Dieses Gewinnspiel ist jetzt geschlossen



Von: Eammon Jacobs

Werbung

Es war ein beispielloses Jahr für die Unterhaltungswelt, aber Junkets, Premieren und Preisverleihungen kommen langsam wieder auf Kurs, natürlich mit sozialen Distanzierungsmaßnahmen. Die Primetime Emmys 2021 kehren vorsichtig ins Microsoft Theatre in Los Angeles zurück, um einige der besten TV-Shows ins Rampenlicht zu rücken, die das Publikum in den letzten 12 Monaten begeistert haben.





coroner serie drehort

Fernsehen und Film sind nur einige der Dinge, die Millionen von Zuschauern in einem ungewöhnlichen Jahr Eskapismus beschert haben, und die Auszeichnungen werden die Besten auszeichnen. Cedric the Entertainer veranstaltet die Zeremonie dieses Jahr vor einem kleineren Publikum von Prominenten, die Preise überreichen (und sie entgegennehmen!), während andere Nominierte virtuell auftreten.

Im letzten Jahr waren einige atemberaubende Shows auf unseren Bildschirmen zu sehen, und einige wenige haben die Nominierungen mitgerissen, darunter das königliche Prestige-Drama von Netflix Die Krone , das gesunde Ted Lasso und die erste Live-Action-Serie von Marvel Studios – WandaVision . Ebenfalls für eine Reihe von Auszeichnungen stehen Hacks mit einer brillanten Leistung von Jean Smart und Michaela Coels furchtloses Drama I May Destroy You.

Lesen Sie weiter, um alles über die Primetime Emmy Awards 2021 zu erfahren, wie Sie die Zeremonie verfolgen und wann die Show in Großbritannien ausgestrahlt wird.

Wann sind die Emmys 2021?

Die Emmys werden am Sonntag, den 18. September, live aus dem Microsoft Theatre in Los Angeles gefilmt, wobei diejenigen in den USA ab 20 Uhr EST CBS einschalten können.

Die Zeremonie wird voraussichtlich drei Stunden dauern, wobei verschiedene Stars vorbeikommen, um die 23 Auszeichnungen zu überreichen.



Wann sind die Emmys 2021?

Da die Emmys-Zeremonie in Los Angeles an der Westküste stattfindet, gibt es einen bedauerlichen Zeitunterschied für das britische Publikum, das live dabei sein möchte, um ihre Lieblingssendungen zu unterstützen. Es beginnt um 1 Uhr MESZ und dauert bis etwa 4 Uhr morgens MESZ, wenn Cedric und eine Horde von Promis 23 Auszeichnungen vergeben.

Eine komprimierte Version der Zeremonie wird am Montag, den 20. September um 22.50 Uhr zwei Stunden lang auf Sky Max ausgestrahlt und endet um 12.50 Uhr in Großbritannien. Aber es besteht kein Zweifel, dass Clips, Interviews und Dankesreden lange vor dem Ende der Zeremonie am Sonntagabend in die sozialen Medien gelangen werden.

Sind die Emmys virtuell?

Die 2020 Primetime Emmys hielten sich letztes Jahr an die COVID-19-Richtlinien und hielten die Preisverleihung streng virtuell, da die Nominierten über eine Satellitenverbindung erschienen, anstatt die Nacht bei der prestigeträchtigen Black-Tie-Veranstaltung zu verbringen. Da die Impfzahlen jedoch steigen und ein gewisser Anschein von Normalität zurückkehrt, wird die Emmys-Zeremonie 2021 ein begrenztes Publikum mit einer ausgewählten Anzahl von Teilnehmern haben.

Einige Nominierte und Gewinner werden jedoch virtuell über ein Online-Video erscheinen, das, seien wir ehrlich, wahrscheinlich ein Zoom-Aufruf sein wird. Daher wird die Veranstaltung wahrscheinlich eine vorsichtige Mischung aus virtuellen und persönlichen Reden der Gewinner bieten.

