Als wir hörten, dass Jane Austens unvollendeter letzter Roman Sanditon von Andrew Davies zu einem ITV-Drama gemacht wurde, wussten wir, dass uns ein visueller Leckerbissen bevorstand. Es liegt am Meer! Es gibt modische Bälle! Und prächtige Häuser!

terminator film reihenfolge
Werbung
  • Wann läuft Sanditon im Fernsehen? Wer ist in der Besetzung und worum geht es?
  • Andrew Davies deutet auf zweite Staffel für Jane Austen-Adaption Sanditon hin
  • Treffen Sie die Besetzung von ITVs Sanditon

Hier ist, was Sie über die schönen Orte wissen müssen, die wir auf dem Bildschirm sehen…





Wo wurde die Küstenstadt Sanditon gedreht?

Jane Austens fiktive Stadt Sanditon basierte auf den sich schnell vermehrenden Badeorten der Regency-Zeit – aber diese realen Vergnügungsstädte des 19.

Stattdessen wurde das Sanditon, das wir auf dem Bildschirm sehen, mit Hilfe von Originalsets, CGI und der Stadt erstellt Clevedon .

Alles wurde an der Westküste in der Nähe von Bristol gedreht, erklärt Regisseur Olly Blackburn. Denn es gibt keinen existierenden Badeort mehr, der nicht voller Boots und Parkplätzen und so ist.

Vieles davon ist ein Set, das von unserem großartigen Produktionsdesigner Grant Montgomery gebaut wurde, der von Peaky Blinders über Death Comes bis Pemberley alles gemacht hat. Und er hat alle Häuser, die Sie aus nächster Nähe sehen, mit ganzer Kleidung erstellt, und dann haben wir das mit den wenigen Aufnahmen, die Sie sehen, ergänzt, die CGI sind, die an einem Ort namens Clevedon gedreht wurden, der eine wunderschöne Ufermauer hat. Und dann haben wir unsere eigene Regentschaftsstadt wieder aufgebaut.

Auf dem Hintergrund der Bottle Yard Studios in Bristol wurde ein Straßenset der Stadt Sanditon gebaut, das sich über 67 Meter erstreckt und eine Höhe von zehn Metern erreicht.



Produktionsdesigner Grant Montgomery sagt: Die Außenstraße wurde für zwei Straßen in der Stadt verwendet: die Baustelle des Waterloo Place und die Trafalgar Street. Es wurde im Originalmaßstab gebaut. Greenscreen wurde nur verwendet, um sich in die Strandbereiche zu erstrecken. Das Set wurde auch für Teile von London wie Cheapside verwendet, für die es in einen Dockbereich umgewandelt wurde.

Wo wird der Strand in Sanditon genutzt?

Das fiktive Sanditon bietet einen wunderschönen Strand mit von Pferden gezogenen Bademaschinen und eine riesige Sand- und Dünenfläche.

Diese Szenen wurden tatsächlich gedreht bei Brean Strand in Somerset, 32 km von Clevedon entfernt.

Brean Beach ist mit etwa 11 km Länge einer der längsten Sandstrände Europas. Die Skyline wird von Brean Down dominiert, einer Landzunge, die sich bis zum Meer erstreckt.

Allerdings für die Szenen, in denen die Charaktere tatsächlich herumschwimmen im das Meer, das Produktionsteam hat den Standort in die Nähe verlegt Weston-super-Mare's Marine Lake.

Es klingt entzückender, als es war, sagt Kris Marshall. Es ist ein bisschen wie ein riesiges Gezeitenbecken. Ein Gezeiten-Infinity-Pool in vielerlei Hinsicht. Aber im März. Das waren acht Grad. Und direkt dahinter ist ein Deich, und alle Einheimischen standen da oben – die Mitglieder des örtlichen Badeclubs … und sagten: ‚Oh, das mache ich jeden Tag. Ich weiß nicht, warum sich jemand darüber aufregt Schauspieler . '

Wo wurde Lady Denhams Sanditon House gedreht?

Das Äußere des Sanditon House ist eigentlich Dyrham-Park , ein Herrenhaus aus dem späten 17. Jahrhundert in der Nähe von Bristol und Bath, das heute im Besitz des National Trust ist (und für die Öffentlichkeit zugänglich ist). Dieses barocke Landhaus befindet sich in einem alten Wildpark. Darsteller und Crew haben mehrere Tage damit verbracht, rund um das Anwesen und die Parklandschaft zu filmen.

Gedreht wurde auch im Hof ​​hinter der Orangerie, der für eine nächtliche Szene in eine von Sanditons Straßen verwandelt wurde.

