Prachtvolle Häuser, königliche Paläste, schicke Salons, glamouröse Ballsäle… Das historische Drama Bridgerton ist ein wahrer Augenschmaus. Die Netflix-Show spielt im London der Regency-Ära, was viele Einblicke in Herrenhäuser bedeutet – und viele Szenen auf den Straßen, in den Häusern und in den Parks der Hauptstadt.

Werbung

Aber während die Show fast ausschließlich in London spielt, drehte Bridgerton tatsächlich an verschiedenen Orten in ganz England, um den richtigen „Look“ des frühen 19. Jahrhunderts zu kreieren. Jeder Ort auf dem Bildschirm, von Clyvedon Castle bis Danbury House, ist ein Bild, das aus verschiedenen Puzzleteilen erstellt wurde.



Wo wurde Bridgerton gedreht? Wir haben eine detaillierte Aufschlüsselung, wie sie jeden Bildschirmort aufgenommen haben und wo Sie diese Häuser und Gärten im wirklichen Leben finden:

Bridgerton House in London

Netflix

Bridgerton House ist die Residenz von Daphne Bridgerton (Phoebe Dyvenor), Anthony Bridgerton (Jonathan Bailey), ihren vielen Geschwistern und ihrer verwitweten Mutter Lady Violet (Ruth Gemmell).

Das schöne, mit Glyzinien bedeckte Äußere des Bridgerton House gehört eigentlich zu Ranger's House, Chesterfield Walk, Greenwich . Dieses English Heritage Anwesen ist eine georgianische Villa im Südosten Londons, die sich am Greenwich Park anschließt. Es war früher die Heimat von Aristokraten und Königen; zu der Zeit, als Bridgerton 1813 spielt, wurde das Haus tatsächlich von der älteren Schwester von König George III, Prinzessin Augusta, bewohnt. Heute beherbergt es eine Weltklasse-Kunstsammlung, die von der Öffentlichkeit besichtigt werden kann.

Das Innere des Bridgerton-Hauses wurde gedreht bei RAF Halton . Diese massive Station der Royal Air Force in Buckinghamshire wird seit 1913 vom Militär genutzt; es ist sicherlich nicht georgisch und sieht von außen eher wenig vielversprechend aus – aber das Innere ist überraschend prachtvoll und zeitgemäß. Die Produzenten verwendeten es, um die große Halle, das Raucherzimmer, den Flur und die Treppe des Bridgerton House zu gestalten.

Der Garten des Hauses wurde gedreht um Chatham-Werft (davon später mehr).

Wo haben sie Simons Londoner Haus gedreht?

Hastings House ist die Londoner Residenz des Herzogs von Hastings, Simon Basset (Regé-Jean Page), und es wurde aus einem Flickenteppich von Drehorten geschaffen.

Das Äußere wurde gefilmt um Wilton House in Salisbury ; Das Team nutzte den Innenraum auch, um die Porträthalle, den Flur und die Eingangshalle zu filmen. Wilton House ist ein Landhaus, das seit über 400 Jahren Sitz der Earls of Pembroke ist; Es ist derzeit die Heimat des 18. Earls und seiner Familie, obwohl sie ein Drittel des Hauses privat gehalten und den Rest für öffentliche Besucher geöffnet haben. Es war auch ein beliebter Ort für Filme und Fernsehsendungen wie The Crown, The Young Victoria, Emma und Pride and Prejudice.

snooker northern ireland open 2021 spielplan

Die Stube und das Morgenzimmer wurden beschossen Badminton-Haus in Gloucestershire . Andere Innenräume wurden gedreht bei Syon House in London – einschließlich des Zimmers, das das Arbeitszimmer des ehemaligen Herzogs ist, und Simons eigenem Ankleidezimmer.

Wo haben sie Clyvedon Castle gedreht?

Leider existiert Clyvedon Castle – die Residenz des Duke of Hastings – im wirklichen Leben nicht.

Außen (und einige Innenräume) wurden beschossen Castle Howard in York . Dieses riesige Herrenhaus war bereits in Adaptionen von Brideshead Revisited zu sehen.

west brom gegen liverpool

Clyvedons Esszimmer wurde gedreht um Wilton House in Salisbury , während die Stube und das Gelände mit Hilfe von gefilmt wurden Badminton-Haus in Gloucestershire . Das Kinderzimmer wurde gefilmt um Nord-Mymms-Park .

