SPOILER ALARM! Lesen Sie nicht weiter, wenn Sie Avengers: Infinity War noch nicht gesehen haben!

Werbung

Paul Rudd als Scott Lang/Ant-Man und Evangeline Lilly als Hope Van Dyne/The Wasp (Marvel)





Avengers: Infinity War hat viele Marvel-Fans schockiert und geleugnet, nachdem sie sahen, wie sich geliebte Charaktere direkt vor ihnen in Asche auflösten. Mit einem Fingerschnippen löschte Thanos gleichzeitig das halbe Leben im Universum und die Hoffnung aus den Herzen der Zuschauer.

  • Was bedeutet das Ende von Avengers: Infinity War für die Fortsetzung?
  • Avengers: Infinity War – Wie geht es weiter?
  • Wann kommt Avengers 4 in die Kinos?

Aber wenn es eine Frage gibt, die in aller Munde ist, was ist mit den anderen Charakteren in der MCU passiert? Leben sie? Sind sie Asche? Ist jemand sicher?

Avengers: Infinity War-Regisseure Joe und Anthony Russo sprachen mit HuffPost um endlich die verzweifelten Rufe der Fans nach Bestätigung des Status dieser Off-Screen-Stars zu beantworten. Das Schicksal einiger Charaktere ist noch unbestätigt, da die Russo-Brüder zur Geheimhaltung verpflichtet sind, aber eine Überprüfung ist besser als nichts!

Beginnen wir mit der guten Nachricht: den Überlebenden.



Die Russo-Brüder haben erklärt, dass Howard the Duck von Guardians of the Galaxy – geäußert von Seth Green – zu den Überlebenden gehört. Auch Peter Parkers Tante May, dargestellt von Marisa Tomei, ist glücklicherweise sehr lebendig. Diese Liste enthält höchstwahrscheinlich auch Lupita Nyong'os Black Panther-Spionin Nakia, die laut Regisseur Joe Russo während der Ereignisse des Infinity War auf Missionen war.

Leider gab es einige unserer Favoriten, deren Tod durch Schnappen bestätigt wurde. Es wurde bestätigt, dass Matt Damons Schauspieler Loki in Thor Ragnarok, Liv Tylers Betty Ross aus Incredible Hulk und Jaimie Alexanders Lady Sif aus Thor alle beim Massensterben von Thanos außerhalb des Bildschirms gestorben sind.

Am besorgniserregendsten ist jedoch die Anzahl der Charaktere, deren Status weder bestätigt noch dementiert werden konnte, da dies als Spoiler galt. Die Sidekicks Korg und Miek von Thor Ragnarok, gesprochen von Regisseur Taika Waititi, und Jacob Batalons Ned sind einige von denen, deren Schicksal in der Luft liegt.

Letitia Wright spielt Shuri in Black Panther und Avengers: Infinity War (Marvel Studios)

Wir sind uns nicht einmal sicher, ob Black Panthers Szenendieb Shuri, dargestellt von Letitia Wright, noch lebt.

Aber die überraschendste Person auf dieser Liste muss Jane Foster sein, gespielt von Natalie Portman, die Thors Liebesinteresse in den ersten beiden Filmen war.

Thor (Chris Hemsworth) und Jane (Natalie Portman) in Thor: The Dark World (Marvel)

Die meisten Marvel-Fans glaubten, Foster würde nie zurückkehren, aber Regisseur Anthony Russo behauptete, dass ihr Status ein potenzieller Spoiler sei. Bedeutet dies, dass wir möglicherweise eine Wiederbelebung von Thors und Janes Romanze erleben?

Werbung

Nachdem einige – aber nicht alle – unserer Ängste unterdrückt wurden, bleibt die größte Frage: Was ist mit Stan Lees Charakter?

Tipp Der Redaktion