Was ist Viceland UK?

Viceland UK ist der neue 24-Stunden-TV-Kanal von Vice, der Marke, die viele Dokumentationen über Musik, Essen, Kunst, Sex, Drogen, Mode, Film, Sport und Technologie gemacht hat, die Sie vielleicht auf YouTube gesehen haben.

Werbung





Die Marke hat bereits Fernsehkanäle in den Vereinigten Staaten und Kanada gestartet, aber dies ist das erste Mal, dass Vice in britischen Fernsehprogrammen Flagge zeigt.

Wie seine nordamerikanischen Cousins ​​​​wird Viceland UK jedoch von Kreativdirektor Spike Jonze beaufsichtigt.

Spike Jonze? Mögen, das Spike Jonze, Regisseur von Her und Being John Malkovich?

Das gleiche.

Interessant. Also, wo kann ich Viceland UK sehen?

Wechseln Sie zu Sky Channel 153 (im Bereich Lifestyle und Entertainment). Sie können Vicelands Shows auch auf Now TV sehen, nachdem sie auf Sky ausgestrahlt wurden.

Nein, es ist nicht auf Freeview.



An wen richtet sich Viceland UK?

Ihr typisches Vice-Publikum: Junge Leute, sagt Alex Miller, Viceland Creative Director. Wir machen Shows für Leute, die sich für die Welt interessieren, die etwas optimistischer sein wollen, wohin wir gehen; Menschen, die den zynischen alten Medien nicht nachgeben.

Im Grunde richten sie ihre Inhalte auf ein jüngeres Publikum aus – Millennials, die online mehr zu Hause sind als traditionelle Plattformen.

Ich verstehe ... warum machen sie also einen Fernsehkanal?

Wir wissen: Was bringt die Buzzfeed-Generation zurück in die Box? Das ist natürlich eine Herausforderung, sagt Miller. Aber Millionen und Abermillionen von Menschen sehen die ganze Zeit fern. Und das Fernsehen ist das Agenda-Setting-Medium dieses Landes. Es wäre ununternehmerisch, wenn wir nicht reinspringen und das scheiße ficken würden.

Abgesehen von Effing und Jeffing versucht es einfach, Fernsehen für junge Leute zu machen, von jungen Leuten.

Ist das nicht das, was BBC3 zu tun versucht?

Tatsächlich. Aber wir machen einfach Sachen, die gut sind, sagt Viceland und denkt in keiner Weise an Two Pints ​​of Lager und ein Päckchen Chips.

Viceland sagt auch, dass sie einen neuen Blick auf die Zusammenstellung eines Kanals werfen: So viele Fernsehsender wirken wie ein Obstsalat aus Konzepten – ein strukturiertes Reality-Format hier, eine amerikanische Sitcom dort. Und sie haben alles mit langweiligen Identitäten zusammengeworfen, sagt Miller.

Es ist wichtig, dass wir einen Fernsehsender haben, der eine Persönlichkeit hat, der einen Standpunkt hat.

Okay, was ist dann ihr Standpunkt?

Einige haben ihre Shows als Inhalte der Gegenkultur bezeichnet, die eine DIY-Antithese zu den traditionellen Ansätzen der Mainstream-Nachrichtenagenturen darstellen. Andere könnten sie einfach eine Eimerladung von Gonzo-Journalismus-Dokumentationen nennen.

Und Vice selbst? Sie sind sich nicht ganz sicher, was ihr Standpunkt ist. Das ist eine tiefgründige und komplexe Idee, sagt Miller. Aber wenn Sie im Laufe der Jahre auf die Arbeit von Vice stoßen, ob es eine ernste Sache oder eine lustige Sache ist, können Sie immer sagen, dass sie von uns stammt.

Hmmm, richtig… also, welche Shows werden Viceland UK sein? Ich glaube, ich habe ein paar Dokumentationen gesehen, die Vice über Gras gemacht hat?

Ja, Vice-Liebhaber werden sich freuen zu hören, dass es einige Shows über Drogen geben wird. Aber auch Sendungen über Sex, Essen, Rassismus, Sport, Musik und viele weitere Themen, die junge Menschen beschäftigen.

Hier unsere Auswahl der Launch-Shows:

Die Volkszählung im Vereinigten Königreich

Fans von Vice auf YouTube kennen wahrscheinlich Clive Martin. Clive geht gerne aus. Er geht sehr gerne aus. Und Clive filmt und schreibt gerne für Vice darüber. Auch wenn das bedeutet, dass er Sehenswürdigkeiten wie einen Mann gesehen hat, der in seine eigenen Flip-Flops masturbiert, und eine Hip-Hop-Crew, die T-Shirts mit den Worten F ** k Clive trägt.

