Leona Lewis, die die Show 2006 gewann und nach wie vor eine der erfolgreichsten Kandidatinnen aller Zeiten ist, wird der neuen Version als eine von wenigen Richterberatern von Cowell und Richterkollegin Nicole Scherzinger beitreten.

Werbung

Wer ist Leona Lewis und wann hat sie The X Factor gewonnen?

Leona ging erst in der dritten Staffel von The X Factor als Sieger hervor und besiegte Ray Quinn im Finale.





Sie erzielte eine Reihe großer Hits, darunter den Gewinnersong Moment Like This, den internationalen Hit Bleeding Love und Better In Time, während ihre ersten beiden Alben (Spirit und Echo) es beide an die Spitze der britischen Albumcharts schafften.

In den letzten Jahren trat Lewis auf der Bühne und auf der Leinwand auf, gab 2014 ihr Filmdebüt im romantischen Comedy-Musical Walking on Sunshine und trat 2016 erstmals am Broadway als Grizabella in einer Wiederaufnahme von Cats auf.

Sie war eine der ehemaligen Kandidatinnen, die ursprünglich in der jetzt verschrotteten Serie The X Factor: All Stars erscheinen sollten, die diesen Monat ausgestrahlt werden sollte, und so scheint es, dass eine Rückkehr von X Factor seit einiger Zeit in Aussicht steht.

Werbung

The X Factor: The Band beginnt heute Abend um 20:30 Uhr auf ITV



Tipp Der Redaktion