Tom Bateman, Lesley Nicol, Marc Warren und Leo Suter leiten ein riesiges Ensemble für ITVs neues Historiendrama Beecham House, das an der Schwelle zum 19. Jahrhundert in Indien spielt.

  • Treffen Sie die Besetzung von ITVs indischem Historiendrama Beecham House
  • Basiert Beecham House auf einer wahren Geschichte?
  • Wo wird das Beecham House von ITV gedreht?
  • Beecham House-Star Tom Bateman in der Oben-ohne-Sense-Szene im Poldark-Stil
Werbung

Hier ist alles, was Sie wissen müssen…






Wann läuft Beecham House im Fernsehen?

Das sechsteilige Drama Beecham House begann am Sonntag, 23. Juni um 21 Uhr auf ITV . Folge zwei wurde in der folgenden Nacht ausgestrahlt, auf Montag, 24. Juni um 21 Uhr und ging sonntags um 21 Uhr weiter.

  • Beecham House Staffel 2: Wird es eine weitere Serie des ITV-Dramas geben?


Wer spielt in Beecham House die Hauptrolle?

  • Treffen Sie die Besetzung von ITVs indischem Historiendrama Beecham House

Vanity Fair und Da Vincis Demons-Star Tom Bateman führt die Besetzung an. Zu ihm gesellen sich Marc Warren von Safe, Lesley Nicol (die Köchin Mrs Patmore in Downton Abbey spielte), Leo Suter (Drummond in Victoria) und Dakota Blue Richards von Endeavour und The Golden Compass.

Zur Besetzung gehören außerdem Pallavi Sharda, Bessie Carter und Viveik Kalra sowie Gregory Fitoussi, Adil Ray, Laura Dutta und Shriya Pilgaonkar.


Worum geht es in Beecham House?

Das Drama folgt dem Schicksal der Bewohner eines imposanten und schönen Herrenhauses namens Beecham House an der Schwelle des 19. Jahrhunderts in Delhi, Indien.

Ein rätselhafter, gefühlvoller ehemaliger Soldat namens John Beecham (Bateman) besitzt die Villa. Er ist fest entschlossen, mit seiner Familie ein neues Leben zu beginnen, wird aber von seiner Vergangenheit heimgesucht. Laut ITV wird er auch von gefährlichen Feinden in hohen Positionen, rivalisierenden Freiern, die um sein Herz wetteifern, und Zwietracht mit Familienmitgliedern geplagt, und sein Plan für ein neues Leben wird nicht reibungslos verlaufen.



Zu seiner Familie gehört die störende Mutter Henrietta (Nicol) und ihre Freundin Violet (Carter). Zu ihnen gesellt sich Johns alter Kumpel Samuel Parker (Warren), der die East India Company mit Johns lange verschollenem Bruder Daniel (Suter) verlässt, um zu ihm ins Beecham House zu kommen.

Es gibt auch den Söldner General Castillon (Fitoussi) sowie Johns Nachbar Murad Beg (Ray) und die englische Gouvernante Margaret Osborne (Richards). Darüber hinaus kümmert sich John um ein Baby namens August – aber niemand ist sich sicher, wer der Vater oder die Mutter ist.

Werbung

Das Drama wird von Gurinder Chadha OBE inszeniert und geschrieben, der zuvor Bend It Like Beckham, Bride and Prejudice und Viceroy’s House geschrieben hat.


Melden Sie sich für den kostenlosen -Newsletter an


Tipp Der Redaktion