Das Dorf auf dem Anwesen des Herzogs, Clyvedon Village, wurde tatsächlich in York gedreht, at Dorf Coneysthorpe . Das Cottage der einheimischen Frau Joanna wurde im Dorf im denkmalgeschützten Anwesen Primrose Cottage gefilmt.

Wo haben sie die Ballsaalszenen gedreht?

Oh, es gibt so viele Bälle! Es ist schwer zu zählen, wie viele Ballsäle wir in Bridgerton sehen.

Ein wichtiger Drehort für diese Szenen war Leigh Court in Bristol . Dies bot während des gesamten Dramas Orte für mehrere verschiedene Ballsäle – darunter den Princes Ballroom, den Ingenue Ballroom und den Crawford Ballroom.

Castle Howard in York wurde auch als Location für verschiedene Ballsäle genutzt, während Bad Guildhall Bath sprang für den Rambury Ballroom ein.

Szenen mit einer Tanzfläche im Freien im Garten wurden gedreht bei Dundridge Manor Farm in Bucks .

Wurde Bridgerton in London gedreht?

Obwohl das Drama hauptsächlich in der Hauptstadt spielt, verdoppeln sich die Straßen von Bath für Regency London.

In der Show siehst du Bath Street, Alfred Street , und Beauford-Platz Stehen Sie für die Straßen von Mayfair ein. Szenen, die in der Pall Mall spielen, wurden außerhalb von 12 . eingestellt Straße trimmen , die als Äußeres für Gunters Tea Shop verwendet wurde. Abteistraße wie für das Äußere von Modistes Kleiderladen verwendet.

Bath kommt auch in einer Szene vor einer Bar vor, als Simon Basset etwas zu viel getrunken hat. Die Dreharbeiten fanden draußen statt Das kolumbianische Unternehmen .

Bath ist berühmt Königlicher Halbmond dient gleichzeitig als Grosvenor Square und gibt uns den Standort für die Eingangstüren von Featherington House und Sienas Londoner Wohnung.

Baths historischer Royal Crescent (Getty)

Die Straßen Londons filmen

Einige Mayfair-Szenen wurden gedreht Das Haus der Königin in Greenwich , das auch als Äußeres des Somerset House diente (das Innere, das in Bridgerton für eine Gemäldeausstellung verwendet wurde, wurde um gedreht Somerley-Haus ).

Szenen in den ärmeren Straßen Londons wurden gedreht um Chatham-Werft , was wir sehen, als Lady Featherington Marina auf eine Reise in die Slums mitnimmt, um sie zur Unterwerfung zu erschrecken. Das Innere des Findlingskrankenhauses in den Slums wurde gefilmt bei Badmintonhaus in Gloucestershire.

Derek-Serie

Wir sehen auch mehr von Chatham während einer Szene außerhalb einer Druckmaschine. Chatham Dockyard ist eine erhaltene, historische Werft, die heute eine Besucherattraktion und ein beliebter Drehort ist – hier finden viele Dreharbeiten für Call the Midwife statt.

Wo haben sie die Londoner Parkszenen gedreht?

Parks und Gärten sind in Bridgerton stark vertreten. Der Hyde Park wurde auf dem Gelände von created erstellt Wilton-Haus, Hampstead Heath entstand auf dem Gelände von Somerley House in Hampshire , während Battersea Fields und Rotten Row mit Hilfe von gedreht wurden Windsor Great Park .

Die Szenen im Botanischen Garten und am Primrose Hill wurden gedreht bei Painshill Park in Cobham , und Sunbury Park & ​​Ummauerter Garten wurde für Kensington Gardens verwendet. Andere Londoner Drehorte wurden gedreht bei Greenwich Park Rosengarten .

Wo haben sie Featherington House gedreht?

Der Featherington Dining Room wurde gedreht um RAF Hilton .

Nicola Coughlan, die als Penelope Featherington die Hauptrolle spielt, hat auch über ihre Dreherfahrungen bei . gesprochen Hatfield-Haus . Sie sagte: Wir haben im Hatfield House gedreht, in dem sie The Favourite gedreht haben. Ich habe mich nach oben geschlichen, weil ich Olivia Colmans Zimmer sehen wollte. Ich habe versucht, die Wände zu reiben, damit ihr schauspielerisches Talent an mir reibt!

Wo wird das Haus von Lady Danbury gedreht?

