Das ITV-Drama No Return entführt die Zuschauer in die sonnige Türkei, aber jeder, der auf eine idyllische Flucht hofft, wird eine böse Überraschung erleben.



Die Handlung der Serie dreht sich um einen Familienurlaub, der schrecklich schief geht, als der Teenager Noah Powell (Louis Ashbourne Serkis) beschuldigt wird, einen Jungen auf fremdem Boden sexuell angegriffen zu haben.

Dadurch verstrickt sich seine gesamte Familie in ein Rechtssystem, mit dem sie nicht vertraut sind, und kämpft darum, seine Unschuld zu beweisen und ihm zu erlauben, mit ihnen nach Hause zurückzukehren.





Während die Serie in der Türkei spielt, die seit Jahren ein beliebtes Ziel der Briten ist, werden die Zuschauer vielleicht überrascht sein, dies zu erfahren Keine Rückkehr Die Außenszenen von wurden tatsächlich in Spanien gedreht.

Der Autor Danny Brocklehurst sagte, dass es aufgrund der COVID-19-Pandemie und anderer Faktoren „zu kompliziert“ gewesen wäre, die Show in der Türkei zu filmen, bestand jedoch darauf, dass die vorgestellten spanischen Drehorte ein ähnliches Aussehen hätten.

snoop dogg sasha banken

„Alles, was Sie tun müssen, ist die Beschilderung zu ändern“, sagte er.

alle starwars filme

Seien Sie der Erste, der die neuesten Drama-News direkt in Ihren Posteingang erhält

Bleiben Sie über alle Dramen auf dem Laufenden - von Historie über Krimi bis Komödie

. Sie können sich jederzeit abmelden.



Hinter dieser neuen Serie steht die RED Production Company, die zuvor mit ITV für „Finding Alice“ und „Scott & Bailey“ zusammengearbeitet hat und diesmal noch einen Schritt weiter geht, um die „No Return“-Besetzung unterzubringen.

Für Star Sheridan Smith bedeutete das, ihr zu erlauben, mit ihrem kleinen Sohn Billy zu reisen, der zum Zeitpunkt des Schreibens ein paar Monate davon entfernt ist, zwei Jahre alt zu werden.

„Ich war sechs Wochen lang wegen eines anderen Jobs in Budapest und habe ihn nicht gesehen, weil wir gerade aus der Pandemie herauskamen“, erinnerte sie sich. „Ich habe ihn so sehr vermisst. Ich hoffe also, wenn ich in Zukunft Jobs mache, kann ich ihn immer bei mir haben. Auch wenn es nur für ein bisschen davon ist.’

Smith gab bekannt, dass sie in Spanien nicht viel Freizeit hatte, da ihr No Return-Drehplan voll war, gab jedoch zu, dass es ein Vergnügen war, nach so viel Zeit im Lockdown im Ausland zu arbeiten.

Sie fuhr fort: „Die Sonne war glühend heiß. Sie kamen mit einem Regenschirm herüber, um zu versuchen, uns den gleichen Farbton beizubehalten. Aber am letzten Drehtag dachte ich: ‚Bitte, lass mich einfach diese letzten Strahlen genießen! Es wird regnen, wenn ich nach Hause komme.“

„Ein letztes bisschen Sonnenschein für mich und ich bin wieder bei sintflutartigem Regen. Es war also eine Freude, weg zu sein, und die Tatsache, dass mein kleiner Mann auch herauskommen durfte, war das i-Tüpfelchen.

der tiefste fluss der welt
Keine Rückkehr

Keine Rückkehr

Co-Star Michael Jibson konnte während der Dreharbeiten auch einige Zeit mit seiner Familie verbringen und enthüllte, dass sie ihn für ein paar Nächte in einem „schönen“ spanischen Ferienort namens Nerja begleiteten.

bestes mittelklasse smartphone 2021

Leider haben die fiktiven Eltern, die Smith und Jibson darstellen, eine viel erschütterndere Erfahrung, die zu einer Zeit kommt, in der ihre Ehe bereits unter erheblichen Belastungen steht.

Die wenigen Szenen, in denen die Powells ihre Reise tatsächlich genießen, wurden in einem Ferienort in Benalmadena, einer Stadt an der Costa del Sol, gedreht, wobei die Produktion sorgfältig um echte Urlauber herum arbeiten musste.

Die Produktion wurde auch in Malaga und Almeria gedreht, wobei letzteres die Außenaufnahmen für das Gefängnis lieferte, in dem Noah festgehalten wird, während die Vorwürfe gegen ihn untersucht werden.

Jibson sagte: Ich dachte, Málaga würde dieser Benidorm-ähnliche Ort mit Hochhäusern werden. Aber es ist eigentlich eine sehr schöne historische spanische Stadt an der Küste mit einer der unglaublichsten Kathedralen, die ich je gesehen habe, umgeben von wunderschöner spanischer Architektur.“

Für die Innenaufnahmen des Gefängnisses sah das No Return-Team viel näher an seiner Heimat aus und filmte für einen Aufenthalt an den Sets in Bolton und im Stadtzentrum von Manchester, während der Flughafen Liverpool zu sehen ist, während sich die Powells auf den Abflug vorbereiten.

days gone 2 erscheinungsdatum

Als Jibson schließlich eine neue Verwendung für eine ehemalige Institution fand, enthüllte er, dass einige Teile des Hotels, in denen die Familie Powell zu Gast ist, tatsächlich in Boltons jetzt geschlossenen British Home Stores (BHS) errichtet wurden.

Weiterlesen:

„No Return“ wird am Montag, den 7. Februar 2022 um 21 Uhr auf ITV uraufgeführt. Sehen Sie sich unsere Drama-Berichterstattung an oder besuchen Sie unseren TV-Guide, um zu sehen, was heute Abend läuft.

Die neueste Ausgabe von TV ist jetzt im Verkauf – abonnieren Sie jetzt, um jede Ausgabe an Ihre Haustür geliefert zu bekommen. Für mehr von den größten Stars im Fernsehen, l Hören Sie sich den TV-Podcast mit Jane Garvey an.

Tipp Der Redaktion