Louis Theroux hat seine Karriere damit verbracht, seltsame Leute in seltsamem Tempo zu treffen – einschließlich UFO-Gläubigen und Mitgliedern der Aryan Nation in Die seltsamen Wochenenden von Louis Theroux - und Als Louis traf… ist keine Ausnahme.

Werbung

In der Serie trifft Theroux jede Woche eine andere Berühmtheit und erfährt von ihrem glamourösen (oder in einigen Fällen nicht so glamourösen) Leben.





finger weg staffel 2 teilnehmer

Wo zu sehen, wenn Louis traf…?

Sie können Episoden der Serie kaufen auf iTunes, oder abholen DVD-Box-Set , die einige der anderen Shows von Louis Theroux enthält.

Worum geht es in 'When Louis Met...'?

When Louis Met… ist eine Dokumentarserie, in der Louis Theroux jede Woche einen anderen Prominenten trifft.

nintendo switch am fernseher anschließen

Zu den Stars der Sendung gehören David Attenborough – hier können Sie alles über seine Schokoladensucht und andere Geheimnisse lesen – und Ann Widdecombe. Theroux war immer daran interessiert, die umstrittensten Prominenten zu treffen und sagte, er würde gerne in Zukunft Nigel Farage interviewen.

Umstritten, während der Produktion der ersten Serie, wurden der konservative Abgeordnete Neil Hamilton und seine Frau wegen unanständiger Körperverletzung festgenommen und Louis verfolgte ihre Geschichte, wie es geschah – aber diese Anschuldigungen erwiesen sich am Ende als falsch.



Die Serie wurde von der Kritik gefeiert, wie viele von Theroux 'Werken, obwohl einige Aspekte nicht gut gealtert sind – zum Beispiel die allererste Episode mit Jimmy Savile. Dies könnte einer der Gründe sein, warum die Show schließlich abgesagt wurde, da es Theroux immer schwieriger wurde, Prominente davon zu überzeugen, in der Serie aufzutreten. Ein weiterer Grund, warum Theroux Probleme haben könnte, prominente Gäste für die Show zu bekommen, ist verständlicherweise, dass sie sich Sorgen machen, dass er ihnen unangemessene Fragen zu ihrem Sexualleben stellt, wie er Ann Widdecombe in der zweiten Serie verärgert hat.

Trotz dieser Mängel zog die Serie hohe Zuschauerzahlen an und gewann 2002 einen BAFTA.

Wie viele Staffeln von When Louis Met… gibt es?

Die Serie hat zwei Staffeln mit insgesamt sieben Folgen. Es ist nicht klar, ob es noch eine dritte Serie geben wird, aber Theroux hat gesagt, dass, wenn er die Show zurückbringt, er möchte, dass Nigel Farage zu sehen ist.

Wen hat Louis Theroux in jeder Episode getroffen?

In der ersten Staffel traf Theroux Jimmy Savile – bevor die Vorwürfe des sexuellen Missbrauchs so weit verbreitet waren wie heute –, gefolgt von Paul Daniels und Debbie McGee und schließlich dem konservativen Abgeordneten Neil Hamilton und seiner Frau Chrstine.

disney plus wie viele gleichzeitig
Werbung

In der zweiten Staffel interviewte Theroux Ann Widdecombe, Chris Eubank, Keith Harris & Orville und Max Clifford vor der letzten Episode der Serie mit dem Titel 'Living with Louis', in der Jimmy Savile, Paul Daniels, The Hamiltons, Chris Eubank, Keith Harris und Debbie McGee diskutiert, wie es war, mit Theroux an der Serie zu arbeiten.

Tipp Der Redaktion