Wo kann ich American Crime Story ansehen und streamen – ist das Dokudrama des wahren Verbrechens auf Netflix?



Welcher Film Zu Sehen?
 

Beide Serien von American Crime Story, der FX-Serie, die wahre, hochkarätige amerikanische Kriminalfälle dramatisiert, waren mit Stars besetzte Emmy-Nominierte.





American Crime Story ist ein Spin-off der FX-Serie American Horror Story und dramatisiert hochkarätige amerikanische wahre Verbrechen. Die erste Serie besuchte das O.J. Simpson-Prozess und der zweite befassten sich mit dem dreisten Mord an Designer Gianni Versace. Die provokative Show, die für ihren Schreibstil gelobt wird, taucht in die Details jedes Verbrechens ein und wirft ein neues Licht auf bekannte Fälle.



Wo kann ich American Crime Story ansehen?

American Crime Story ist auf Netflix, YouTube, Amazon Prime und iTunes verfügbar. Serie eins ist auch Erhältlich auf DVD und Blu-ray.





Wie viele Staffeln gibt es von American Crime Story? Wie viele Folgen gibt es pro Staffel?

Bisher gab es zwei Staffeln von American Crime Story. Staffel eins hatte zehn Episoden und Staffel zwei hatte neun.



Worum geht es in American Crime Story?

Jede Serie von American Crime Story behandelt ein separates, nicht verwandtes Verbrechen, sodass sie eher wie einzelne Miniserien unter dem Dach von American Crime Story funktionieren.



Serie eins, The People v O.J. Simpson, war der große Gewinner bei den Emmy Awards 2016. Es gewann mehr Auszeichnungen als jede andere Show in diesem Jahr, darunter Preise für Schauspiel, Schreiben und limitierte Serien.



Bezogen auf Buch von Jeffrey Toobin Der Lauf seines Lebens: The People v. O.J. Simpson , beginnt die Serie, als das Los Angeles Police Department zu vermuten beginnt, dass der Ex-NFL-Spieler etwas mit dem Mord an seiner Ex-Frau Nicole Brown Simpson und ihrem Freund Ronald Lyle Goldman zu tun haben könnte. Die Geschichte wird aus der Perspektive von Anwälten der Staatsanwaltschaft und der Verteidigung erzählt und bietet faszinierende Einblicke in die Vorgänge hinter den Kulissen des berühmten Falls.



letzte Weltraumrolle

Die zweite Serie, The Assassination of Gianni Versace, ist ebenfalls dabei basierend auf einem Buch . Es erhielt auch eine Menge Emmy-Nominierungen und nahm Trophäen für limitierte Serien und Schauspielerei mit nach Hause. Die Erzählung springt in der Zeit hin und her und hält die Zuschauer in Atem, während sie versuchen zu verstehen, wer den Designer erschossen hat und warum.



Wer ist in der Besetzung von American Crime Story?

Beide Serien verfügen über große Ensemblebesetzungen.

The People gegen ABl. Simpson



Cuba Gooding Jr. (Foto von Jemal Countess/Getty Images)

Oscar-Gewinner Cuba Gooding jr (Jerry Maguire, Boyz in the Hood) spielt den ehemaligen NFL-Spieler und Angeklagten O.J. Simpson.

Freunde' David Schwimmer Sterne als O.J. Simpsons Verteidiger Robert Kardashian. Ja, Kims Vater!

John Travolta Ihm tritt als Prozessanwalt Robert Shapiro zur Seite Courtney B. Vance Anwalt Johnnie Cochran und Nathan Lane als Verteidiger F. Lee Bailey.

Kenneth Choi (Sons of Anarchy) spielt den vorsitzenden Richter Lance Ito.

Produktiver Schauspieler Sarah Paulsson (12 Years A Slave, Jack & Jill) gewann einen Emmy für ihre Darstellung der leitenden Staatsanwältin Marcia Clark.

