Dieses Gewinnspiel ist jetzt geschlossen



Der mit Spannung erwartete Tiger King 2 landete heute Morgen auf Netflix und beantwortete für viele sofort die Frage: Was sollen wir uns heute Abend anschauen?

Anzeige

Netflix Fortsetzung seiner erfolgreichen True-Crime-Dokuserien knüpft dort an, wo die erste Staffel aufgehört hat, und gibt den Zuschauern einen Einblick in die Folgen von Joe Exotic, Carole Baskin und den anderen Themen, die zu globalen Prominenten wurden.





Während Joe Exotic jetzt hinter Gittern sitzt, haben sich viele Zuschauer gefragt, was genau mit dem Greater Wynnewood Exotic Animal Park passiert ist, der die meiste Zeit der ersten Staffel die Kulisse war – deshalb haben wir einen ausführlichen Leitfaden zusammengestellt, was seitdem mit dem Zoo passiert ist die Ereignisse der ersten Staffel.

Lesen Sie weiter, um alles Wissenswerte über das GW zu erfahren. Zoo und was damit passiert ist.

Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.

Blackadder netflix

Was ist mit dem GW Zoo passiert?

Nachdem Joe Exotic 2019 wegen versuchten Mordes gegen Carole Baskin verurteilt wurde, übernahm Jeff Lowe den Park, da er den Zoo bereits 2016 von Exotic gekauft hatte.

Kurz nach der Inhaftierung von Exotic plante Lowe, den bestehenden Park zu schließen und an einen neuen Standort in Thackerville, Oklahoma, zu verlegen, aber in der Zwischenzeit wurde er in Zoo umbenannt Tigerkönig Park.



schauspieler sex education isaac

Lowe ging eine Partnerschaft mit Tim Stark, dem Gründer von Wildlife in Need, ein, wobei das Paar plante, den neuen Thackerville-Park gemeinsam zu betreiben, indem es sich den Tiger King Park-Tieren und einigen der Wildlife in Need-Tieren anschloss, aber nachdem sie entdeckt hatten, dass sie philosophische Unterschiede hatten, Lowe trat Stark vom Grundstück.

Im Mai 2020 entschied ein Bundesrichter in Oklahoma, dass das Eigentum an dem Park an Baskin übertragen werden sollte, da festgestellt wurde, dass Exotic den Zoo betrügerisch an seine Mutter übertragen hatte, um die Zahlung von Schulden aus Baskins erfolgreicher Klage von 2016 zu vermeiden.

Infolgedessen war Lowe gezwungen, das Grundstück zu räumen und alle Tiere innerhalb von 120 Tagen zu entfernen, aber als das US-Landwirtschaftsministerium bei der Inspektion feststellte, dass viele der Tiere im Park an Fliegenschlag litten (wo fleischfressende Maden im Inneren wachsen .) auf der Haut eines Tieres) wurde Lowes Zoobesitzerlizenz ausgesetzt und die Tiere wurden beschlagnahmt.

Ab August 2020 wurde der ursprüngliche GW Zoo geschlossen und Baskin verkaufte das Land unter der Bedingung, dass es in Zukunft nicht mehr für die Haltung exotischer Tiere verwendet wird.

Möchten Sie mehr Tiger King-Inhalte?

Anzeige Tiger King 2 kann auf Netflix gestreamt werden. Sie können sich auch die besten besten Serien auf Netflix und die besten Filme auf Netflix ansehen, um Sie zu unterhalten, oder unseren TV-Guide besuchen, um mehr zu sehen.

Tipp Der Redaktion