Wenn wir uns in den ersten Episoden von ITVs Next of Kin am Kopf kratzen, Notizen vergleichen und die Flugzeit von Lahore nach London nachschlagen mussten, lieferte Episode drei endlich einige Antworten. Naja, so ungefähr.

Werbung

Jetzt sollten wir zwei Haftungsausschlüsse herausgeben, bevor wir weitermachen. Erstens enthält dieser Artikel EINE Tonne SPOILER für die und zwei Folgen dieser Woche ist dies ein Thriller, also sollten wir natürlich bald eine große Wendung erwarten, die alles auf den Kopf stellen wird. Das ist nur was erscheint los sein. Du wurdest gewarnt.





Als wir Mona das letzte Mal sahen, lag sie auf einem Dach und spritzte Blut, nachdem sie von einer verirrten Kugel in den Bauch getroffen worden war. Die fragliche Kugel war für ihren jugendlichen Neffen Danny bestimmt, der es gerade geschafft hatte, ihr zu sagen, dass er in Lahore gefangen gehalten wurde und sein Pass von mysteriösen Bösen beschlagnahmt worden war. Er enthüllte auch ein mysteriöses Rindfleisch mit seinem toten Vater, dann – nachdem er es vermieden hatte, von den schießwütigen Leibwächtern der britischen Botschaft erschossen zu werden – legte er es auf die Beine und verschwand.

  • Treffen Sie die Besetzung von ITVs Next of Kin
  • Next of Kin sah so vielversprechend aus – aber der klobige neue Thriller von ITV hat Mühe, echtes Drama zu liefern
  • Die Zuschauer von Next of Kin waren von den eklatanten Handlungslöchern nicht beeindruckt impressed

Oh, und Mona hatte herausgefunden, dass die britische Polizei sie unter falschen Vorwänden nach Pakistan geschickt hatte: Es war schließlich kein Problem, Kareems Überreste zu repatriieren. Sie benutzten sie, um zu Kareems entlaufenem Sohn Danny zu gelangen.

So was ist los?

Obwohl Mona und ihre Mutter darauf bestehen, dass Danny ein unschuldiger Junge ist, der in eine größere Verschwörung verwickelt ist, ist es sieht aus wie der verletzliche Teenager von einem muslimischen Geistlichen radikalisiert wurde, der seinen Studentencampus besuchte. Dieser brandheiße Prediger brachte ihn gegen den Westen und gegen seinen eigenen Vater Kareem Shirani auf. Am Tag vor seiner heimlichen Abreise nach Lahore wurde Danny bei einer Auseinandersetzung mit der Polizei an seiner Universität gefilmt. Er wurde auch aufgezeichnet, als er einige ziemlich böse Dinge sagte.

Die britische Anti-Terror-Polizei glaubt, er sei in einer Terrorzelle gefangen, die noch am selben Tag, an dem Kareem ermordet wurde, in London eine Bombe gezündet hat. Tatsächlich glauben sie sogar, dass er für den Tod seines eigenen Vaters verantwortlich sein könnte, und leiten die Terroristen zu Kareems Aufenthaltsort, damit sie ihn abfangen und eine grausame Hinrichtung durchführen können.



Aber Warum Haben die Terroristen Dr. Kareem Shirani getötet? Niemand hat eine Ahnung. Eine Untersuchung der Finanzen von Kareems medizinischer Wohltätigkeitsorganisation liefert keine Hinweise. Die Polizei weiß es nicht. Mona weiß es nicht. Danny weiß es wahrscheinlich, aber er sagt es nicht. Eine auf Kareems Leiche gefundene Notiz weist an: Pass auf meinen Jungen auf. Sag Rahani, dass es mir leid tut. Sag Mona, ich …

In dieser Episode kehrt Mona mit der Leiche ihres Bruders aus dem Krankenhaus in Pakistan zurück und sie begraben ihn auf die richtige Weise, aber auch nach der Beerdigung ist die Geschichte noch lange nicht zu Ende.

Mona hat große Geheimnisse vor ihrem Mann Guy: Sie hat ihm nicht gesagt, dass sie weiß, dass Danny in Lahore ist, und sie hat ihm nicht gesagt, dass sie vorhat, ihn zu treffen. Jetzt erzählt sie ihm nicht, dass sie plant, 12.000 Pfund von Guys Geschäftsbankkonto zu überweisen, damit Danny seine Dokumente sortieren und nach Hause kommen kann. Stattdessen schleicht sie sich mitten in der Nacht auf den Laptop ihres Mannes und schickt das Geld.

Es ist so Frustrierend, weil sie OFFENSICHTLICH gegrummelt hat (komm schon Mona, du wusste die Polizei hat jede deiner Bewegungen beobachtet). Jetzt hat sie ihre Beziehung zu Guy beschädigt, und sie hat auch das Gesetz gebrochen, indem sie einem mutmaßlichen Terroristen Geld gegeben hat – und der Polizei einen Vorwand gegeben hat, sie zu verhaften, zu verhören, sie in eine Zelle zu stecken und von ihr zu verlangen, bei ihren Bemühungen zu kooperieren Danny als Informant an Bord. Denn das ist es, was sie wollen: Informationen.

Inzwischen hat Detective Townsend die Sache selbst in die Hand genommen. Er verfolgt Danny zu einem Geldautomaten in Lahore und lässt seine Agenten Danny schnappen und in einen Van verfrachten. Aus irgendeinem Grund ist er überrascht, dass die Bad Guys (Dannys Entführer) ihn durch die Stadt verfolgen, ihn erschießen und den blutbespritzten Danny wieder einfangen. Was würden sie sonst tun?

Und das ist so ziemlich der Punkt, an dem wir es belassen. Mona sitzt im Gefängnis, Guy bricht auseinander und Detective Townsend ist tot. Kareem ist immer noch tot. Danny ist wieder da, wo er angefangen hat, sogar mit 12.000 Pfund in bar. Und die Familie Shirani weiß jetzt, dass Danny in Lahore war, ein Geheimnis, das Mona und ihre Mutter zuvor unter Verschluss gehalten hatten.

Werbung

Die britische Polizei spielt entweder ein langes Spiel oder geht sehr, sehr schlecht damit um. Aber erwarte nicht, dass die Dinge mit drei ausstehenden Folgen ordentlich abgeschlossen werden … ist Danny so schuldig, wie sie denken? Es muss eine Wendung geben, die auf uns zukommt.

Tipp Der Redaktion