Home and Away ist ein fester Bestandteil der Seifenopernlandschaft, seit das windgepeitschte anhaltende Drama 1988 unsere Bildschirme erreichte.

Werbung

Die Show folgt dem Schicksal der Bewohner von Summer Bay in New South Wales und wurde im Laufe der Jahre in mehr als 80 Territorien auf der ganzen Welt syndiziert, was sie zu einem der erfolgreichsten Fernsehexporte Australiens macht.





Ist Summer Bay ein echter Ort?

Nein, ist es nicht. Summer Bay ist eine fiktive Strandstadt, die speziell für die Show entwickelt wurde.

wo ist outer banks

Wo wird die Show gedreht?

Obwohl die internen Szenen für die Show in Studios in den Vororten von Sydney gedreht werden, werden viele Außenaufnahmen für die Show – einschließlich der vielen Strandszenen – in Palmenstrand , eine kleine Stadt im Stadtteil Northern Beaches von Sydney.

Palm Beach ist seit Beginn des Programms im Jahr 1988 die Heimat des Hauptstrandes.

Andere externe Szenen werden manchmal auch am Fisherman’s Beach in Collaroy gedreht.

Kannst du den Summer Bay Surf Club besuchen?

Nun ja und nein. Der Surf Club, den Sie in Home and Away sehen, ist eigentlich der North Palm Beach Surf Lifesaving Club. Es ist ein echter Ort und eine beliebte Besucherattraktion für Fans der Show.



reihenfolge jurassic park

Können Sie The Diner besuchen?

Das Pier Diner war während eines Großteils des Programms in Home and Away zu sehen. Der aktuelle Veranstaltungsort befindet sich in Palm Beach. Der eigentliche Veranstaltungsort, den Sie von außen in der Show sehen, heißt derzeit The Boathouse. Es ist ein echtes Lokal und ein beliebter Ort für Hochzeiten – wenn Sie also ein echter Fan der Show sind, können Sie am selben Tag speisen und heiraten!

Werbung

Tipp Der Redaktion