Unter den vielen Fragen, von denen wir annehmen, dass die Fans nach der ersten oder zweiten Episode des neuen Doctor Who-Spin-offs Class haben werden, steht eine über allem – wie um alles in der Welt (oder Rhodia) heißt der Titelsong der Serie, und wer singt es?

midnight mass drehort
Werbung

In einem Bruch mit der Tradition ist Class die erste Whoniverse-Show, die einen bestehenden Song für ihren Vorspann verwendet, nachdem die Spin-offs Torchwood, The Sarah-Jane Adventures und K-9 and Company Originalkompositionen für ihre eigene Titelmusik verwendet haben .





Aber anstatt diesen Weg zu gehen, hat Class den Song Up All Night des britischen Sängers Alex Clare verwendet, der 2010 veröffentlicht wurde und den Sie unten anhören können. Erkennen Sie es?

Bemerkenswert ist, dass dies auch das erste Whoniverse-Show-Thema ist, das tatsächlich Texte hat (ooo-waaaooo und die wiederholten Schreie von K-9! während K-9 und das Thema der Firma zählen nicht), und wenn Sie sich fragen, ob der Text möglicherweise genau ist? beziehen sich auf die Erzählung einer Show, in der es um coole junge Leute geht, die Geheimnisse bewahren und gefährliche Dinge nach Stunden tun, nun, du magst vielleicht recht haben. Schau dir einfach den Refrain an.

Wir machen weiter und weiter und weiter und weiter und weiter

Niemals wissen wo, nie wissen wo



Wir werden, wir werden, wir werden morgen früh enden.

Kemono Jihen Staffel 2

Ich weiß nicht, wie es dir geht, aber wir fühlen uns jünger und trendiger, wenn wir das nur hören. Bewegen Sie sich, elektronischer Synthesizer – der Sound von Science-Fiction verändert sich.

Werbung

Klasse wird derzeit auf BBC America ausgestrahlt

Tipp Der Redaktion