Danbury House ist das massive Herrenhaus der reichen Witwe Lady Danbury (Adjoa Andoh), der inoffiziellen Patin von Simon Basset.

Jeder, der die Stadt Bath kennt, wird das Äußere ihres Hauses als die Holburne Museum of Art . (Filmmaterial der nahe gelegenen Great Pulteney und Bath Street wird ebenfalls verwendet, um den Effekt zu verstärken.)

die Mandalorianer

Das Holburn Museum in Bath wurde verwendet, um Bridgerton (Getty) zu filmen

Mehrere andere Drehorte wurden für die Innenräume verwendet, darunter die oben genannten Badmintonhaus (der Flur und das Badezimmer) und Wilton-Haus (der Salon und der große Saal).

Die Residenz der Königin im St. James's Palace

In London befindet sich der St. James’s Palace, in dem Königin Charlotte (Golda Rusheuval) Hof hält – und dort wurde auch gedreht. Das Äußere, das wir auf dem Bildschirm sehen, ist jedoch tatsächlich Hampton Court Palace .

Innenräume wurden beschossen Lancaster-Haus in London.

Wo haben sie Buckingham House gedreht?

König George III. befindet sich im Buckingham House. Außen und Innen wurden beide beschossen Wilton-Haus , einschließlich der Königskammern und des Salons, und das Team nutzte auch Lancaster-Haus für Stube, Flur und Badkammer. Syon-Haus wurde für den Flur und das Esszimmer verwendet.

Wo haben sie die Konzerte gedreht?

Konzerte waren wichtige Orte, um in Regency London Kontakte zu knüpfen, und in Bridgerton gibt es mehrere. Ein Standort war der Theater Royal Brighton - und das Hackney Empire in London diente als Innenraum des Opernhauses.

Lancaster-Haus , oben bereits als Drehort erwähnt, lieferte auch Innen- und Außenbereiche für einen Konzertsaal – konkret das Foyer und den Ruheraum in einer späteren Folge.

Wo haben sie Vauxhall Pleasure Gardens gedreht?

Die echten Vauxhall Pleasure Gardens waren – Sie haben es erraten – in Vauxhall, London. Der Lustgarten existiert nicht mehr, war aber mehrere Jahrzehnte lang ein führender Veranstaltungsort für öffentliche Unterhaltung in der Hauptstadt.

Um die Vauxhall Gardens nachzubauen, nutzte das Produktionsteam production Castle Howard in York , und das Gelände bei Stowe-Park – wo sie die Tanzszenen außerhalb des gedreht haben Tempel der Venus . Laut dem National Trust blickt der Tempel der Venus über den Eleven Acre Lake in Richtung Stowe House. Es ist der Göttin des Sex und der Gartenarbeit gewidmet.

Stowe als Vauxhall Pleasure Gardens in Bridgerton (Netflix)

Die Boxszenen von Will und Simon

Die Boxausstellung wurde im at Normansfield-Theater in Teddington, während der Boxsaloon gedreht wurde um Chatham Dockyard in Kent .

Die Wohnung von Will und Alice, eines der wenigen nicht ausgefallenen Häuser, die wir in Bridgerton sehen, wurde ebenfalls im Chatham Dockyard gedreht.

Wo wurde die Kirche gedreht?

Das Innere, das wir auf dem Bildschirm sehen, ist Pfarrkirche St. Mary, Twickenham , die im Drama St.-Georgs-Kirche genannt wird. Das Äußere wurde gefilmt um Wilton-Haus .

White’s Gentleman’s Club

Der Gentleman's Club ist ein wichtiger Ort für männliche Geselligkeit in Bridgerton (und dient auch als Ort, um Sexarbeiterinnen zu finden, zu trinken und zu spielen).

Die Dreharbeiten fanden um Hatfield-Haus , und auch bei Nord-Mymms-Park .

Crossover für Familienmenschen

Wo haben sie das Coaching Inn gedreht?

In einer Poststation findet ein dramatischer, romantischer Showdown zwischen zwei Charakteren statt. Diese Szenen wurden gedreht bei Dorney Court in Bucks .

Werbung

Bridgertons erste Staffel kam am 25. Dezember auf Netflix an. Suchen Sie etwas anderes zum Anschauen? Sehen Sie sich unseren Leitfaden zum beste Serie auf Netflix und Die besten Filme auf Netflix , oder besuchen Sie unseren TV-Guide.

Tipp Der Redaktion