Nach einer gefühlten Ewigkeit, Liebesinsel am Montag, den 28. Juni, endlich wieder auf unseren Bildschirmen

Werbung

Serie sieben hat uns ein brandneues Set von Singletons vorgestellt, als wir die kennengelernt haben Die Teilnehmer von Love Island 2021 . Moderatorin Laura Whitmore leitete die erste Paarung und bevor wir uns versahen, gab es bereits eine Bombenexplosion in Form von Chloe Burrows, die einen der Jungen stehlen und ein Mädchen ganz allein lassen würde.





the act film wahre geschichte

Das erste Dumping der Show fand dann statt und es schockierte uns alle, als Shannon Singh auf den Weg geschickt wurde.

Aber trotz dieser Wendungen und ein paar weiteren Überraschungen konnte ich nicht anders, als die neue Serie von Love Island mit der von Netflix zu vergleichen Zu heiß zum Anfassen , die am 23. Juni für eine zweite Serie zurückkehrte.

Love Island braucht normalerweise etwas Zeit zum Aufwärmen, aber ich würde lügen, wenn ich nicht zugeben würde, dass ich bereits nach den ersten vier Folgen in THTH investiert war. Und da Love Island sich seiner dritten Woche nähert, ist das Drama immer noch lauwarm.

Ein Blick auf Twitter, und die Konversation ist ziemlich gleich, wobei viele zustimmen, dass die Netflix-Show, in der die Teilnehmer physischen Kontakt vermeiden, um 100.000 US-Dollar zu gewinnen, süchtig macht.

Also, was ist es an Too Hot to Handle, von dem wir einfach nicht genug bekommen können? Und was kann Love Island aus der Show lernen? Ich habe ein paar Ideen…



Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.

Gießen

Jahr für Jahr beschweren sich die Zuschauer über den Mangel an Vielfalt auf Love Island. Vor dieser Serie sprach ein ITV-Chef mit über einen vielfältiges Line-up für 2021, sagte jedoch, dass die Einbeziehung schwuler Teilnehmer eine logistische Schwierigkeit darstelle.

Wir haben in der Vergangenheit einige sexuelle Vielfalt gesehen, mit den ehemaligen Kandidaten Sophie Gradon und Katie Salmon, die das erste gleichgeschlechtliche Paar der Show wurden.

Und dieses Jahr gibt es weitere Fortschritte – Sharon Gaffka gab früher in der Serie bekannt, dass sie bisexuell ist, und Love Island hat mit Sportlehrer Hugo Hammond seinen ersten behinderten Kandidaten aufgenommen.

Wo Love Island jedoch Babyschritte zu machen scheint, galoppiert Too Hot to Handle.

Auf THTH hatten wir von Anfang an offen bisexuelle Kandidaten, zum Beispiel in der ersten Serie, in der Francesca Farago und Haley sich küssten.

Und in beiden Jahren hat die Show eine internationale Besetzung enthalten. Das Too Hot to Handle Staffel 2 Besetzung Teilnehmer aus der ganzen Welt, darunter Marvin aus Frankreich, die Italienerin Christina und Cam, Tabitha und Emily aus Großbritannien, sowie viele weitere aus verschiedenen Bundesstaaten der USA.

Too Hot to Handle Staffel 2 Besetzung

big sky staffel 2 disney plus
Netflix

Ich weiß, dass wir verschiedene Iterationen von Love Island haben, einschließlich der australischen und der US-Serie, aber nur weil es die britische Version der Dating-Show ist, bedeutet das, dass wir keine internationale Besetzung haben können?

Ich sprach mit Tabitha von Too Hot to Handle, die mir erzählte, dass das Treffen mit Teilnehmern aus verschiedenen Teilen der Welt eines der Dinge war, die die Netflix-Serie so besonders machten.

Auf die Frage, was THTH von anderen Reality-TV-Shows unterscheidet, sagte der 21-Jährige: Ich denke, die Tatsache, dass es völlig global ist – wir haben Leute aus der ganzen Welt – wir haben einen Franzosen und einen Italiener und Briten. Sie haben Menschen aus allen Teilen der Welt gefunden und jeder hat ein so anderes Leben. Sie haben Nathan, eine Stripperin aus Texas, Melinda, ein Mädchen aus New York, und dann haben Sie die englischen Kandidatinnen.

