Charlie Brookers dystopische Anthologieserie debütierte letztes Jahr ihre dritte Staffel auf Netflix mit großem Beifall, und nachdem sie im September einige Emmy-Preise erhalten hatte (einschließlich des besten Drehbuchs für diese unglaubliche San Junipero-Episode), sind die Erwartungen an die vierte Staffel höher denn je.

Werbung
  • Black Mirror Staffel 4 Episodenführer
  • Alles, was im Dezember 2017 zu Netflix kommt
  • Die besten Science-Fiction-Serien auf Netflix
  • Alles, was Sie über The Crown Staffel 2 wissen müssen

Aktualisiert am 6. Dezember 2017





Erfahren Sie im Folgenden alles, was wir über die kommende Saison wissen.

Wann wird die vierte Staffel von Black Mirror auf Netflix veröffentlicht?

Die vierte Staffel von Black Mirror wird am Freitag, den 29. Dezember veröffentlicht . Der perfekte Weg, um das Ende des Jahres 2017 zu erleben… Sehen Sie sich unten den vollständigen Trailer an.

disney wie viele geräte



Gibt es einen Anhänger?

Ja, reichlich. Neben dem vollständigen Trailer oben wurde Netflix im August als kurzer Teaser um die Episodentitel anzukündigen, die uns auch einen sehr, sehr kurzen Einblick in die in jeder Episode geschaffenen Welten gaben. Schau es dir unten an.

Seit Sonntag, dem 26. November, veröffentlicht Netflix einzelne Episoden-Trailer für die vierte Staffel, beginnend mit einem Promo-Clip für die von Jodie Foster inszenierte Episode Arkangel. Sehen Sie sich hier alle anderen Trailer an.

Die zweite, eine Promo für Crocodile, scheint eine junge Detektivin (Kiran Sonia Sawar) zu zeigen, die versucht, mithilfe einer Technologie, die auf die Erinnerungen der Menschen zugreifen kann, ein Verbrechen zusammenzustellen. Schau es dir unten an.

Wer ist in der neuen Staffel in der Besetzung?

Wie üblich wird uns jede Episode eine völlig neue dystopische Version unserer Welt mit brandneuen Charakteren vorstellen. Sehen Sie sich die Besetzung – und die Regisseure – für jede Episode unten an.

Krokodil Darsteller Andrea Riseborough (Birdman, Nocturnal Animals), Andrew Gower von Outlander und die britische Schauspielerin Kiran Sonia Sawar. Regie führte John Hillcoat, der die düstere, von Viggo Mortensen geleitete Adaption von Cormac McCarthys postapokalyptischem Roman The Road inszenierte.

Arkangel Die Hauptrollen spielen Rosemarie DeWitt, Brenna Harding und Owen Teague (Bloodline) von La La Land. Regie führt die erfahrene Schauspielerin Jodie Foster, die bereits bei einigen Folgen von Orange is the New Black Regie führte.

Jodie Foster wird bei Arkangel Regie führen

Zum Henker mit dem DJ Darsteller Georgina Campbell (Broadchurch), Joe Cole von Peaky Blinders und George Blagden (Vikings). Regie führt Tim Van Patten, ein Fernsehregisseur mit einem illustren Backkatalog, der 20 Folgen der Sopranos, 18 Folgen von Boardwalk Empire und zwei Folgen von Game of Thrones umfasst. Wir sollten uns verwöhnen lassen.

USS Callister Darsteller Jesse Plemons (Black Mass), Cristin Milioti (The Wolf of Wall Street), Jimmi Simpson (Westworld, House of Cards) und Chewing Gums Michaela Coel. Regie führte Toby Haynes, der bei einigen Episoden der sechsten Staffel von Doctor Who Regie führte.

Rosemarie DeWitt wird in 'Arkangel' die Hauptrolle spielen

Was passiert in Serie vier?

AKTUALISIEREN: Klicken Sie hier, um eine vollständige Anleitung zu jeder Episode der vierten Staffel von Black Mirror zu erhalten.

Sehen Sie sich unten die Zusammenfassungen von Brookers Co-Schöpferin Annabel Jones an.

Im Interview mit Der Unabhängige , Jones erklärte, dass der Gesamtton der Serie anders ist als zuvor: Ich denke, alle neuen Folgen der vierten Staffel fühlen sich alle sehr unterschiedlich an – es gibt Dinge, die wir noch nicht erforscht haben, und Genres, die wir noch nicht in Angriff genommen haben , Sie sagte.

