Nur wenige Geschichten wurden häufiger und auf mehr Arten erzählt als die Artus-Legende – und die neueste Version der Geschichte ist Cursed, eine Adaption des gleichnamigen Romans von Frank Miller und Tom Wheeler, der diese Woche auf Netflix erscheint.

Werbung

Die Serie dreht sich um Nimue, eine junge Heldin, die von Katherine Langford gespielt wird, die in einer jüngeren Version von King Arthur (Devon Terrell) einen Verbündeten findet, und ihr Bestreben, dem berühmten Zauberer Merlin ein uraltes und magisches Schwert zu liefern.





Als es darum ging, die Orte auszuwählen, die als Kulisse für Nimues Suche verwendet werden sollten, sagten die Schöpfer der Serie Miller und Wheeler, dass dies nicht immer eine besonders schwierige Wahl war.

One Punch Man Stab 3

Was die Einstellungen angeht, sind sie genau da! Miller erklärte zu RadioTimes.com . Sie sind genau dort, und das sind die tatsächlichen Orte, an denen diese Dinge passiert sind!

infinity war erscheinungsdatum

Bearbeiten Sie Ihre Newsletter-Einstellungen

Er erklärte weiter, dass einige der in der Serie verwendeten Wälder und Schlösser perfekt seien – nicht zuletzt aufgrund ihres Alters und ihres wertvollen Platzes in der Geschichte.

Wofür ich nicht bereit war, waren die Wälder, sagte er. Ich denke immer noch fassungslos an diese Orte und kann es kaum erwarten, zurückzukehren und diese alten Bäume wieder zu sehen.



Aber tatsächlich in die Schlösser zu gehen und tatsächlich um sie herumzugehen ... sie sprechen von Alter. Obwohl sie schön gepflegt sind.

Und es sind architektonische Erfindungen und Formationen darin, die gar nicht der Phantasie entspringen. Das sind nur … sie sind nur etwas aus dem Werk des Künstlers Piranesi, der sich architektonische Albträume ausmalte.

Und sie sind genau da, um erschossen zu werden … um darauf herumzulaufen. Manchmal ist es nicht so einfach, darauf zu gehen, aber sie sind zum Begehen da.

Wheeler fügte hinzu, ich stimme zu, die Geschichte war eine echte Inspiration. Einige dieser Schlösser zu sehen, erinnert wirklich an die Geschichten und die Charaktere.

Firefly Lane Episodenführer

Die Dreharbeiten fanden im Laufe von 10 Monaten im Jahr 2019 in ganz Großbritannien statt, wobei alle Drehorte in Surrey, Cornwall und Wales in der Serie zu sehen waren.

westworld staffel 2 besetzung

Ein Teil der Dreharbeiten fand auf stillgelegtem Armeeland in Deepcut, Surrey, statt – mit einem mittelalterlichen Dorfset, das speziell für die Produktion gebaut wurde, während ein weiteres keltisches Dorf an anderer Stelle in Surrey gebaut wurde – am Ufer des Frensham Little Pond.

In der Zwischenzeit könnten Poldark-Fans Honeywell Beach erkennen, der sich in Cornwall befindet und auch in der Show zu sehen ist.

Und während der größte Teil der Serie vor Ort gedreht wurde, waren einige Szenen Studio-basiert – mit Langley Film Studio in Berkshire und Pinewood wurden beide verwendet, letzteres für die Unterwasserszenen.

Mit dem folgenden Featurette, das kürzlich von Netflix veröffentlicht wurde, können Sie einen genaueren Blick hinter die Kulissen der Dreharbeiten der Serie werfen:

Werbung

Cursed streamt ab Freitag, 17. Juli, auf Netflix –Schauen Sie sich unsere Listen derbeste TV-Sendungen auf Netflixund derDie besten Filme auf Netflix, oder siehewas ist sonst noch los bei unsFernsehprogramm

Tipp Der Redaktion