Gute Nachrichten für Alex Rider-Fans: Staffel zwei ist derzeit ab Februar 2021 in Produktion.

Livestream england italien
Werbung

Die Dreharbeiten finden in Bristol statt und beginnen aufgrund der Pandemie später als ursprünglich geplant.





Das auf der Arbeit von Anthony Horowitz basierende Spionagedrama war ein Hit bei den Zuschauern, als es Anfang des Jahres ausgestrahlt wurde. Otto Farrant spielte den gleichnamigen Teenager-Spion und wurde jetzt offiziell für eine zweite Auflage verlängert.

Die zweite Staffel, die auf dem vierten Buch Eagle Strike basiert, wird auch brandneue Darsteller beinhalten, darunter Toby Stephens (Stirb an einem anderen Tag), Rakie Ayola (Hermine Granger in Harry Potter und das verfluchte Kind) und die Newcomerin Charithra Chandran.

Und mit einigen weiteren Büchern in Horowitz’ erfolgreicher Romanreihe gibt es sicherlich noch viel mehr zu erzählen.

Lesen Sie weiter, um alles zu erfahren, was Sie über die zweite Staffel von Alex Rider wissen müssen.

Wann läuft die zweite Staffel von Alex Rider im Fernsehen?

Wir wissen noch nicht, wann die Staffel auf Amazon Prime Video gestreamt werden kann, aber wir werden diese Seite mit allen Neuigkeiten auf dem Laufenden halten.



Gemäß Frist Die Dreharbeiten für die neue Serie beginnen im Januar 2021, etwas später als ursprünglich geplant aufgrund von Verzögerungen durch die Coronavirus-Pandemie.

Der Bericht besagt, dass die Dreharbeiten in Bristol 22 Wochen lang stattfinden werden, sodass wir wahrscheinlich frühestens gegen Ende 2021 weitere Folgen sehen werden.

Anthony Horowitz sagte zuvor RadioTimes.com Vor der ersten Staffel, die er sich vorstellte, könnte die Serie in weiteren zukünftigen Staffeln laufen und heißt: DVergiss nicht, dass es noch 12 weitere Bücher gibt, wenn es funktioniert, ist es eine TV-Show, die laufen und laufen kann, bis der arme Otto [Farrant, der Alex spielt] Ende vierzig ist!

dj chello schau nicht auf

Worum geht es in der zweiten Staffel von Alex Rider?

Alex Reiter (Sony)

Die Show folgt Alex Rider, einem jugendlichen Spion, der zum ersten Mal rekrutiert wurde, nachdem sein Onkel – den er zuvor für einen Banker hielt – gestorben war und sich als britischer Geheimagent herausstellte.

Die zweite Staffel folgt den Ereignissen von Horowitz' viertem Alex Rider-Roman, Eagle Strike. Die erste Staffel basierte auf dem zweiten Buch, Point Blanc – das erste Buch, Stormbreaker, wurde zuvor zu einem Film mit Alex Pettyfer in der Hauptrolle gemacht.

Während das Buch Point Blanc in einem Internat in den französischen Alpen für den Nachwuchs von Milliardären spielt, spielt Eagle Strike an mehreren anderen internationalen Orten, darunter Südfrankreich und Amsterdam.

Sprechen mit RadioTimes.com , sagte Horowitz, dass er der Meinung sei, dass das Fernsehen ein besseres Format für die Bücher sei als der Film, was es den Machern der Serie ermöglicht, eine Coming-of-Age-Geschichte mit mehr Fokus auf Alex selbst zu schreiben.

IMDas Tolle an der Serie, acht Teile im Fernsehen zu haben und dies tun zu können, ist, dass wir sie viel mehr in eine Coming-of-Age-Geschichte verwandelt haben und es viel weniger Action-Abenteuer ist, sagte er.

Ich habe dieses Buch [Point Blanc] vor sehr langer Zeit geschrieben und es war ein echtes Kinder-Action-Buch – was ich großartig finde, ist, dass diese Behandlung viel durchdachter, ernster ist, [es gibt] mehr Übergangsriten und es alles beginnt hier.

Sie können die Buchreihe mit 10 Sammlungen bei Amazon kaufen Hier .

halo infinite archiv schädel

Wer ist in der Besetzung der zweiten Staffel von Alex Rider?

In der neuen Staffel wird wahrscheinlich die gesamte Besetzung von Alex Rider zurückkehren, darunter Otto Farrant (Mrs Wilson) in der Titelrolle, Brenock O'Connor (Game of Thrones), Vicky McClure (Line of Duty) und Stephen Dillane (Game .). der Throne).

Weitere Besetzungszugänge wurden im Februar 2021 angekündigt, darunter Toby Stephens, Rakie Ayola und Newcomerin Charithra Chandran.

Stephens, der den Antagonisten des Tech-Milliardärs Damian Cray spielen wird, sagte über das Casting: Ich bin wirklich begeistert, Teil der zweiten Staffel von Alex Rider zu sein und wieder mit Eleventh Hour Films zusammenzuarbeiten. Mein Sohn liebt die Alex Rider-Bücher, daher ist es schön, Teil von etwas zu sein, das er erkennt und genießt – und es ist schon eine Weile her, dass ich einen guten Erzfeind gespielt habe, also freue ich mich wirklich darauf, der Bösewicht zu sein und es zu tun Zehe mit Alex Rider.

Otto Farrant, der Alex spielt, gab zuvor zu, dass er definitiv einige Nervosität hatte, einen so beliebten Charakter vor der ersten Staffel zum Leben zu erwecken – aber dass er auch versuchte, den Charakter von der Buchversion .

Im Interview mit RadioTimes.com , sagte er: Ja, natürlich, definitiv [den Druck fühlend], aber ich gehe jeden Tag gleich an und versuche, jeden Tag meinen besten Job zu geben und versuche, auf dem Bildschirm und gegenüber dem Charakter so ehrlich wie möglich zu sein.

Alex Reiter (Sony)

Auf die Frage, wie seine Version von Alex in der TV-Serie aussehen würde, enthüllte er:Ich denke, wir finden das immer noch heraus, ich glaube nicht – ich habe mich in Bezug auf meine Inspiration nicht an die Bücher gehalten, ich habe es eher als meine Erforschung dieses Charakters gesehen.Ich weiß, wie ikonisch die Bücher sind, also habe ich wirklich versucht, diesen Charakter zu nehmen und vielleicht meine eigene kleine Version davon einzubringen, ohne die Kernelemente von Alex zu nehmen.

Werbung

Suchen Sie etwas anderes zum Anschauen? Schauen Sie sich unseren Guide zu den besten Amazon Prime-Serien und besten Filmen auf Amazon Prime an, besuchen Sie unseren TV Guide oder informieren Sie sich über die kommenden neuen TV-Shows 2020.

Tipp Der Redaktion