Und für Viceland entflieht Clive seiner üblichen Heimat der britischen Clubszene, um die Welt zu bereisen, um herauszufinden, wie das Feiern für junge Leute überall zu einem Akt der Rebellion, des Lebensunterhalts oder des Überlebens geworden ist.

Worauf sollte man in der ersten Folge achten? Clive sagte gegenüber Radiotimes.com: Mein Lieblingsort ist in der von russischen Rebellen besetzten Stadt Donestk, und zwei bewaffnete Soldaten bringen mir in einem Club voller betrunkener Typen mit AK47s einen traditionellen Tanz bei

Werbung

Es genügt zu sagen, es ist eine lustige, beängstigende und extrem seltsame Show.

Nur für den Fall, dass Sie sich aufgrund des Titels nicht sicher waren, in diesem Programm dreht sich alles um die LGBT-Kultur auf der ganzen Welt. Und diese Emmy-nominierte Gaycation von Japan nach Jamaika führen Ellen Page (Juno, Inception) und ihr Freund Ian Daniel (Gaycation – yup, das ist buchstäblich alles, was er getan hat).

Es ist berührend, lustig und sehr, sehr angespannt – sehen Sie, ob Sie diesen Clip oben von einem Coming-out aus Episode eins durchstehen, ohne Ihre Augen mit den Händen zu bedecken.

Weediquette

Diese Show zu Vices Lieblingsthema folgt der Moderatorin Krishna Andavolu, die die interessanten Höhen und Tiefen (ich weiß) in der Welt des Marihuanas erforscht, von zweijährigen Benutzern bis hin zu Armeeveteranen.

Episode eins ist einen Blick wert, wenn Sie nur einen Blick auf ein Barbecue werfen, bei dem alle Kinder high sind. Und wir meinen alle.

Schwarzmarkt

Michael K. Williams (Sie wissen schon, Omar von The Wire) hat eine Vergangenheit von Drogensucht und Obdachlosigkeit. Mit anderen Worten, er ist der perfekte Mann, um die unterirdischen Ökonomien der Welt zu untersuchen und diejenigen zu treffen, die alles riskieren würden, um zu überleben.

Es ist sehr, sehr schwierig zu sehen, aber es ist eine der aufschlussreichsten Dokumentationen über die Armut in der Welt, die Sie sehen werden.

Lärmig

Gastgeber Zach Goldbaum führt uns um die Welt (ein Thema aufkommen?), um Künstler in den fesselndsten, gefährlichsten und manchmal umstrittensten Musikszenen zu treffen und zu begrüßen.

VICE Welt des Sports

In dieser Dokumentation geht es weniger um den Sport selbst, sondern um die Kultur des Sports. Was, ja, bedeutet, sich viele Hardcore-Fans – die besten und schlechtesten von ihnen – in mehreren Ländern anzusehen. Nicht so lustig wie Gary Lineker, der Match of The Day in seiner Leicester FC Hose präsentiert, aber definitiv mehr zum Nachdenken anregend.

Die meisten Shows werden also im Ausland gedreht?

Oh, du hast es bemerkt. Nun ja, trotz der Trailer des Kanals, die sich auf in Großbritannien gedrehte Aufnahmen konzentrieren, werden sich viele der Shows mit Themen auf der ganzen Welt befassen, was bedeutet, dass die meisten Episoden im Ausland spielen.

Viceland sagt, es sei Absicht: Jeder, der glaubt, diese Generation sei keine internationale Generation, sei ein Idiot, sagt Miller. Sie sind im Internet aufgewachsen und interessieren sich genauso für das, was in anderen Ländern passiert, wie für ihr eigenes.

Es gibt viele Dokumentationen in dieser Liste. Wird Viceland UK nur Dokumentationen zeigen?

Viceland gibt zu, dass wir aus Dokumentarfilmen kommen, daher ist dieser Kanal wahrscheinlich nichts für Sie, wenn Sie nach den nächsten Narcos suchen.

Der Kanal ist jedoch offen – sehr offen – für neue Ideen. Tatsächlich entwickelt Viceland UK derzeit mehrere Drehbuchkomödien und könnte später sogar eine Frühstücksshow oder eine Late-Night-Talkshow hinzufügen.

