Eileen Parker

Annabelle, die gruselige besessene Puppe, ist in der neuesten Ergänzung zu The Conjuring-Franchise zurück auf unseren Bildschirmen.

Werbung

Während die meisten Darsteller für die Fortsetzung der beiden vorherigen Annabelle-Filme zurückkehren, wurde die Warrens-Tochter neu besetzt.





Nachdem der Film bereits in den USA erschienen ist, wann wird er in Großbritannien veröffentlicht und was können Sie erwarten?

Wenn Sie sich auf den Film vorbereiten möchten, können Sie The Conjuring-Filme der Reihe nach mit unserem Guide ansehen.

  • Die 50 besten Filme auf Netflix
  • Die größten Filme des Jahres 2019 – vollständige Liste
  • Ist Midsommar beängstigend? Urteil zu Ari Asters hereditärem Follow-up

Unsere Redaktion ist völlig unabhängig. Wir erhalten möglicherweise Provisionen, wenn Sie Produkte oder Dienstleistungen kaufen, die auf dieser Seite verlinkt sind, aber dies hat keinen Einfluss darauf, worüber wir schreiben.

Wann kommt Annabelle Comes Home in die Kinos?

Annabelle Comes Home ist bereits in den USA erschienen, wird aber in britischen Kinos am veröffentlicht 10. Juli 2019 . The Conjuring 3 soll 2020 erscheinen.

Besetzung von Annabelle Comes Home

Patrick Wilson und Vera Farmiga sind als Ed und Lorraine Warren zurück, aber ihre Tochter Judy Warren wurde neu besetzt. McKenna Grace übernimmt von Sterling Jerins.



Katie Sarife spielt Daniela, die Freundin von Judys Cousine und Babysitter Mary Ellen, die von Madison Iseman gespielt wird.

Stephen Blackhart spielt Thomas, Steve Coulter als Father Gordon, Samara Lee als Annabelle Mullins und Michael Cimino als Bob Palmeri. Joseph Bishara spielt den Dämon.

Annabelle Comes Home-Trailer

Der Trailer zu Annabelle Comes Home wurde im März veröffentlicht und enthüllte, dass die Familie Warren erneut im Mittelpunkt des Films stand. Der Trailer enthüllte auch, dass diesmal nicht nur Annabelle sie in den Wahnsinn treibt, sondern auch eine Vielzahl anderer Geister.

Worum geht es in Annabelle Comes Home?

Die Handlung von Annabelle Comes Home bewegt die Dinge ein wenig. Die vorherigen beiden Filme gaben uns einen Teil der Hintergrundgeschichte zu der gruseligen Puppe.

Annabelle (2014) zeigte uns ein Kultmitglied, das einen Namen mit der Puppe teilte, das dann ihre eigenen Eltern tötete, während sie die Puppe umklammerte.

Annabelle: Creation (2017) war ein Prequel zu Annabelle und zeigte uns, wie weit die Gruseligkeit wirklich zurückreicht. Der Puppenmacher und seine Frau luden den Geist ihrer toten Tochter in die Puppe ein, nur um festzustellen, dass es sich tatsächlich um einen Dämon handelte – dieser alte Trick.

Das Kultmitglied aus dem anderen Film stellte sich dann als von demselben Dämon besessen heraus – nur 12 Jahre später.

f1 kanada 2019 qualifikation

Annabelle Comes Home ist eine Fortsetzung des Films The Conjuring 1 und 2 aus dem Jahr 2014 und der folgenden Spin-offs The Nun und The Curse of La Llorona.

Die Inhaltsangabe des neuesten Films lautet: Entschlossen, Annabelle davon abzuhalten, noch mehr Chaos anzurichten, bringen die Dämonologen Ed und Lorraine Warren die besessene Puppe in den verschlossenen Artefaktraum ihres Hauses, legen sie „sicher“ hinter heiliges Glas und bitten um den heiligen Segen eines Priesters. Aber eine unheilige Nacht des Grauens erwartet Annabelle, als Annabelle die bösen Geister im Raum erweckt, die alle ein neues Ziel ins Visier nehmen – die zehnjährige Tochter der Warrens, Judy, und ihre Freunde.

Warner Bros

Annabelle Comes Home Bewertungen und erste Reaktionen

Der Film ist zu 66% frisch auf Rotten Tomatoes mit einer Zuschauerquote von 70%.

Reich gab dem Film zwei Sterne und bezeichnete ihn als schleppend und ohne Inspiration.

Michael Phillips von der Chicago Tribune ist anderer Meinung und sagt: Der Grund, warum der Film funktioniert, ist meiner Meinung nach einfach. Die Schauspielerinnen sind alle stark.

Die meisten Kritiker sind sich einig, dass die Leistungen stark sind, aber die Jump Scares treffen nicht ganz ins Schwarze. Den Kritiken nach zu urteilen darf man auch einen leichteren Film mit sympathischen Charakteren sowie eine unterhaltsame Abwechslung erwarten.

ozark staffel 3

Wie verbindet sich Annabelle Comes Home mit dem Conjuring-Universum

Der Film ist also eine Fortsetzung von Annabelle und Annabelle: Creation und sitzt im selben Universum wie The Conjuring-Filme.

Die gleichen paranormalen Ermittler, die wir kennen und lieben gelernt haben, erscheinen, Ed und Lorraine Warren, aber es sieht so aus, als würde ihre Tochter hier eingreifen – wenn auch widerwillig.

Es ist auch ein Conjuring 3 unterwegs, aber es ist unklar, welche Rolle die Warrens spielen werden.

In welcher Reihenfolge sind die Conjuring-Filme?

  • Annabelle: Schöpfung (1943 / 1952 / 1955 / 1967)
  • Die Nonne (1952/1971)
  • Annabelle (1967)
  • Annabelle kommt nach Hause (1968 / 1969 oder 1971 / 1972)
  • Die Beschwörung (1968 / 1971)
  • Der Fluch von La Llorona (1973)
  • Die Beschwörung 2 (1976 / 1977)

Sie können The Conjuring 1 und 2 in einem Boxset erhalten Hier , und wenn Sie die Annabelle-Filme nachholen müssen, bevor Sie ins Kino gehen, gibt es auch den ersten Annabelle-DVD ebenso gut wie Annabelle-Erschaffung.

Werbung

Annabelle Comes Home erscheint am 10. Juli 2019 in Großbritannien.

Tipp Der Redaktion