Vielleicht könnte Love Island die Dinge ein wenig aufpeppen, indem sie sich nach Teilnehmern umschaut.

Dating-Präferenzen

Wenn es um Love Island geht, kann man nicht anders, als das Gefühl zu haben, dass die Mehrheit der Teilnehmer alle den gleichen, typischen Typ wählt.

In der Startnacht machte Jake Cornish deutlich, dass sein Typ blond war, blaue Augen und kleine weiße Zehen hatte.

Drei Jungs traten für Faye vor, während einige der anderen Damen überhaupt nicht ausgewählt wurden.

Natürlich hat jeder seinen eigenen Typ und man kann die Leute nicht zwingen, sich zu mögen, aber es ist nicht sehr interessant, eine Dating-Show mit mehreren Kandidaten zu sehen, in der jeder nur die gleiche Person will – dafür haben wir The Bachelor nicht ?

Shang-Chi-Post-Credit-Szene

Aus irgendeinem Grund scheint die THTH-Besetzung jedoch offener zu sein, wenn es um Dating geht.

Die Teilnehmer sind nicht so eingeschränkt und gründen ihre Anziehungskraft auf jemanden nicht nur auf etwas so Triviales wie Haarfarbe, die jeder in einer Schachtel kaufen kann…

Jake und Liberty von Love Island

ITV

Schalten Sie es um

Mit sieben Serien im Gepäck ist Love Island offensichtlich viel länger als Too Hot to Handle, daher sind wir an das Format gewöhnt und können oft vorhersagen, was passieren wird.

Wir alle erwarteten nach der ersten Kopplung einen Bombenmoment und viele Fans vermuten bereits, dass Shannon als Teil einer großen Handlung nach Love Island zurückkehren könnte.

Daran ist die Sendung nicht schuld. Natürlich werden sich treue Fans daran gewöhnen, wie die Dinge sind, aber könnten wir das vorhersehbare Format von Love Island langweilen?

Während Love Island dieses Jahr am Status Quo festhielt, kehrte Too Hot to Handle mit vielen neuen Wendungen zurück. Es gab eine neue Villa in Turks & Caicos, das Preisgeld wurde nicht wie in der ersten Serie unter den Teilnehmern aufgeteilt, und es gab in diesem Jahr nur einen Too Hot to Handle-Gewinner, der von den anderen Teilnehmern gewählt wurde.

Ich weiß, dass Love Island erst am Anfang steht und wir noch sechs Wochen bis zum Finale von Love Island 2021 haben, aber könnte der uneingeschränkte Ansatz von Too Hot to Handle es für die ITV2-Dating-Show ruinieren? Haben wir nur das Gefühl, dass wir genau wissen, was kommt?

spiderman film reihenfolge

Zu heiß, um mit Marvin umzugehen

Netflix

Ich sage nicht, dass Love Island unsere Lieblings-Wendungen loswerden sollte, denn ich bin definitiv bereit, dass diese Kandidaten dorthin gehen Hausliebe und all das Drama, das folgen wird (ähem – Georgia und Josh), aber vielleicht könnte die Show dieses Jahr einige Dinge ein bisschen anders machen, um die Serie frisch zu halten und uns raten zu lassen.

Vielleicht könnte Love Island mit den Jungs von THTH sprechen und der aktuellen Serie einen neuen Energieschub einbringen!

Werbung

Love Island läuft jeden Abend um 21 Uhr auf ITV2, außer samstags. Episoden können auch auf dem ITV Hub gestreamt werden. Too Hot to Handle ist auf Netflix verfügbar. Suchen Sie etwas anderes zum Anschauen? Sehen Sie sich mehr in unserer Unterhaltungsberichterstattung an oder besuchen Sie unseren TV-Guide, um zu sehen, was heute Abend läuft.

Tipp Der Redaktion