In dieser Zeit der globalen Sperrung war das Netflix-Drama White Lines ein Ersatz für einen sonnigen Sommerurlaub und fängt die atemberaubende Aussicht, die die Balearen zu bieten haben, wunderschön ein.

Werbung

Die Serie spielt hauptsächlich auf Ibiza, wo die Manchester-Frau Zoe Walker (Laura Haddock) den Tod ihres Bruders untersucht, aber ein Großteil der Dreharbeiten fand tatsächlich außerhalb der Partyinsel statt.





Insgesamt verbrachte die Besetzung fünf Monate mit Dreharbeiten in der spanischen Hauptstadt Madrid und der nahegelegenen Stadt Toledo, wo die meisten Innenaufnahmen gedreht wurden.

Haddock sagte: Ich habe mich in ihre Lebensweise verliebt. Kulturell ist es cool, die Leute sind nett. Ich denke, die Leute werden es sehen und denken: „Ich kann es kaum erwarten, meinen Flug nach Spanien zu buchen“. Es sieht so schön aus wie damals, als wir dort waren. Es ist ein atemberaubender Teil der Welt.

Sie wagten sich jedoch für einen erheblichen Teil des Drehs auf die Balearen, drehten jedoch länger auf Mallorca als auf Ibiza selbst.

Haddock fügte hinzu: Meine einzige Erfahrung auf Mallorca war zuvor Magaluf, weil ich dort etwas gedreht habe. Wirklich?’ Dann kamen wir dort an und es ist zu einem meiner Lieblingsorte auf der Welt geworden.

Für eine der vielen extravaganten Partys, die vom legendären DJ Axel Collins (Tom Rhys Harries) arrangiert wurden, mietete die Crew La Fortaleza an, die adleräugige Zuschauer als Hugh Lauries Heimat im BBC-Drama The Night Manager erkennen können.



Das unglaubliche Anwesen auf Mallorca, das als das teuerste in ganz Spanien gilt, wurde 2011 für rund 35 Millionen Pfund gekauft und war kürzlich Gastgeber der Hochzeit von Tennis-Superstar Rafael Nadal.

Cel Spellman, der in der Serie den jungen Marcus spielt, fügte hinzu: Dieses Haus war unglaublich; Es ein Haus zu nennen, wird ihm nicht gerecht. Es war einer dieser Orte, an denen man einen Buggy brauchte, um sich fortzubewegen. Das wäre wahrscheinlich mein Lieblings-[Ort zum Filmen].

Natürlich hat sich die Produktion auch auf die Reise nach Ibiza gemacht und die gesamte Altstadt für einen ambitionierten Drehnachmittag übernommen, während Axel und seine Freunde in einer frühen Szene auf der berühmten Felseninsel Es Vedrà zu sehen sind.

Netflix

Der Autor und Schöpfer Alex Pina ( Money Heist ) sagte: Die meisten Locations mussten auf den Balearen sein – Mallorca und Ibiza – es würde nirgendwo anders Sinn machen, weil unser DJ und seine Freunde mit breiten Armen in diesem Paradies willkommen geheißen wurden öffnen.

Ibiza ist eine Insel mit allem: Luxus und Natur, Hedonismus und Ruhe, Party und Meditation… alles ist miteinander verbunden. Vor allem aber sein türkisblaues Wasser. Die Serie ist mit den stärksten Empfindungen gewoben: der Zeit der Ferien.

Bearbeiten Sie Ihre Newsletter-Einstellungen

Werbung

Wenn Sie nach einem Sommerurlaub suchen, streamt White Lines jetzt auf Netflix. Wenn Sie mehr zum Anschauen suchen, sehen Sie sich unseren TV-Guide an.

Tipp Der Redaktion