Dieses Gewinnspiel ist jetzt geschlossen



West Ham hat nach den ersten fünf Europa-League-Spielen im Fernsehen den Weg in die K.-o.-Runde geschafft.

Anzeige

Die Hammers haben noch ein letztes Spiel gegen Dinamo Zagreb vor sich, bevor sie wirklich mit den Vorbereitungen für die nächste Phase beginnen können.





Die Männer von David Moyes sind auf dem Kontinent mit elf Toren und nur zwei Gegentoren in fünf Spielen in Topform.

Ihre hervorragende Premier League-Kampagne war jedoch in den letzten Wochen leicht fleckig, da sie nur eine der letzten vier Begegnungen in der höchsten Spielklasse gewonnen hatte.

Zagreb ist sich seines Status im Achtelfinale immer noch nicht sicher. Sie benötigen nur einen Punkt, um sich zu qualifizieren, da sie im direkten Vergleich Genk überlegen sind.

TV hat alles zusammengetragen, was Sie wissen müssen, um West Ham gegen Dinamo Zagreb im Fernsehen und online zu sehen.

Sehen Sie sich weitere Funktionen an: Premier League-Stadien | Premier League-Trikots | Wer wird die Premier League gewinnen? | Premier League-Tabelle 2021/22 prognostiziert | Beste Spieler der Premier League 2021 | Beste Fußballspieler der Welt 2021



Wann spielt Dinamo Zagreb - West Ham?

West Ham gegen Dinamo Zagreb findet am statt Donnerstag, 9. Dezember 2021 .

Schauen Sie sich unsereLive-Fußball im FernsehenAnleitung für weitere Zeiten und Informationen.

Wann ist Anpfiff?

West Ham gegen Dinamo Zagreb beginnt um 20 Uhr .

In dieser Woche finden zahlreiche Europa League-Spiele statt, außerdem Tottenham gegen Rennes in der Europa Conference League.

Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.

Auf welchem ​​Fernsehsender läuft West Ham gegen Dinamo Zagreb?

Das Spiel wird live auf gezeigt BT Sport ESPN ab 19:30 Uhr.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, BT Sport zu erhalten. Wenn Sie bereits über BT Broadband verfügen, können Sie BT TV und Sport ab sofort zu Ihrem bestehenden Vertrag hinzufügen 15€ pro Monat . Sie können das „Big Sport“-Paket für 40 £ pro Monat hinzufügen, das alle BT Sport- und 11 Sky Sports-Kanäle über einen NOW-Pass umfasst.

So streamen Sie West Ham gegen Dinamo Zagreb online

Sie können das Spiel mit a watch sehen BT Sport Monatskarte ohne einen Vertrag abzuschließen.

Regelmäßige Abonnenten können Spiele auch über die BT Sport-Website oder die BT Sport-App auf einer Vielzahl von Geräten wie Laptops, Smartphones und Tablets streamen.

Team-News von West Ham gegen Dinamo Zagreb

West Ham sagte XI voraus: Fabianski; Dawson, Diop, Masuaka, Coufal; Edel, Reis, Benrahma; Lanzini, Bowen; Antonio

Dinamo Zagreb prognostizierte XI: Livakovic; Moharrami, Sutalo, Theophile-Catherine, Stefulj; Ademi, Misic; Menalo, Ivanusec, Orisic; Petkovic

Quoten für West Ham gegen Dinamo Zagreb

In Zusammenarbeit mit der Fernseher cm , bet365 hat die folgenden Wettquoten für dieses Ereignis bereitgestellt:

bet365 Quoten: West Ham ( 19/20 ) Zeichnen ( 13/5 ) Dynamo Zagreb ( 5/14 ) *

Besuchen Sie bet365 noch heute, um die neuesten Europa League-Quoten und mehr zu sehen, und fordern Sie mit dem Bonuscode „RT365“ ein Kontoeröffnungsangebot von „Bis zu 100 £ in Wettguthaben**“ an.

*Die Quoten können sich ändern. 18+. Es gelten die AGB. BeGambleAware.org. Hinweis – Der Bonuscode RT365 ändert den Angebotsbetrag in keiner Weise.

Unsere Prognose: West Ham - Dinamo Zagreb

Moyes hat die Lizenz, sein Rudel in diesem Fall zu mischen, aber die Wahrheit ist, dass er in einigen Bereichen des Feldes nicht allzu viele Optionen hat.

Michail Antonio ist ein Spieler, den Moyes gerne eine Pause gönnen würde, aber ohne einen weiteren natürlichen Stürmer in den Reihen muss er möglicherweise erneut spielen.

In Bezug auf ein einmaliges Spiel ist das natürlich auch gut so für die Hammers, ihre Qualität dürfte hier wieder durchschlagen, aber ein Stürmer im Januar fühlt sich unabdingbar, die Last zu teilen.

Unsere Prognose: West Ham 2:0 Dinamo Zagreb ( 2/17 beim bet365 )

Anzeige

Wenn Sie nach etwas anderem suchen, das Sie sich ansehen können, schauen Sie in unsere Fernsehprogramm oder besuchen Sie unsere Sport Hub.

Tipp Der Redaktion