So sehen Sie die Emmys

Wenn Sie ein in Großbritannien ansässiger Emmys-Fan sind, der hofft, die Emmys 2021 während der Show zu sehen, können Sie einen Livestream am frühen Morgen auf der Emmys-Website , Facebook Seite oder Youtube Kanal , was letztes Jahr passiert ist.

Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie nicht die ganze Nacht wach bleiben möchten, denn die Emmys werden am Montagabend um 22.50 Uhr auf Sky Max in Großbritannien ausgestrahlt. Wenn Sie jedoch kein Sky-Paket haben, ist der Kanal über das Entertainment-Abonnement von Now TV verfügbar, das 9,99 £ pro Monat kostet – und natürlich erhalten Sie über den Dienst Zugang zu vielen anderen Kanälen und TV-Boxsets.

go hobbit filmt

Letztes Jahr hat Sky One die Zeremonie am nächsten Tag ausgestrahlt – obwohl Sky One hat geschlossen und wurde durch zwei neue Kanäle ersetzt, Sky Showcase und Sky Max.

Wer veranstaltet die Emmys 2021?

Cedric the Entertainer wird dieses Jahr die Emmys moderieren, wobei der Komiker und Schauspieler seinen ersten Auftritt bei den Awards als Moderator hat.

Cedric ist heute vor allem für seine Hauptrolle in der CBS-Sitcom The Neighbourhood bekannt und hat in The Last O.G., Master of None, Power, The Boondocks und Why Him mitgewirkt. Er war auch Gastgeber von Who Wants To Be A Millionaire in den USA sowie Cedrics Barber Battle, Cedric the Entertainer Presents und The Greatest #StayAtHome Videos.

Seit ich ein kleiner Junge war, zusammengekauert neben meiner Großmutter, war das Fernsehen immer mein zuverlässiger Freund, daher ist es für mich eine große Ehre, die diesjährigen Emmy Awards auszurichten, sagte er in einer Erklärung.

Während der Achterbahnfahrt eines Jahres, das wir alle erlebt haben, hat uns das Fernsehen geholfen, als Gesellschaft wie nie zuvor in Verbindung zu bleiben. Es hat uns nicht nur unterhalten, sondern wie immer geholfen, unsere Augen zu öffnen, uns zu erziehen und hoffentlich ein besseres Verständnis dafür zu schaffen, wer wir als Volk sind. Ich kann es kaum erwarten, die Bühne zu betreten, um all die großartigen Shows und Performances zu feiern, die uns im letzten Jahr zum Lachen, Weinen, Tanzen und Singen gebracht haben.

In den letzten Jahren haben Größen wie Jimmy Kimmel, Michael Che von SNL und Colin Jost, Stephen Colbert, Brooklyn Neun-Neun Andy Samberg, Seth Meyers und Jane Lynch von Glee moderieren die Primetime Emmy Awards.

Emmy-Nominierungen 2021

Die Nominierten für die 73. Primetime Emmy Awards wurden Anfang Juli mit Netflix bekannt gegeben Die Krone und Disney Plus Serie Der Mandalorianer mit jeweils 24 Nominierungen führend.

WandaVision belegte mit 23 Nominierungen knapp den zweiten Platz bei den meistnominierten Serien, während The Handmaid's Tale 21 Nominierungen erhielt, Saturday Night Live 21 Nominierungen erhielt und Ted Lasso im Rennen um 20 Auszeichnungen ist.

Hamilton, WandaVision, Mare of Easttown, Hacks, I May Destroy You, Lovecraft Country und Das Gambit der Königin auch eine Reihe von Nominierungen erhalten – die vollständige Liste finden Sie auf unserer Emmy-Nominierungsseite 2021 .

Werbung

Die Primetime Emmy Awards 2021 finden am Sonntag, 19. September, statt. Finden Sie heute Abend mit unserem TV-Guide etwas zum Anschauen.

Tipp Der Redaktion