High Life, der erste englischsprachige Film der französischen Arthouse-Regisseurin Claire Denis, kommt diesen Mai in die britischen Kinos.

Werbung

Der Film dreht sich um eine Gruppe von Todestraktinsassen, die sich bereit erklären, auf eine Weltraummission zu gehen, um die Todesstrafe zu vermeiden, nur damit Robert Pattinsons Monte mit seiner kleinen Tochter im Weltraum strandet.





Rausfinden Alles, was Sie über High Life wissen müssen, finden Sie weiter unten.


Wann kommt High Life in die Kinos?

High Life wird in Großbritannien am veröffentlicht Freitag, 10. Mai 2019 . Es kam am 12. April in die Kinos in Amerika.


Wer ist in der Besetzung von High Life?

Robert Pattinson spielt Monte, und Juliette Binoche als wahnsinniger Schiffsarzt Dibs, Rapper Andre 3000 (erscheint als André Benjamin) als Tcherny und Mia Goth als Boyse.

Robert Pattinson und André 3000

Pattinson sagte, er habe die Filme von Claire Denis zum ersten Mal im Jahr 2010 entdeckt und seinen Agenten eine E-Mail geschickt, um sich mit ihr zu treffen. Sie hat auch über ihr Zögern gesprochen, den Schauspieler zu besetzen, der zusammen mit seiner damaligen Freundin Kristen Stewart in der Twilight-Franchise Weltruhm erlangte.



Ich muss sagen, Robert wollte mich unbedingt kennenlernen, was sehr nett war, aber ich war auch ein bisschen überrascht, weil er für mich ein junger, ikonischer Schauspieler war und ich dachte, es ist genau das Gegenteil von dem, was ich mir vorgestellt hatte – irgendwie 40“ jahrelanger Schauspieler, erschöpft, erzählte sie Golfnachrichten . Und vielleicht habe ich ein bisschen gezögert, es hat ein paar Monate gedauert und dann wurde mir klar, dass es interessant war, dass er in dem Film mitmachen wollte.

Ich fühlte mich nicht geschmeichelt, auf der anderen Seite hatte ich ein bisschen Angst, denn wie gesagt, er ist ein ikonischer Schauspieler und ich wollte eine Art mysteriösen Film, keinen ikonischen Film. Aber dann wurde mir klar, dass Robert so bereit war, mit mir überall hinzugehen. Und dann wurde mir klar, dass er ein sehr mysteriöser junger Mann ist.


Gibt es einen Trailer zu High Life?

Ja – schau es dir unten an.


Worum geht es in 'Highlife'?

Der Film, der einer nicht-linearen Erzählung folgt, erzählt die Geschichte einer Gruppe von Todeskandidaten, die sich – im Zusammenhang mit der drohenden Umweltkrise – für eine Weltraummission entscheiden, um nicht getötet zu werden.

Wir waren Abschaum, Müll, Abfall, der nicht ins System passte, sagt Pattinsons Monte im Trailer. Bis jemand die zündende Idee hatte, uns zu recyceln, um der Wissenschaft zu dienen.

Wie der Trailer verrät, verläuft die Mission nicht ganz nach Plan, da der Bordarzt der Mission (gespielt von Binoche) mehr finstere Motive für ihre Reise hat…

Laut Manohla Dargis in der New York Times: Dinge passieren, manche lächerlich und ärgerlich, andere effektiv und produktiv überraschend. Pattinsons lebendige Präsenz und intimer Voice-Over prägen einen Film, der sich oft am Rande des Zerfalls anfühlt.

Wir sind fasziniert…


Hat High Life gute Kritiken bekommen?

Der Film beeindruckte die Kritiker mit einer 82%igen Neubewertung auf Verrottete Tomaten . Der New Yorker Anthony Lane schreibt, dass der Film von Denis mit provokativen Ideen blüht, während Wöchentliche Unterhaltung Chris Nashawaty sagte, der Film sei abwechselnd wunderschön, lächerlich und verwirrend.

Werbung

High Life kommt am Freitag, den 10. Mai in die britischen Kinos

Tipp Der Redaktion