beschloss, alles abzuschneiden. Sie ist jedoch nicht die erste und wird nicht die letzte sein. Andere Starlets, die den Stil verewigt haben, sind Audrey Hepburn, Anne Hathaway, Michelle Williams und, vielleicht die berühmteste, Mia Farrow.





Pixie-Haarschnitte für alle Gesichtsformen

rasierte Elfe aarsenovic1 / Getty Images

Der erste Fehler, den die Leute bei Pixie-Schnitten machen, ist zu denken, dass es nur einen Stil gibt. Während Pixies mit einem kurzen Rücken und kurzen Seiten begannen, haben sie sich zu allen Arten von kurzen Frisuren entwickelt, die zu jeder Gesichtsform passen. Jedes Magazin, das Ihnen sagt, dass Sie wegen Ihrer Gesichtsform keinen Elf bekommen können, hat die Fakten falsch.

Ovale Gesichter

kurzer Pixie-Haarschnitt Happycity21 / Getty Images

Möglicherweise die gebräuchlichste Gesichtsform, ovale Gesichter können mit fast jeder Frisur funktionieren, einschließlich aller Arten von Pixie-Schnitt. Frauen mit ovalen Gesichtern können sich weniger Gedanken darüber machen, wie sie ihren Pony stylen oder wie kurz sie 'sollten', denn diese lange, abgerundete Struktur sorgt dafür, dass Ihr Stil gleichmäßig und natürlich aussieht. Egal, ob Sie so kurz wie möglich gehen oder etwas mehr Länge und Bänder behalten möchten, machen Sie es.

Herzförmige Gesichter

langer Pixie-Haarschnitt Michail Spaskov / Getty Images

Herzförmige Gesichter haben hohe Wangenknochen und schlanke, abgerundete Kiefer. Das beste Merkmal, das Sie mit Ihrem Pixie-Schnitt hervorheben können, wenn Sie eine Herzgesichtsform haben, sind die Wangenknochen. Die meisten Frauen mit dieser Gesichtsform finden einen Stil, der den Fokus auf diesen atemberaubenden Aspekt lenkt und mehr von der Stirn bedeckt. Betrachten Sie lange Pony, die sich an den Seiten wickeln, und etwas mehr Länge am Rücken.

Runde Gesichter

androgyne Frisur NicolasMcComber / Getty Images

Runde Gesichter ähneln sowohl herzförmigen als auch quadratischen Gesichtern, jedoch mit weicheren Winkeln. Die weichen, femininen Züge eines runden Gesichts passen perfekt zu Pixie-Schnitten mit extra Volumen oben, um das Gesicht zu verlängern. Egal, ob Sie mit abgehackten Spikes oder einem schlanken Hocker gehen, ein Pixie kann Ihr rundes Gesicht definitiv zum Leuchten bringen.

Quadratische Gesichter

Schöne fröhliche junge androgyne Britin freundliches Lächeln

Sowohl quadratische als auch rechteckige Gesichter weisen schärfere Linien wie starke Kieferlinien und im Allgemeinen die gleiche Breite an Stirn und Kiefer auf. Pixie-Schnitte für Frauen mit diesen Gesichtsformen konzentrieren sich normalerweise darauf, diese starken Merkmale zu mildern. Denken Sie an Schichten, Wellen und Unebenheiten, die die Symmetrie Ihres Gesichts ausgleichen.



Längliche Gesichter

Manchmal fälschlicherweise mit ovalen Gesichtsformen verwechselt, ist ein längliches Gesicht die längste aller Gesichtsformen. Diese schlanke Form eignet sich am besten für das entgegengesetzte Ziel des Pixie-Stils mit rundem Gesicht. Anstatt auf viel zu zielen, können längliche Gesichter den Look mit geringem Volumen wirklich verbessern. Lange Pony sehen auf langen Gesichtern fantastisch aus, und es gibt viele großartige Pixie-Stile, die dazu passen.

Diamantgesichter

blonder glänzender Pixie-Schnitt Happycity21 / Getty Images

Diamantgesichtsformen sind eine Mischung aus rund, oval und herzhaft, mit starken Wangenknochen und scharfen Kiefern. Diamantgesichter sind scharf und kantig, ohne die Fülle von Herzgesichtern. Wie bei Herzgesichtsformen ist es jedoch am besten, diese schönen Wangenknochen hervorzuheben. Spielen Sie dazu mit verschwommenen Linien und unterschiedlichen Längen in einem Schnitt, um die Konturen Ihres Gesichts aufzubrechen.

Sollte ich einen Pixie Cut bekommen?

Schönes Nahaufnahmeportrait des jungen Mädchens in geeky Brille avemario / Getty Images

Pixie-Schnitte können sich wie die drastische Wahl anfühlen, vielleicht weil viele von uns aufgewachsen sind, die Wellen von Disney-Prinzessinnen beobachtet und lange Haare als hohen Schönheitsstandard angesehen haben. Sowohl langes als auch kurzes Haar können feminin aussehen, wenn wir das wollen, und ein Pixie-Schnitt ist eine großartige Option, um Ihren Stil aufzufrischen, Ihre Gesichtszüge hervorzuheben, anstatt sie zu verbergen und den Pflegeaufwand gering zu halten (obwohl sie die Kosten im Hinterkopf behalten) mehr Pflege als langes Haar). The Chop zu machen kann wie eine erschreckende Aussicht erscheinen, aber es macht auch Spaß und befreiend. Haare wachsen nach und Sie können unterwegs mit lustigen Übergängen spielen, wenn Sie entscheiden, dass ein Pixie nichts für Sie ist. Aber wer weiß – vielleicht wird dies zu Ihrem Lieblingsstil!

Tipp Der Redaktion