Schnallen Sie sich noch einmal an, der F1 2020-Kalender wagt sich zum Großen Preis von Russland nach Sotschi mit einer Vielzahl von Geschichten, die in der Saison 2020 brodeln.

Werbung

Angesichts der Tatsache, dass wir nicht wussten, ob wir überhaupt über Rennen nachdenken würden, ist die Tatsache, dass wir den Meilenstein von 10 Rennen bereits erreicht haben, eine außergewöhnliche logistische Meisterleistung, und die Serie möge noch lange andauern.





Die Formel 1 kreischte und kreischte durch den letzten Dreifach-Header mit dem Großen Preis von Italien und dem Großen Preis der Toskana, der mit drei roten Flaggen zwischen den Rennen eine elektrisierende Sicht bot.

Lewis Hamilton triumphierte beim letzten Mal in Mugello und baute seine Führung in der F1-Fahrerwertung aus, während Red-Bull-Ass Alex Albon seinen ersten Podestplatz einfuhr.

Mercedes liegt in der Formel-1-Konstrukteurswertung weiterhin vorne, aber der Kampf im Mittelfeld hat sich in den letzten Wochen hervorragend entwickelt.

Ferrari ist Sechster von 10, während Alphatauri mit genau der Hälfte der Punkte des drittplatzierten McLaren auf dem siebten Platz liegt. Zwischen ihnen zeigen Racing Point und Renault weiterhin deutliche Verbesserungen und hoffen auf eine noch bessere Form in der zweiten Saisonhälfte.

Sehen Sie sich unseren Leitfaden zum Großen Preis von Russland an, einschließlich Daten, Zeiten und TV-Informationen.



Wann ist der Große Preis von Russland?

Der Große Preis von Russland findet statt am Sonntag 27.09.2020 und wird das 10. Rennen der Formel-1-Saison 2020 sein.

Sehen Sie sich das vollständige anF1 2020 Kalenderfür die Liste der Termine und bevorstehenden Rennen.

Um wie viel Uhr geht es los?

Das Rennen beginnt um 1 14:10 Uhr (britische Zeit) am Sonntag, etwas früher als die europäische Standard-Rennzeit von 14:10 Uhr. Am Freitag und Samstag finden zudem drei Trainingseinheiten statt, das Qualifying am Samstagnachmittag.

Wir haben den vollständigen Zeitplan für den Rest des Wochenendes weiter unten auf der Seite eingefügt.

Auf welchem ​​Kanal läuft der Grand Prix von Russland?

Der Grand Prix von Russland wird live auf Sky Sports übertragen.

Alle Rennen werden live auf gezeigt Sky Sports F1 und Main Event während der gesamten Saison, unabhängig davon, wie lange der Kalender 2020 läuft.

Sky-Kunden können einzelne Kanäle für nur 18 £ pro Monat hinzufügen oder das komplette Sportpaket für nur 23 £ pro Monat zu ihrem Angebot hinzufügen.

So streamen Sie den Großen Preis von Russland live im Internet

Sie können den Grand Prix mit einem Sky Sports Tageskarte für 9,99 £ oder a Monatskarte für 33,99 £, alles ohne Vertragsunterzeichnung.

NOW TV kann über einen Computer oder Apps gestreamt werden, die auf den meisten Smart-TVs, Telefonen und Konsolen zu finden sind. NOW TV ist auch über BT Sport verfügbar.

Bestandskunden von Sky Sports können das Rennen über die Sky Go App auf verschiedenen Geräten live streamen.

Wann ist das Training zum Grand Prix von Russland?

Freitag, 25. September (ab 8.30 Uhr auf Sky Sports F1)

1 – 9 Uhr üben

Üben 14 – 13 Uhr

Samstag, 26. September (ab 9:45 Uhr auf Sky Sports F1)

Üben 3 – 10 Uhr

Wann ist die Qualifikation für den Grand Prix von Russland?

Samstag, 26. September (ab 12 Uhr auf Sky Sports F1)

Qualifikation – 13 Uhr

Wann ist Großer Preis von Russland?

Sonntag, 27. September (ab 22:30 Uhr auf Sky Sports F1)

Rennen – 12:10 Uhr

Für die vollständige Aufschlüsselung der kommenden F1-Rennen besuchen Sie unsere F1 2020 Kalender leiten.

Werbung

Wenn Sie nach etwas anderem suchen, das Sie sich ansehen können, schauen Sie in unsere Fernsehprogramm .

Tipp Der Redaktion