Lewis Hamilton könnte seinen fünften Formel-1-Titel holen, auch wenn er im 19. Rennen der Saison 2018 Siebter wird – aber er strebt nicht weniger als Platz 1 an.

Werbung

Es ist ein zusätzlicher Bonus zu einem bereits großartigen Jahr, wenn man das Rennen um den Titel gewinnt, sagte er. Mein Ziel ist es, das Rennen an diesem Wochenende zu gewinnen.





  • Channel 4 streikt Abkommen mit Sky, um die Berichterstattung über die Formel 1 frei zu halten
  • Welche Spiele der Premier League werden dieses Wochenende live im Fernsehen übertragen?

Hamilton liegt derzeit 70 Punkte vor Ferraris Sebastien Vettel, wobei aus den letzten drei Rennen nur noch 75 verfügbar sind.

Erfahren Sie, wie Sie an diesem Wochenende die gesamte Action live im Fernsehen verfolgen können, mit allen Details zu Sky Sports und Channel 4.

Formel 1 2018 TV-Berichterstattung: Grand Prix von Mexiko

Live aus dem Autodromo Hermanos Rodríguez in Mexiko-Stadt

Qualifikation: Samstag, 27. Oktober

Das Qualifying wird live auf Sky Sports F1 (ab 18.55 Uhr) mit dem Qualifying übertragen Startzeit auf 19 Uhr eingestellt . Ab 22 Uhr werden die Highlights auf Kanal 4 gezeigt.



Renntag: Sonntag, 28. Oktober

Das Das Rennen soll um 19.10 Uhr beginnen und wird live auf Sky Sports F1 (ab 19.05 Uhr) übertragen.

Kanal 4 bietet ab 23 Uhr Highlights.

Wo kann ich den Grand Prix von Mexiko noch verfolgen?

Das Rennen wird am Samstag auf Radio 5 Live Sports Extra im Radio übertragen, das Qualifying wird ab 18.55 Uhr übertragen, und das Rennen selbst wird am Sonntag ab 18.30 Uhr auf Radio 5 Live übertragen.

Werbung

Formel-1-Rennkalender 2018 und TV-Berichterstattungsleitfaden

Tipp Der Redaktion