Es war bisher ein sehr tragischer Monat für Kardashian-Fans, nachdem die Familie angekündigt hatte, dass es nach 2021 kein Keeping Up with The Kardashians mehr geben wird.

Werbung

Kim teilte einen Beitrag auf ihrem Instagram und teilte die Nachricht mit, dass KUWTK nach 14 Jahren auf dem Bildschirm abgesagt wurde.





Aber der Spaß ist noch nicht vorbei, denn am 18. September kehrt die Serie 18 nach einer Pause zurück und viele weitere Kardashian-Shows, wo KUWTK herkommt.

Im Laufe der Jahre haben die Schwestern – und ihr Bruder – in ihrer eigenen Spin-off-Serie mitgewirkt und verschiedene Geschichten aus ihrem Leben erzählt.

ozark vater von wendy

Und hat genau die Reihenfolge, in der Sie sie wirklich sehen müssen weitermachen mit all ihren Spielereien im Laufe der Jahre, und sie sind ALLE verfügbar auf Hallo , die derzeit eine kostenlose einmonatige Testversion anbieten.

Hier ist alles, was Sie wissen müssen.

1. Kourtney und Khloe nehmen Miami

Die erste Spin-off-Serie kam kurz nach der dritten Staffel von KUWTK, als die alleinerziehenden Schwestern Kourtney und Khloe 2009 nach Miami reisten, um einen zweiten Dash-Laden in Florida zu eröffnen.



Es zeigte auch Khloés Radiosendung „Khloé After Dark“ bei Y100, die von Terrence J mitgehostet wurde, und das tägliche Leben des Duos.

Am Ende der ersten Serie wurde Kourtney mit ihrem und Scotts erstem Kind Mason schwanger, und die Geburt wurde in der vierten Serie von KUWTK gefilmt.

Khloe heiratete auch den Basketballspieler Lamar Odom und ihre Hochzeit wurde in einem Staffel-Special mit dem Titel Keeping Up with The Kardashians: The Wedding vorgestellt.

Kourtney und Kim nehmen Miami

Hallo

Im Jahr 2010 kehrten Khloe, Kourt, Scott und Baby Mason für eine zweite Staffel ihres Miami-Spin-Offs nach Miami zurück, aber die Dinge waren mit einem Baby im Schlepptau ganz anders und Khloe heiratete jetzt.

Ab der dritten Staffel ersetzte Kim Khloé, die andere berufliche Verpflichtungen hatte. Die Dreharbeiten zur dritten Staffel begannen im Oktober 2012 und feierten im Januar 2013 Premiere. Die Serie endete kurz vor der achten Staffel von KUWTK, als Kim ankündigte, dass sie mit ihrem heutigen Ehemann Kanye West ihr erstes Kind erwartet.

Eine Reihe von Webisodes mit dem Titel Lord Disick: Lifestyles of a Lord wurde im Anschluss an die Show veröffentlicht, die Disick folgte, als er den Zuschauern zeigte, wie man wie ein König lebt.

Alle drei Staffeln der Serie sind auf Hayu unter dem Titel Kourtney & Kim Take Miami zu sehen.

2. Kourtney und Kim erobern New York

Als nächstes sind Kourtney und Kim Take New York dran. Möglicherweise müssen Sie Kourtney und Khloe nach der zweiten Staffel anhalten, um dies zu sehen und den Ablauf der Ereignisse richtig zu machen, aber Sie sollten in der Lage sein, die Geschichte zusammenzusetzen und hier und da die Lücken auszufüllen.

Das Spin-off debütierte im Januar 2011 und folgte Kourt und Kim, als sie ein weiteres Dash-Ufer im Big Apple eröffneten.

Die zweite Staffel, die im November 2011 ausgestrahlt wurde, folgte Kims Ehe mit dem Basketballspieler Kris Humphries in diesem Monat.

Die Staffel wurde jedoch überarbeitet, um sich mehr auf die Probleme des Paares zu konzentrieren, nachdem Kim im Oktober 2011 nach nur 72 Tagen Ehe die Scheidung eingereicht hatte.

torschütze premier league

Kourtney und Kim erobern New York

Hallo

3. Khloe & Lamar

Vielleicht eine der süßesten Spin-off-Serien – vor der Scheidung des Paares im Jahr 2016 – folgten Khloe & Lamar der Ehe von Khloe mit dem Basketballspieler Odom.

Mit Familienfreunden von beiden Seiten berührte die Show Lamars persönliche Kämpfe mit seinem entfremdeten Vater und Khloes Identitätsprobleme, nachdem er erfahren hatte, dass ihre Mutter eine Affäre hatte.

Die Serie debütierte auf E! am 10. April 2011 und verpackt im Jahr 2012.

Khloe & Lamar

Hallo

4. Kourtney und Khloe nehmen die Hamptons

Eine andere Show, ein anderer Ort. In dieser Serie gingen die Schwestern Kourtney und Khloe in die Hamptons, um einen weiteren Dash-Laden zu eröffnen.

Die Boutique wurde für den Sommer als Pop-up-Shop in der legendären Jobs Lane in Southampton Village eröffnet, und als Familie (Kourt hatte inzwischen ihr zweites Kind Penelope begrüßt) mieteten sie ein Haus auf einer Halbinsel im Dörfchen Hamptons an der Nordsee .