Die Ermordung von Gianni Versace

Edgar Ramirez als Versace (Fuchs)

In der zweiten Serie sind ehemalige Journalisten zu sehen Edgar Ramirez (Carlos) als ermordeter Modedesigner Gianni Versace. Oscar-Gewinner Stift Es ist lope cruz spielt seine Tochter Donatella.

In einer bahnbrechenden, Emmy- und Golden Globe-prämierten Aufführung, Glee’s Darren Criss spielt den verdächtigen Andrew Cunanan.

Darren Criss als Andrew Cunanan in The Assassination of Gianni Versace: American Crime Story (BBC, TL)

„König des Latin-Pop“ Rick Martin spielt Designerkollegen Antonio D’Amico.

Ricky Martin als Antonio D'Amico

Zu den weiteren Darstellern gehören Judith Licht als Home Shopping Network-Moderatorin Marilyn Miglin und Finden Sie Wittrock , der auch in American Horror Story mitspielt, als Mordopfer Jeff Trail.

Wie genau ist American Crime Story?

Die Serie stützt sich stark auf ihr Quellenmaterial, beides umfassend recherchierte Sachbücher. Die Inspiration für die zweite Serie, Vulgäre Gefälligkeiten von der Vanity Fair-Journalistin Mary Orth, stützte sich auf über 400 Interviews und Tausende von Seiten und Polizeiberichte, obwohl dies von Versaces Freund und ehemaligem Liebhaber in Frage gestellt wurde.

Um mehr über die Genauigkeit der zweiten Serie zu erfahren, klicken Sie hier.

Die Rechtsprofessorin Laurie Levinson, die für CBS über den Prozess gegen OJ Simpson berichtete, sagte dem Sender, dass viele Details der Serie genau richtig seien, obwohl einige Dinge für dramatische Lizenzen optimiert wurden.

Während die Serie beispielsweise den Prozess zunächst als einen gleichberechtigten Kampf zwischen Staatsanwaltschaft und Verteidigung darstellt, sahen die Staatsanwälte in Wahrheit wie ein Zugunglück aus … Ich konnte alles kommen sehen.

Sie sagte auch, dass Rob Kardashians Rolle in dem Prozess in der Serie aufgeblasen wurde.

Wo wurde American Crime Story gedreht?

(Jeff Daly/FX)

Die erste Staffel wurde in Los Angeles gedreht. Die zweite Serie wurde hauptsächlich in Miami gedreht, und die Crew konnte Versaces ehemalige Villa – den eigentlichen Mordort und jetzt ein Luxushotel – für die Show nutzen.

Wird es eine weitere Staffel von American Crime Story geben?

Die kommende dritte Staffel mit dem Untertitel Impeachment wird die Amtsenthebung von US-Präsident Bill Clinton wegen Anklage wegen Meineids und Behinderung der Justiz nach seiner Affäre mit der Assistentin des Weißen Hauses, Monica Lewinsky, dramatisieren. Es basiert auf einem anderen Buch von Toobin mit dem Titel A Vast Conspiracy: The Real Story of the Sex Scandal That Nearly Brought Down a President.

Nathan Fillion Wächter der Galaxie

Die Staffel soll am 27. September 2020 Premiere haben.

Monica Lewinsky und Bill Clinton

Eine weitere Staffel, die auf den Folgen des Hurrikans Katrina basiert, befand sich bei FX in der Entwicklung, wobei Dennis Quaid für die Rolle von Präsident George W. Bush besetzt wurde. Im Februar 2019 wurde jedoch bekannt gegeben, dass die Produktion der Saison eingestellt wurde.


Einige unserer Artikel enthalten kontextbezogene Affiliate-Links. Sie können uns unterstützen, indem Sie auf diese klicken, da wir möglicherweise eine Provision erhalten, wenn Sie einen Kauf tätigen. Es entstehen Ihnen keine zusätzlichen Kosten und wir lassen niemals zu, dass unsere Inhalte dadurch beeinflusst werden.

Tipp Der Redaktion