Die Formel-1-Saison geht in die letzten Kurven – aber der Japan-Grand-Prix an diesem Wochenende wurde durch einen Taifun, der Japan treffen wird, stark gestört.

Werbung

Taifun Hagibis wird an diesem Wochenende Chaos anrichten, da mehrere Rugby-Weltmeisterschaftsspiele abgesagt oder zweifelhaft sind.





Die F1-Trainings fanden am Freitag statt, aber das Qualifying wurde am Samstag abgesagt und neu terminiert.

Auf der Strecke nähert sich Lewis Hamilton dem Fahrer-WM-Titel, aber es gibt immer noch viele Intrigen, da Ferrari am Rande des Bürgerkriegs steht.

engelszahlen 2222
  • Sport im Fernsehen im Kalender 2019

Sebastian Vettel missachtete im Rahmen von Ferraris Rennplan die Anordnung des Teams, seinen formstarken Teamkollegen Charles Leclerc beim Großen Preis von Russland an ihm vorbeiziehen zu lassen.

Hamilton kann die Meisterschaft in Japan nicht gewinnen, aber wenn er in Suzuka triumphiert, könnte er möglicherweise die Krone in Mexiko besiegeln.

fasst zusammen, wie Sie an diesem Wochenende die ganze Action live im Fernsehen verfolgen können, mit vollständigen Sendedetails von Sky Sports und Channel 4.



Wird Taifun Hagibis den Formel-1-Grand-Prix von Japan beeinträchtigen?

Isaac Hankes, Weather Research Analyst bei Refinitiv, sagte:Beim Großen Preis von Japan in Suzuka besteht eine sehr starke Möglichkeit einer Störung.

Die Veranstaltung wurde 2004 und 2010 von Taifunen heimgesucht, die zu einer Verschiebung des Qualifyings führten. Hagibis ist viel stärker und in einer höheren Kategorie im Vergleich zu den Taifunen von 2004 und 2010 und so bleibt es auf der Hand, ob der Sonntag auch ein Wash-out sein könnte.

Es besteht immer noch die Möglichkeit, dass sich die Vorhersage vom Land weg verschiebt – etwas, das wir beobachten werden und Organisatoren und Fans die Daumen drücken werden.

TV-Berichterstattung zur Formel 1 2019: Großer Preis von Japan

Live ausSuzuka Circuit in Suzuka City, Japan

AKTUALISIERT: Freitag, 11. Oktober

Praxis: Freitag, 11. Oktober

Die Trainingseinheiten werden live übertragen aufSky Sports F1 von15 Minuten vor ihren Startzeiten.

Brad Allan

Übung 1: 2:00 Uhr

Übung 2: 6.00

Qualifikation:Sonntag, 13. Oktober

Das neu angesetzte Qualifying wird live übertragenSky Sports F1ab 1:30 Uhr (britische Zeit).

Qualifikation: 2:00 Uhr

Renntag: Sonntag, 13. Oktober

Die Berichterstattung über den Renntag wird live übertragen aufSky Sports F1ab 4:30 Uhr (britische Zeit).

Boxengasse live: 5:10 Uhr

Rennen: 6:10 Uhr

Höhepunkte: TBC (Kanal 4)

Sky Sports F1 hat Live-Übertragungen von jedem Rennen dieser Saison. Wenn Sie Abonnent sind, können Sie über Ihre Set-Top-Box ansehen oder mit den Sky Sports-Apps für Mobilgeräte und Tablets live streamen.

Sky Kunden können das komplette Sportpaket für nur 23 Euro pro Monat zu ihrem Angebot hinzufügen oder einzelne Sportarten wie die Formel 1 wählen, um nur das zu bezahlen, was ihnen Spaß macht.

Sie können ein Sky Sports Tageskarte für 9,99 £, a Wochenkarte für 14,99 £ oder a Monatskarte für 33,99 €, alles ohne Vertrag. NOW TV kann über einen Computer oder Apps gestreamt werden, die auf den meisten Smart-TVs, Telefonen und Konsolen zu finden sind.

So sehen Sie sich die Wiederholung des japanischen Grand Prix an

Wenn Ihnen der frühe Start nicht gefällt, machen Sie sich keine Sorgen, Sie können später am Tag das gesamte Rennen auf Sky Sports F1 nachholen.

dreckiger john betty netflix

Die Zeiten werden näher am Datum des Rennens bestätigt.

Werbung

Wo kann ich den Großen Preis von Japan noch verfolgen?

Die Radioberichterstattung über das Rennen ist auf BBC Radio 5 Live.


Formel-1-Rennkalender 2019 und TV-Berichterstattungsleitfaden

Tipp Der Redaktion