Einer der ungewöhnlichsten Romane von Agatha Christie soll ein BBC1-Drama werden – und auch die Adaption ist außergewöhnlich. Anstelle von Sarah Phelps, die für die jüngste Christie-Serie der BBC verantwortlich war, stammt diese aus der Feder von Gwyneth Hughes.

Werbung
  • Wann kommt Sarah Phelps’ nächstes Agatha-Christie-Drama The Pale Horse im Fernsehen?
  • BBC bestätigt, dass 2019 weitere Agatha Christie-Dramen folgen werden

Das müssen Sie über den Tod als Ende wissen…






Wann kommt der Tod als Ende im Fernsehen?

Im Dezember 2018 enthüllte die BBC gegenüber RadioTimes.com, dass Death Comes as the End seine nächste Agatha Christie-Adaption sein würde – wobei das Drama voraussichtlich 2019 ausgestrahlt wird.

In den letzten Jahren wurden die Dramen von Agatha Christie im Allgemeinen während der Festtage gezeigt. Ob Death Comes as the End zu Weihnachten 2019 ausgestrahlt wird, konnte der Sender allerdings nicht sagen: Die Übertragung dafür soll noch bestätigt werden.

Seitdem ist es ziemlich ruhig geworden, ohne weitere Neuigkeiten über Casting oder Produktion. Wir aktualisieren diese Seite, sobald wir mehr wissen.


Wer schreibt Der Tod kommt als das Ende?

Vanity Fair-Drehbuchautorin Gwyneth Hughes ist laut BBC an Bord, um Death Comes as the End zu schreiben.

In den letzten Jahren wurden die Agatha Christie-Dramen der BBC von der Drehbuchautorin Sarah Phelps geschrieben, deren Adaptionen And Then There Were None , The Witness for the Prosecution , Ordeal by Innocence und The ABC Murders umfassen. Aber Phelps tritt nicht beiseite; Sie hat auch eine weitere Christie-Adaption in Arbeit, wobei The Pale Horse ihr Quintett vervollständigen wird.



Eine BBC-Quelle sagte, dass Death Comes as the End ein ganz anderer Vorschlag sein wird als die jüngsten Adaptionen von BBC Agatha Christie und dass Hughes immer der Autor dieses Titels war.

Bereits 2016, BBC1 hat einen einzigartigen Produktionsvertrag abgeschlossen mit Agatha Christie Productions Ltd, um in den folgenden vier Jahren sieben der Bücher des Romanautors zu adaptieren, wobei Death Comes as the End als einer der Titel in der Vereinbarung enthalten ist.


Worum geht es in 'Der Tod kommt als Ende'?

Die Serie wird voraussichtlich ein weiteres dreiteiliges Drama sein und basiert auf dem Roman von Agatha Christie aus dem Jahr 1944, der laut BBC ein bahnbrechender Krimi im alten Ägypten ist.

Die Geschichte spielt im Jahr 2000 v. Chr. in Theben im alten Ägypten und enthält ausschließlich außereuropäische Charaktere. Death Comes as the End ist Christies einziger Roman, der nicht im 20. Jahrhundert spielt, und einer von vier Christie-Romanen, die noch nie zuvor auf der Leinwand zu sehen waren. Es wurde auch als der erste historische Krimi bezeichnet.

In dem Roman wird das ruhige Leben einer ägyptischen Familie gestört, als der Vater Imhotep mit seiner neuen Konkubine aus dem Norden zurückkehrt. Sie fängt an, Unzufriedenheit unter ihnen zu säen; Bald beginnen die Todesfälle. Aber wer ist der Mörder?

Werbung

Wer ist in der Besetzung von Death Comes as the End?

Casting-Informationen werden noch bekannt gegeben.

Tipp Der Redaktion