Dieses Gewinnspiel ist jetzt geschlossen



Die Dokumentarserie The Secret Life of the Zoo von Channel 4 zeigt seit 2016 die Possen der pelzigen, geflügelten, aquatischen und schleimigen Kreaturen des Chester Zoos.

Werbung

Über neun Staffeln – und eine Kompilationsserie mit einigen der besten Momente, die erstmals im Jahr 2020 gezeigt wurde – konzentrierte sich die Serie auf das Verhalten der Tiere im Zoo und ihre Beziehungen zu den Tierpflegern, die sich um sie kümmern.





Ursprünglich von Olivia Colman erzählt (für die ersten fünf Staffeln) und jetzt mit Tamsin Greig, ist die Serie derzeit zum Anschauen verfügbar Alle4 . Lesen Sie weiter, um alles Wissenswerte über die beliebte Doku-Reihe zu erfahren und wie Sie dem berühmten Zoo, in dem sie gedreht wird, einen eigenen Besuch abstatten können.

Wo wird Das geheime Leben des Zoos gedreht?

Die Pinguine, Elefanten, Erdmännchen, Schimpansen, Flamingos und all die anderen Tiere, die zu den Stars von The Secret Life of the Zoo geworden sind, leben im Chester Zoo im Nordwesten Englands.

Rund um den Zoo sind kleine Kameras aufgestellt, um die Tiere zu filmen, und sie sind so diskret wie möglich versteckt, damit das Produktionsteam von Blast! Filme, um Aufnahmen zu machen, ohne dass die Tiere gestört werden.

Familienfilm Prime

Sprengen! Programmchef Nick Hornby sagte dem Magazin Broadcast im Jahr 2016, als die Serie startete: Wir wollten, dass die Tiere die Protagonisten sind und die Geschichte aus ihrer Perspektive erzählen können, was bedeutete, dass die Gitterstäbe der Käfige nicht in Schuss sind.

Diese Kameras haben in den letzten fünf Jahren viele unvergessliche Momente festgehalten, darunter die Ankunft der neuen Welpen des Riesenotterpaares Icana und Tarubu, die großartige Flucht von vier Sumatra-Orang-Utans aus ihrem neuen Gehege und eine Pinguin-Romanze.



Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.

So besuchen Sie den Chester Zoo

Der Chester Zoo wurde ursprünglich vor 80 Jahren, im Jahr 1931, eröffnet und ist einer der größten Zoos Großbritanniens.

Der Zoo, der 2019 mit mehr als zwei Millionen Besuchern die meistbesuchte Wildtierattraktion Großbritanniens war, befindet sich in Upton-by-Chester in Cheshire, in der Nähe der Stadt Chester und der M53 und M56.

Der Chester Zoo beherbergt mehr als 70 Säugetierarten, 155 Vogelarten und insgesamt mehr als 9000 Tiere und bietet zahlreiche Attraktionen, darunter ein Schimpansen-Zuchtzentrum, ein Nashornreservat, ein Tropenreich und ein Aquarium.

Weitere Informationen zu Anfahrt, Öffnungszeiten und Eintrittspreisen sowie Sonderveranstaltungen finden Sie unter www.chesterzoo.org .

Werbung

Alle Folgen von The Secret Life of the Zoo sind jetzt auf All4 zu sehen. Suchen Sie etwas anderes zum Anschauen? Schauen Sie sich unseren TV-Guide an.

Tipp Der Redaktion