Kourtney und Khloe nehmen die Hamptons

Hallo

5. Dash Dolls

Dieser basiert nicht nur auf den Kardashian-Schwestern, sondern eher auf ihren Mitarbeitern in ihrer Dash-Boutique in Hollywood.

Wenn Sie vom Modesinn und dem Geschäft der Schwester einfach nicht genug bekommen können, dann wäre jetzt der perfekte Zeitpunkt, um die 2015 uraufgeführte Serie zu sehen, denn ab April 2018 schlossen alle Dash-Standorte nach 11 Jahren Betrieb.

the winx saga staffel 2

Dash Puppen

Hallo

6. Cocktails mit Khloe

Khloe war kein offizielles Spin-off von Kardashian. In dieser Serie moderierte Khloe 2016 ihre eigene Chat-Show. Obwohl sie nach einer Staffel abgesetzt wurde, hatte sie während ihrer Laufzeit einige sehr coole Gäste, darunter die Schauspielerin Tori Spelling und der Rapper T-Pain , Kim, Kanye und ihre Kumpels Chrissy Teigen und John Legend.

Es lohnt sich, dieses Mal zu öffnen, nur um einen Eindruck vom Leben der Schwestern außerhalb der Familie zu bekommen, und es gibt dir auch wirklich gute Cocktail-Inspo, die du vielleicht nur für die nächste Show brauchst…

Cocktails mit Khloe

Hallo

7. Rob & Chyna

Die Dinge nahmen für die Familie 2016 eine andere Wendung, als Bruder Rob Kardashian eine Beziehung mit der Baby-Mutter von Kylies damaligem Freund, der Rapperin Tyga, einging (ja, wir versuchen immer noch, uns darüber klar zu werden).

cursed staffel 2

Er schlug nur wenige Monate nach ihrer Beziehung vor, und sie gaben dann bekannt, dass sie ein gemeinsames Kind erwarten.

Das Paar verfolgte das Ganze in ihrem eigenen E! Reality-Show, Titel Rob & Chyna. Die Serie wurde jedoch um eine zweite Staffel verlängert, aber Rob und Chy hatten sie bereits beendet.

Von Argumenten, bei denen Chyna Rob ins Telefon rief: „Schickst du immer noch B*****s zur Geburt ihrer Tochter Dream, dies war eine explosive Serie!

8. Rachekörper mit Khloe

Nach Rob & Chyna suchen Sie vielleicht nach etwas Chilligerem, weshalb es der perfekte Zeitpunkt ist, Revenge Body mit Khloe zu sehen. Die Serie debütierte im Januar 2017 und sah Khloe, der zwei Personen half, ihr Leben durch ein Makeover und die Arbeit mit einem Personal Trainer zu verändern.

Schnappen Sie sich die Taschentücher, denn diese werden Ihnen garantiert Freudentränen bringen!

Rachekörper mit Khloe

Hallo

7. Ich bin Cait

Im Mai 2015 outete sich der Patriarch der Familie Caitlyn Jenner (früher bekannt als Bruce) während eines 20/20-Interviews mit Diane Sawyer als Transgender-Frau. Nach einem zweiteiligen Special zu Keeping Up with the Kardashians mit dem Titel About Bruce, E! Grün leuchtete die Dokumentation I Am Cait. Die achtteilige Dokuserie, die nicht offiziell ein Spin-off von Kardashian ist, konzentrierte sich darauf, wie Jenner mit den Folgen des Übergangs umging, und versuchte gleichzeitig, mit verschiedenen LGBT-bezogenen Problemen umzugehen.

Leben von Caita

Hallo

8. Leben von Kylie

Das letzte der Kardashian-Spin-offs, Life of Kylie, wurde im August 2017 ausgestrahlt und folgte der Geschäftsfrau Kylie Jenner, als sie ihre Make-up-Linie verwaltete.

Jenny Jones-Show

Obwohl es nur eine Staffel gab, wäre es am besten, diese für die Ewigkeit aufzubewahren, da sie uns näher an die aktuelle Zeit heranführt und auf Kylies Leben als Milliardärin und Mutter blickt.

Während der Serie sprach sie offen darüber, Mutter werden zu wollen, und im Jahr darauf begrüßte sie ihre Tochter Stormi Webster tatsächlich mit ihrem heutigen Ex-Rapper Travis Scott.

Wenn Sie von Kylies Lip Kit-Geschäft besessen sind und sich alles um den Stil der jüngsten Schwestern dreht, dann werden Sie Life of Kylie lieben. Es ist sicherlich einer unserer Favoriten!

Wie kann man mit den Kardashians Schritt halten?

Staffel 18 von KUWTK kehrt zu E zurück! am 17. September um 20 Uhr in den USA und die Folgen werden wöchentlich am Donnerstagabend ausgestrahlt.

Die Folge wird dann am 18. September auf Hayu gestreamt und auf E! in Großbritannien am Sonntag, den 20. September, um 21 Uhr.

Werbung

Staffel 18 von Keeping Up with The Kardashians kehrt zurück zu Hallo am 18.09. Wenn Sie mehr zum Anschauen suchen, sehen Sie sich unseren TV-Guide an.

Tipp Der Redaktion