Wird Viceland UK irgendwelche Filme ausstrahlen?

Schön, dass Sie uns daran erinnert haben. In der ersten Woche wird Viceland den japanischen Action-Horrorfilm Battle Royale (eine brillant blutige Version von Die Tribute von Panem) ausstrahlen. Und Sie können in der zweiten Woche den gruseligen Hasen-Kulthit Donnie Darko sehen. (Zeitpunkte davon sind noch nicht bestätigt).

Hhhm, aber sind nicht alle Vice-Videos bereits verfügbar auf Youtube ?

Nicht die, die Viceland UK zu Spitzenzeiten ausstrahlt. Viele der tagsüber ausgestrahlten Inhalte sind jedoch auf YouTube zu finden.

Aber welche Viceland-Dokumentationen können vor der Wende ausgestrahlt werden?

Es stimmt, viele Vice-Dokumentationen beschäftigen sich mit den sogenannten 'Erwachsenen-Themen' wie Sex, Drogen und Gewalt usw. Aber sie haben auch viele Shows über Essen gemacht (schauen Sie sich ihre US-Show an Knabbereien ), die vor der Wasserscheide ausgestrahlt werden können.

Wir haben Archivmaterial aus einem Jahrzehnt – und nicht alles dreht sich um Drogen, sagt Miller. Mit anderen Worten, erwarten Sie viele Shows, die außerhalb des Vereinigten Königreichs vor den Spitzenzeiten produziert werden.

Moment mal, wäre es nicht sinnvoll, ihr Online-Material tagsüber mit weniger Werbung auf YouTube anzusehen, aber abends die neuen UK-Shows einzuschalten?

Absolut. Aber wie viel schaltest du überhaupt ins Tagesfernsehen ein?

Guter Punkt

Vielen Dank.

Viceland UK startet heute auf Sky Channel 153 und Now TV.

Was ist Viceland UK?

Viceland UK ist der neue 24-Stunden-TV-Kanal von Vice, der Marke, die viele Dokumentationen über Musik, Essen, Kunst, Sex, Drogen, Mode, Film, Sport und Technologie gemacht hat, die Sie vielleicht auf YouTube gesehen haben.

Die Marke hat bereits Fernsehkanäle in den Vereinigten Staaten und Kanada gestartet, aber dies ist das erste Mal, dass Vice in britischen Fernsehprogrammen Flagge zeigt.

Wie seine nordamerikanischen Cousins ​​​​wird Viceland UK jedoch von Kreativdirektor Spike Jonze beaufsichtigt.

Spike Jonze? Mögen, das Spike Jonze, Regisseur von Her und Being John Malkovich?

Das gleiche.

Interessant. Also, wo kann ich Viceland UK sehen?

Wechseln Sie zu Sky Channel 153 (im Bereich Lifestyle und Entertainment). Sie können Vicelands Shows auch auf Now TV sehen, nachdem sie auf Sky ausgestrahlt wurden.

Nein, es ist nicht auf Freeview.

An wen richtet sich Viceland UK?

Ihr typisches Vice-Publikum: Junge Leute, sagt Alex Miller, Viceland Creative Director. Wir machen Shows für Leute, die sich für die Welt interessieren, die etwas optimistischer sein wollen, wohin wir gehen; Menschen, die den zynischen alten Medien nicht nachgeben.

Im Grunde richten sie ihre Inhalte auf ein jüngeres Publikum aus – Millennials, die online mehr zu Hause sind als traditionelle Plattformen.

Ich verstehe ... warum machen sie also einen Fernsehkanal?

Wir wissen: Was bringt die Buzzfeed-Generation zurück in die Box? Das ist natürlich eine Herausforderung, sagt Miller. Aber Millionen und Abermillionen von Menschen sehen die ganze Zeit fern. Und das Fernsehen ist das Agenda-Setting-Medium dieses Landes. Es wäre ununternehmerisch, wenn wir nicht reinspringen und das scheiße ficken würden.

Abgesehen von Effing und Jeffing versucht es einfach, Fernsehen für junge Leute zu machen, von jungen Leuten.

Ist das nicht das, was BBC3 zu tun versucht?

Tatsächlich. Aber wir machen einfach Sachen, die gut sind, sagt Viceland und denkt in keiner Weise an Two Pints ​​of Lager und ein Päckchen Chips.

