Fan von verdrehten Geheimnissen, burgunderroten Blazern und Südafrikanische On-Demand-Dramen? Dann haben Sie wahrscheinlich Ihren Rausch der erfolgreichen Netflix-Teenagerserie Blood and Water genossen.

Werbung

Die erste Staffel, die im Mai 2020 landete, folgte Puleng Khumalo (Ama Qamata), ein Teenager, der gezwungen war, eine Schule zu infiltrieren, um nach ihrer vermissten Schwester zu suchen.





Allerdings (Spoiler kommen!) Die Geschichte wurde während der letzten Episode auf einem Cliffhanger gelassen, wobei Puleng seiner Mitschülerin Fikile enthüllte, dass die beiden heimliche Schwestern sind.

Wird die Netflix-Show zurückkommen? Hier ist alles, was Sie wissen müssen.

Veröffentlichungsdatum von Blood and Water Staffel 2: Wann kommt es auf Netflix?

Netflix hat noch nicht bestätigt, ob es eine zweite Staffel von Blood and Water geben wird.

Es könnte jedoch zu früh sein, um zu sagen, ob der Streaming-Riese das Drama wieder in Betrieb nehmen wird – normalerweise kündigt er mehrere Monate nach Ausstrahlung einer ersten Staffel eine Verlängerung an. Aber es könnte ein gutes Zeichen sein, dass Queen Sono, das einzige andere Drama von Netflix aus Südafrika, für eine zweite Staffel verlängert wurde.

jumanji 3 erscheinungsdatum

Besetzung von Blood and Water Staffel 2: Wer wird zurückkehren?

Da ein zweiter Lauf noch nicht grünes Licht hat, ist nicht genau abzusehen, wer Teil der Besetzung von Blood and Water bleiben wird – oder wann Vorsprechen für zukünftige Episoden eröffnet werden könnten.



Aufgrund des offenen Charakters der ersten Staffel ist es jedoch wahrscheinlich, dass die meisten der zentralen Charaktere zurückkehren werden.

Die Besetzung von Blut und Wasser beinhaltet:

  • Ama Qamata als Puleng Khumalo
  • Khosi Ngema als Fikile Bhele
  • Gail Mabalane als Thandeka Khumalo
  • Thabang Molaba als Karabo Molapo / ‘KB’
  • Arno Greef als Chris Ackerman
  • Dillon Windvogel als Wade Daniels
  • Cindy Mahlangu als Try
  • Natasha Thahane als Wendy Dlamini

Episoden der zweiten Staffel von Blood and Water: Wie geht es weiter?

Obwohl noch nicht in Auftrag gegeben, ist es wahrscheinlich, dass eine zweite Staffel den zentralen Cliffhanger der Show angehen würde: Wird Fikile Puleng als ihre Schwester akzeptieren?

Auf ihre neue Beziehung werden wahrscheinlich neue Episoden folgen, neben dem komplizierten Liebesleben der Hauptfiguren. Werden sich Mark und Zama zum Beispiel darauf einigen, eine Gruppe mit Chris zu bilden? Und wird Puleng endlich eine romantische Bindung zu KB oder Wade eingehen?

Und dann ist da noch die Frage nach Wendy. In der letzten Folge sehen wir ihren Bericht über eine Lehrer-Schüler-Affäre in den Lokalnachrichten. Wie werden die Schule – und ihre Schüler – mit diesem neuen Skandal umgehen?

Wo wird Blood & Water gedreht?

Blood & Water ist erst die zweite Show aus Afrika, die Netflix in Auftrag gegeben hat, und spielt in der fiktiven Parkhurst School in Kapstadt.

Großartige Geschichten sind universell, daher erwarten wir, dass dieses packende Teenie-Drama mit seinem Blick auf das zeitgenössische High-School-Leben junge Erwachsene aus Südafrika und dem Rest der Welt anspricht, sagte Netflix-Geschäftsführerin Kelly Luegenbiehl.

Klicken Sie hier, um unseren vollständigen Leitfaden zu den Drehorten von Blood & Water zu erhalten.

Basiert Blood & Water auf einer wahren Begebenheit?

Obwohl die Serie offiziell nicht auf einer wahren Geschichte basiert, weist sie eine auffallende Ähnlichkeit mit der Geschichte einer echten Einwohnerin von Kapstadt auf, die bei der Geburt von ihrer Zwillingsschwester getrennt wurde.

Im Jahr 2015 war Miché Solomon, eine Schülerin der Zwaanswyk High School, schockiert, als eine neue Schülerin, Cassidy Nurse, an der Schule ankam, die fast genauso aussah wie sie.

joker film besetzung

Folgen Sie dem Link, um mehr über die wahre Geschichte von Blood & Water zu erfahren.

Werbung

Blood and Water wird jetzt auf Netflix gestreamt. Wenn Sie mehr zum Anschauen suchen, sehen Sie sich unseren TV-Guide an.

Tipp Der Redaktion