Patrick Wilson und Newcomerin Laysla De Oliveira leiten die neueste Netflix-Adaption des umfangreichen Werks des Horror-Meisters Stephen King.

Werbung

In the Tall Grass kehrt zu einem ziemlich vertrauten Stephen King-Revier zurück – einem idyllischen Feld in Mittelamerika. Aber im Gegensatz zu Children of the Corn, wo die wahre Bedrohung außerhalb der Maisfelder liegt, scheint es, dass im hohen Gras die Böswilligkeit wohnt ... nun, im hohen Gras. Stelle dir das vor.





Wenn Sie es auf Netflix sehen möchten, haben wir unten alle Details.

Wann erscheint In the Tall Grass auf Netflix?

Es wird am Freitag, den 4. Oktober, sein beunruhigendes Debüt geben.

Call-of-Duty-Avantgarde-Zombies

Gibt es einen Anhänger?

In der Tat – sehen Sie sich um und staunen Sie, wie bedrohlich eine Wiese sein kann. Ein Grasfeld, Leute!

Wer ist in der Besetzung?

Es gibt eigentlich eine sehr kleine Besetzung, wie es zu einem so klaustrophobischen Film passt. Patrick Wilson (Watchmen, Aquaman, Fargo TV-Serie) und Rachel Wilson (keine Verwandtschaft; Stimmen Heather bei Total Drama) spielen Ross und Natalie Humboldt, Eltern von Tobin (Will Buie Jr).



Laysla De Oliveira und Avery Whitted spielen Bruder und Schwester Cal und Becky Demuth, die ins Feld gezogen werden, während Harrison Gilbertson Travis spielt, den Vater von Beckys ungeborenem Baby.

Worum geht es in 'Im hohen Gras'?

Wenn Sie eine Top-Line-Synopse brauchen, um es einem Freund zu erklären, könnten Sie sagen, dass es um ein Geschwisterchen geht, das ein Feld mit hohem Gras betritt, um einen kleinen Jungen zu retten, nachdem sie seine Hilferufe gehört haben. Sie finden sich bald verloren und gefangen im hohen Gras und weil dies Stephen King ist, passieren eine Reihe von schrecklichen und schrecklichen Dingen.

Obwohl es wie eine Parabel über die Gefahren einer lockeren Gartenpflege aussieht, betrachten Sie das Gras eher als eine Spinnenhöhle und Sie könnten weiter auf dem richtigen Weg sein.

Werbung

Wie bei so vielen Romanen und Novellen von Stephen King gibt es Hinweise auf das Übernatürliche und eine Untersuchung, wie normale Sterbliche davon gefangen und korrumpiert werden können. Wird jemand lebend rauskommen?

Tipp Der Redaktion