Viceland sagt auch, dass sie einen neuen Blick auf die Zusammenstellung eines Kanals werfen: So viele Fernsehsender wirken wie ein Obstsalat aus Konzepten – ein strukturiertes Reality-Format hier, eine amerikanische Sitcom dort. Und sie haben alles mit langweiligen Identitäten zusammengeworfen, sagt Miller.

Es ist wichtig, dass wir einen Fernsehsender haben, der eine Persönlichkeit hat, der einen Standpunkt hat.

Okay, was ist dann ihr Standpunkt?

Einige haben ihre Shows als Inhalte der Gegenkultur bezeichnet, die eine DIY-Antithese zu den traditionellen Ansätzen der Mainstream-Nachrichtenagenturen darstellen. Andere könnten sie einfach eine Eimerladung von Gonzo-Journalismus-Dokumentationen nennen.

Und Vice selbst? Sie sind sich nicht ganz sicher, was ihr Standpunkt ist. Das ist eine tiefgründige und komplexe Idee, sagt Miller. Aber wenn Sie im Laufe der Jahre auf die Arbeit von Vice stoßen, ob es eine ernste Sache oder eine lustige Sache ist, können Sie immer sagen, dass sie von uns stammt.

Hmmm, richtig… also, welche Shows werden Viceland UK sein? Ich glaube, ich habe ein paar Dokumentationen gesehen, die Vice über Gras gemacht hat?

Ja, Vice-Liebhaber werden sich freuen zu hören, dass es einige Shows über Drogen geben wird. Aber auch Sendungen über Sex, Essen, Rassismus, Sport, Musik und viele weitere Themen, die junge Menschen beschäftigen.

Hier unsere Auswahl der Launch-Shows:

Die Volkszählung im Vereinigten Königreich

Fans von Vice auf YouTube kennen wahrscheinlich Clive Martin. Clive geht gerne aus. Er geht sehr gerne aus. Und Clive filmt und schreibt gerne für Vice darüber. Auch wenn das bedeutet, dass er Sehenswürdigkeiten wie einen Mann gesehen hat, der in seine eigenen Flip-Flops masturbiert, und eine Hip-Hop-Crew, die T-Shirts mit den Worten F ** k Clive trägt.

Und für Viceland entflieht Clive seiner üblichen Heimat der britischen Clubszene, um die Welt zu bereisen, um herauszufinden, wie das Feiern für junge Leute überall zu einem Akt der Rebellion, des Lebensunterhalts oder des Überlebens geworden ist.

Worauf sollte man in der ersten Folge achten? Clive sagte gegenüber Radiotimes.com: Mein Lieblingsort ist in der von russischen Rebellen besetzten Stadt Donestk, und zwei bewaffnete Soldaten bringen mir in einem Club voller betrunkener Typen mit AK47s einen traditionellen Tanz bei

Es genügt zu sagen, es ist eine lustige, beängstigende und extrem seltsame Show.

Hass für Anfänger

Der Clip unten enthält eine starke Sprache. Es ist ein Video von Vice, was hast du erwartet?

Es ist eine einfache Idee: Nehmen Sie einen aufstrebenden schwarzen Komiker, Jamali Maddix, und werfen Sie ihn in eine Gruppe von Hardcore-Faschisten. Und dann sehen Sie sich Aufnahmen seiner Showdowns mit den besagten Rassisten an, die mit dem Standup von Maddix unterbrochen werden.

Der Tempowechsel ist etwas erschütternd, aber Maddixs Charme und Sinn für Humor leuchten durch und halten die Show zusammen.

Gaycation

Nur für den Fall, dass Sie sich aufgrund des Titels nicht sicher waren, in diesem Programm dreht sich alles um die LGBT-Kultur auf der ganzen Welt. Und diese Emmy-nominierte Gaycation von Japan nach Jamaika führen Ellen Page (Juno, Inception) und ihr Freund Ian Daniel (Gaycation – yup, das ist buchstäblich alles, was er getan hat).

Es ist berührend, lustig und sehr, sehr angespannt – sehen Sie, ob Sie diesen Clip oben von einem Coming-out aus Episode eins durchstehen, ohne Ihre Augen mit den Händen zu bedecken.

Weediquette

Diese Show zu Vices Lieblingsthema folgt der Moderatorin Krishna Andavolu, die die interessanten Höhen und Tiefen (ich weiß) in der Welt des Marihuanas erforscht, von zweijährigen Benutzern bis hin zu Armeeveteranen.

