Die Netflix-Dokumentarserie The Last Dance ist bei Sportfans und Neutralen gleichermaßen beliebt, wobei Michael Jordan und die Chicago Bulls erneut im Rampenlicht stehen.

Werbung

Die Serie folgt dem Aufstieg des besten Spielers der NBA aller Zeiten und seinem Einfluss auf das ins Wanken geratene Bulls-Franchise und hilft ihnen, sich von einem Mittelklasse-Kader zu einer alles erobernden Einheit zu entwickeln, einem der größten Teams der Sportgeschichte.





Die Show enthält Interviews mit Jordan, konzentriert sich aber auch auf seine herausragenden Nebendarsteller, darunter unter anderem Scottie Pippen und Dennis Rodman.

Sehen Sie sich unseren Leitfaden an, wann die nächste Episode von The Last Dance auf Netflix verfügbar sein wird.

Wann erscheint die nächste Episode von The Last Dance?

Jeden Montag werden in Großbritannien zwei neue Folgen von The Last Dance veröffentlicht.

Folge 1 – 20. April

Folge 2 – 20. April



Folge 3 – 27. April

Folge 4 – 27. April

Folge 5 – 4. Mai

Folge 6 – 4. Mai

Folge 7 – 11. Mai

Folge 8 – 11. Mai

Folge 9 – 18. Mai

Folge 10 – 18. Mai

Worum geht es in 'Der letzte Tanz'?

The Last Dance mag als „dieser Michael Jordan-Dokumentarfilm“ angepriesen werden, aber er zeigt weit mehr als den Aufstieg des größten NBA-Spielers aller Zeiten.

Jordan inspirierte die Chicago Bulls in den 90er Jahren zu Größe, als sie in sieben Jahren fünf Titel gewannen, bevor das Team 1997 von Turbulenzen heimgesucht wurde.

General Manager Jerry Krause machte einen umstrittenen Aufruf, die Zeit von Trainer Phil Jackson in Chicago mit unklaren Motiven zu beenden .

Jackson bekam mit seinem legendären Kader eine letzte Saison geschenkt und damit begann der letzte Tanz der 90er Bulls…

Die Serie blitzt rückwärts und vorwärts durch die Zeit und beschreibt den Aufstieg von Stars wie Jordan, Scottie Pippen und Dennis Rodman, ihre College-Tage, ihre glorreichen Jahre, ihren stetigen Niedergang, den Ruhm und die Kontroversen, die ihre Karrieren schmückten.

Werbung

Es gibt aktuelle Interviews mit den beteiligten Schlüsselfiguren sowie eine Unmenge an Archiv-Clips und unveröffentlichtem Filmmaterial aus allen Zeitepochen.

Tipp Der Redaktion