Krokodil ist eine schöne, persönlichere Studie. Es spielt in Island, das eine völlig neue Palette eingeführt hat – eines der Privilegien des Tuns Schwarzer Spiegel ist die Möglichkeit, verschiedene Welten und Stimmungen und Töne zu kreieren. Es ist ein Filmset in naher Zukunft, in dem Ihre Erinnerungen nicht mehr privat sind, damit sie ausgebaggert werden können – manchmal auf hilfreiche Weise. Es unterscheidet sich stark von der [Staffel 1-Episode] „The Entire History of You“ darin, dass sie nicht genau sind – es sind eher Erinnerungen als Aufnahmen. Wir folgen Andrea Riseborough, einer Frau, die versucht, ein Dilemma zu lösen…

Erzengel: Dieser Film ist wie ein Indie-Film, der in den USA spielt, obwohl wir ihn in Kanada gedreht haben. Es folgt einer Mutter, die eine kleine Tochter hat und sich der ständigen Frage stellt, wie man in einer zunehmend technischen Welt für ein Kind sorgen soll; es erschließt Helikopter-Eltern… Ich hoffe immer, dass, was auch immer wir anpacken, nie auf der Nase und nur mehr im Hintergrund liegt, aber diese Episode fragt, wie man eine verantwortungsvolle Mutter in einer Welt sein kann, in der man allmächtig und allgegenwärtig sein kann? Wie nehmen Sie Verantwortung wahr? Wie stellen Sie sicher, dass Sie Ihrem Kind Unabhängigkeit in einer Welt geben, in der Sie viel Kontrolle haben? Charlie ist sehr technisch – ich bin ein bisschen technisch – aber keine dieser Geschichten hat wirklich jemals Technologie vor der Linse. ArkAngel ist eine sehr menschliche Geschichte. Es war eine wirklich harmonische Produktion und es war einfach eine Freude, [Regisseur] Jodie Foster mit den jungen Schauspielern zu sehen.

Zum Henker mit dem DJ sieht nicht zeitgenössisch aus, aber einige der Beobachtungen und Szenen, die es anpackt, sind… für die zeitgenössische Dating-Szene relevant. Es beinhaltet viele komödiantische Momente. Es ist ziemlich viel Sex drin – nicht viel, aber komm schon, wer beschwert sich da? Es ist witzig, es fühlt sich echt an und hat dieses „Sturzflug“-Gefühl – ein sehr alternatives Reality-Visual dazu. Du weißt nicht, wo du bist oder welche Welt es ist, aber das wird sehr schnell zum Hintergrund – du bist einfach mit den Charakteren da, du siehst, was sie erleben. Ich denke, in der Geschichte des Protagonisten gibt es viele komödiantische, trockene Beobachtungen, die den Leuten gefallen werden. Es wird wunderschön von Georgina Campbell und Joe Cole gespielt. Die Leute werden dieses mit einem kleinen Lächeln genießen.

USS Callister ist eine Weltraumoper. Die Herausforderungen, diese Welt zu erschaffen und offensichtlich mit dem Genre zu spielen, eröffneten eine ganz neue Chance. Aber ich denke, wir haben es clever umgesetzt. Es ist ein Toben – es ist groß und ehrgeizig mit viel CG. Es ist ein absolutes Augenschmaus und eine wirklich hohe Oktanzahl. Es gibt offensichtlich beunruhigendere, ergreifendere und etwas melancholischere Momente, aber gleichzeitig ist es ein Herumtollen. Es ist ein Vergnügen für einen Filmemacher, einen so epischen Film zu machen.

Metallkopf: Dieser Film ist in Schwarz-Weiß, was für eine neue Sache ist Schwarzer Spiegel aber es fühlt sich an, dass die kreative Entscheidung von der Welt, die wir darstellen, verdient wurde.

Schwarzes Museum ist absolutes Popcorn. Es sind drei Geschichten in einer – eine Art Koffer – aber absolut voller Ideen, die mitreißen, und bevor man sich versieht, ist man am Ende eines 90-minütigen Films und denkt sich: ‚Oh mein Gott, kannst du? bitte hör auf? Das ist entsetzlich – hör auf, mir diese Dinger zuzuwerfen! Es ist einfach unerbittlich. Es war das letzte, was wir in Bezug auf das Schießen gemacht haben.

squid game wecker puppe

Im März sagte Brooker dem Telegraph dass die Serie eine tonale Verschiebung erfahren wird und sagt, dass die neuen Episoden einige auffallend unterschiedliche Töne und Looks haben werden.

Es gibt eine Grenze dafür, wie viel ständige, nihilistische Trostlosigkeit ich ertragen kann, sagte er. Es wird also eine leichte Erleichterung in einer Episode geben, die offenkundig komisch ist, viel offenkundig komischer als alles, was wir getan haben.

Werbung

Aber während sie für die vierte Serie etwas Humor auf Lager haben, passieren einige wirklich unangenehme Dinge – es ist schließlich Black Mirror. Die Welt befindet sich im Moment an einem Ort, an dem ich denke, dass die Leute vielleicht Dinge schätzen, die nicht so unablässig schrecklich sind. Aber Sie wollen die Leute auch nicht über die unablässige Schrecklichkeit kurzschließen.

Black Mirror wird bald zu Netflix zurückkehren (hoffen wir)

Tipp Der Redaktion