Episode eins ist einen Blick wert, wenn Sie nur einen Blick auf ein Barbecue werfen, bei dem alle Kinder high sind. Und wir meinen alle.

Schwarzmarkt

Michael K. Williams (Sie wissen schon, Omar von The Wire) hat eine Vergangenheit von Drogensucht und Obdachlosigkeit. Mit anderen Worten, er ist der perfekte Mann, um die unterirdischen Ökonomien der Welt zu untersuchen und diejenigen zu treffen, die alles riskieren würden, um zu überleben.

Es ist sehr, sehr schwierig zu sehen, aber es ist eine der aufschlussreichsten Dokumentationen über die Armut in der Welt, die Sie sehen werden.

Lärmig

Gastgeber Zach Goldbaum führt uns um die Welt (ein Thema aufkommen?), um Künstler in den fesselndsten, gefährlichsten und manchmal umstrittensten Musikszenen zu treffen und zu begrüßen.

VICE Welt des Sports

In dieser Dokumentation geht es weniger um den Sport selbst, sondern um die Kultur des Sports. Was, ja, bedeutet, sich viele Hardcore-Fans – die besten und schlechtesten von ihnen – in mehreren Ländern anzusehen. Nicht so lustig wie Gary Lineker, der Match of The Day in seiner Leicester FC Hose präsentiert, aber definitiv mehr zum Nachdenken anregend.

Die meisten Shows werden also im Ausland gedreht?

Oh, du hast es bemerkt. Nun ja, trotz der Trailer des Kanals, die sich auf in Großbritannien gedrehte Aufnahmen konzentrieren, werden sich viele der Shows mit Themen auf der ganzen Welt befassen, was bedeutet, dass die meisten Episoden im Ausland spielen.

Viceland sagt, es sei Absicht: Jeder, der glaubt, diese Generation sei keine internationale Generation, sei ein Idiot, sagt Miller. Sie sind im Internet aufgewachsen und interessieren sich genauso für das, was in anderen Ländern passiert, wie für ihr eigenes.

Es gibt viele Dokumentationen in dieser Liste. Wird Viceland UK nur Dokumentationen zeigen?

Viceland gibt zu, dass wir aus Dokumentarfilmen kommen, daher ist dieser Kanal wahrscheinlich nichts für Sie, wenn Sie nach den nächsten Narcos suchen.

Der Kanal ist jedoch offen – sehr offen – für neue Ideen. Tatsächlich entwickelt Viceland UK derzeit mehrere Drehbuchkomödien und könnte später sogar eine Frühstücksshow oder eine Late-Night-Talkshow hinzufügen.

Wird Viceland UK irgendwelche Filme ausstrahlen?

Schön, dass Sie uns daran erinnert haben. In der ersten Woche wird Viceland den japanischen Action-Horrorfilm Battle Royale (eine brillant blutige Version von Die Tribute von Panem) ausstrahlen. Und Sie können in der zweiten Woche den gruseligen Hasen-Kulthit Donnie Darko sehen. (Zeitpunkte davon sind noch nicht bestätigt).

Hhhm, aber sind nicht alle Vice-Videos bereits verfügbar auf Youtube ?

Nicht die, die Viceland UK zu Spitzenzeiten ausstrahlt. Viele der tagsüber ausgestrahlten Inhalte sind jedoch auf YouTube zu finden.

Aber welche Viceland-Dokumentationen können vor der Wende ausgestrahlt werden?

Es stimmt, viele Vice-Dokumentationen beschäftigen sich mit den sogenannten 'Erwachsenen-Themen' wie Sex, Drogen und Gewalt usw. Aber sie haben auch viele Shows über Essen gemacht (schauen Sie sich ihre US-Show an Knabbereien ), die vor der Wasserscheide ausgestrahlt werden können.

Wir haben Archivmaterial aus einem Jahrzehnt – und nicht alles dreht sich um Drogen, sagt Miller. Mit anderen Worten, erwarten Sie viele Shows, die außerhalb des Vereinigten Königreichs vor den Spitzenzeiten produziert werden.

Moment mal, wäre es nicht sinnvoll, ihr Online-Material tagsüber mit weniger Werbung auf YouTube anzusehen, aber abends die neuen UK-Shows einzuschalten?

Absolut. Aber wie viel schaltest du überhaupt ins Tagesfernsehen ein?

Guter Punkt

Vielen Dank.

Viceland UK startet heute auf Sky Channel 153 und Now TV.

Tipp Der Redaktion