Die prächtigen Innenräume, die wir auf der Leinwand sehen, wurden überwiegend gedreht The Bottle Yard Studios – nachdem Montgomery und sein Team zehn hektische Wochen damit verbracht hatten, fünf Innenausstattungen sowie die Straße aus dem 19. Jahrhundert draußen zu bauen.

Fünf Innenstudio-Sets wurden gebaut und diese beiden wurden während der gesamten Serie wiederverwendet, verrät der Produktionsdesigner. Diese bestanden aus Trafalgar House (Schlafzimmer, Empfangsräume und Arbeitszimmer), Sanditon House (Esszimmer, Schlafzimmer und Empfangsräume), Denham Place, Sanditon Assembly Rooms, der Pension für junge Damen, einem Londoner High Class Club und einem Londoner Ballsaal für nenne ein paar.

Zum übertriebenen Herrenhaus von Lady Denham (Anne Reid) sagt er: Sanditon House basiert auf der Höhe des Hauptflurs von Chatsworth House und hat ein schwarzes Marmorfinish, das vom Bond-Film Thunderball inspiriert wurde.

Es verfügt über drei voll funktionsfähige Kronleuchter, die an jedem Drehtag heruntergelassen und angezündet wurden und jeweils bis zu 300 Kerzen in verschiedenen Farben aufnehmen, die speziell für die Show hergestellt wurden. Eines der Hauptmerkmale dieses riesigen Raumes ist die lebensgroße Statue eines goldenen Neptuns, der auf vier Pferden aus den Wellen steigt, die speziell für die Serie geformt wurde.

Schauen Sie genau hin und Sie werden vielleicht auch sehen, dass Sanditon House später in der Serie wieder auftaucht – diesmal mit anderen Set-Dressings.

Für die Aufnahme der London Ball-Sequenz haben wir das Sanditon House umgebaut und acht Apfelblütenbäume wurden auf das Set verpflanzt, sagt Montgomery.

Wo wird Tom Parkers Trafalgar House gedreht?

Tom Parker (Kris Marshall) ist der ehrgeizige Vordenker von Sanditon, der entschlossen ist, seinen Badeort zu einem modischen Urlaubsort und einem riesengroßen finanziellen Erfolg zu machen.

Er lebt im Trafalgar House, das Montgomery dem ehemaligen Wohnhaus von John Soane, einem damals beliebten neoklassizistischen Architekten, nachempfunden hat. Sein Haus ist jetzt für die Öffentlichkeit zugänglich als Sir John Soanes Museum im Lincoln’s Inn Fields in Holborn, London.

Ich wurde von unserem Direktor Olly Blackburn ermutigt, [das Museum] zu besuchen und so viel wie möglich zu recherchieren, erzählt uns Marshall.

Executive Producer Belinda Campbell fügt hinzu: Er war offensichtlich wirklich ein Architekt der Zeit. Er tat außergewöhnliche Dinge. Es gab viele Parallelen zu Toms Charakter.

Sie können den Einfluss des Sir John Soame's Museum in den handgefertigten geformten Säulen und applizierten Deckendesigns sehen, die das Team am Set des Trafalgar House gebaut hat.

Einige unserer Artikel enthalten kontextbezogene Affiliate-Links. Sie können uns unterstützen, indem Sie diese anklicken, da wir bei einem Kauf möglicherweise Provisionen erhalten. Es entstehen Ihnen keine zusätzlichen Kosten und wir lassen niemals zu, dass unsere Inhalte dadurch beeinflusst werden.

Wo wurde Sanditon noch gedreht?

Die Dreharbeiten fanden auch in Bristol at . statt Die neuen Zimmer und Das georgische Haus .

Das Dorf Bergauf in der Nähe von Weston-super-Mare wurde für einige Szenen verwendet, sowie Sandpunkt in North Somerset – einem malerischen natürlichen Pier in den Bristol Channel nördlich von Weston-super-Mare und Brean Down.

Alex Protherough, Produktionsleiter bei Red Planet Pictures, sagt: Wir waren sofort von Bristol und dem Südwesten angezogen. Es gibt eine Fülle von Schauplätzen in dieser Gegend, perfekt für historische Dramen und insbesondere für die georgische Zeit, in der unsere Geschichte spielt. Die Landhäuser, Bath und seine elegante Regency-Architektur, sogar die Küste von Somerset bieten eine breite Palette von Orten, die perfekt für Sanditon sind.

Sanditon wurde von August bis Oktober 2019 in Großbritannien auf ITV ausgestrahlt

Werbung

Sanditon wird ab Sonntag, dem 13. Dezember, um 8/7 Uhr auf PBS Masterpiece in den USA in doppelter Auflage ausgestrahlt

Tipp Der Redaktion