WandaVision landete auf Disney Plus Anfang 2020, beendete die durch COVID-19 verursachte Dürre bei Superhelden-Inhalten und ebnete den Weg für Marvels Vorstoß in das Streaming-Territorium.

Werbung

Marvel hat inzwischen zwei weitere Serien auf dem Streamer veröffentlicht – Der Falke und der Wintersoldat und neuerdings Loki – aber bisher gab es nichts Offizielles darüber, ob Elizabeth Olsens Wanda Maximoff/Scarlet Witch und Paul Bettanys Vision auf die kleine Leinwand zurückkehren werden. Und leider erscheint es unwahrscheinlich, zumal Olsen WandaVision kürzlich als definitiv limitierte Serie bezeichnete Vielfalt 's Actors on Actors-Reihe.





Olsen wies jedoch schnell darauf hin, dass sie es nicht genau wusste.

Natürlich ist nichts in Stein gemeißelt, aber Olsens Kommentare scheinen sicherlich zu bestätigen, was Marvel-Chef Kevin Feige bereits während Disneys Präsentation bei der Television Critics Association gesagt hatte (via Collider ).

Er sagte: Bei einigen der Shows, von denen ich erwähnt habe, dass wir mit den Dreharbeiten beginnen, denken wir an eine Struktur, die direkter in eine zweite oder dritte Staffel führen würde, verglichen mit einer Show wie WandaVision, die eindeutig geht in eine Funktion.

Besagtes Feature ist Doctor Strange in the Multiverse of Madness aus dem Jahr 2022, in dem Olsen als WandaVision neben Benedict Cumberbatchs Sorcerer Supreme zu sehen ist. Ob andere WandaVision-Darsteller, darunter Paul Bettanys White Vision, Kathryn Hahns Agatha Harkness und die beiden Kinder von Wanda und Vision, zu sehen sein werden, bleibt abzuwarten.

Lesen Sie weiter für alles, was wir über WandaVision Staffel 2 wissen.



Veröffentlichungsdatum von WandaVision Staffel 2

Disney

Es ist noch nicht bestätigt, ob WandaVision eine zweite Staffel auf Disney Plus bekommen wird. Außerdem scheinen jüngste Kommentare von Elizabeth Olsen, die es definitiv eine limitierte Serie nennen, darauf hinzuweisen, dass es nicht wirklich passieren wird. Noch ist nichts offiziell, aber was wir wissen ist, dass, wenn die Show zurückkehrt, dies wahrscheinlich für einige Zeit nicht der Fall sein wird.

Elizabeth Olsen ist derzeit damit beschäftigt, ihre Schlüsselrolle in der kommenden Fortsetzung von Doctor Strange zu filmen, die am 25. März 2022 erscheinen soll.

Je nachdem, wo dieser Film Wanda Maximoff verlässt, könnte eine weitere Streaming-Show durchaus eine Möglichkeit sein, aber Marvel Studios möchten den Fans viel Zeit geben, um sich zu verfangen, bevor sie das nächste Kapitel in ihrer Geschichte fallen lassen.

Deshalb, RadioTimes.com prognostiziert, dass eine mögliche zweite Staffel von WandaVision erst veröffentlicht wird Januar 2023 frühestens.

In einem aktuellen Interview mit dem New York Times Showrunner Jac Schaeffer weigerte sich, die Möglichkeit einer zweiten Staffel auszuschließen, verzichtete aber auf ein konkretes Update.

Das ist eines der Dinge, über die ich nicht super reden kann, sagte sie. Ich werde nur wiederholen, was [Marvel-Produzent] Kevin Feige sagt: Wir haben uns vorgenommen, eine sehr vollständige und zufriedenstellende Serie zu machen. Aber bei einer Entität wie der MCU weiß man nie.

WandaVision Staffel 2 Besetzung

Disney

Wenn WandaVision für die zweite Staffel verlängert würde, müsste Elizabeth Olsen ihre Rolle der Wanda Maximoff wiederholen, während Paul Bettany auch als Aufenthaltsort von sogenannten Weiße Vision sind derzeit nicht bekannt.

In einem aktuellen Interview mit Esquire , Bettany machte deutlich, dass er die Rolle liebt und es nicht eilig hat, das Franchise hinter sich zu lassen, und gab einige Hinweise, wohin die Geschichte seines Androiden als nächstes gehen könnte.

Wie mache ich das ohne Spoiler? Ich denke, wir haben gesehen, was mit Wanda passiert, wenn ihr die Liebe genommen wird. Und ich frage mich, wie das mit Vision aussehen würde, sagte er.

Teyonah Parris hat die Fans bei ihrem Debütauftritt als Monica Rambeau beeindruckt, aber sie scheint weniger wahrscheinlich zur Serie zurückzukehren, da ihre Post-Credits-Szene stattdessen ihren Auftritt in der kommenden Kapitän Marvel 2 .

Wir konnten jedoch sehen, wie die Verbündeten Darcy Lewis (Kat Dennings) und Jimmy Woo (Randall Park) in die WandaVision-Besetzung , da sie derzeit keinen anderen MCU-Projekten verpflichtet sind und bei den Fans ein beliebtes Team sind.

Wie bereits erwähnt, müssten Wandas superstarke Kinder zu diesem Zeitpunkt wahrscheinlich von zwei älteren Schauspielern gespielt werden, also erwarten Sie eine Neufassung.

Die Fans werden erleichtert sein, dass Kathryn Hahns Agatha Harkness es lebend aus der ersten Staffel geschafft hat, wenn auch in Form der neugierigen Nachbarin Agnes gefangen.

Dennoch ist es durchaus möglich, dass Wanda, Doctor Strange oder eine andere prominente Persönlichkeit der magischen Gemeinschaft sie irgendwann in der Zukunft aufsuchen und ihr Bewusstsein wiederherstellen könnten.

Hahn selbst unterstützt die Idee und sagt den New York Times : Ich möchte [als Agatha zurückkehren]. Jetzt, wo ich einen Vorgeschmack habe, denke ich, ahh … ich liebe es wirklich, wirklich.

Disney

Hier ist eine Erinnerung an alle Schlüsselspieler aus der ersten Staffel von WandaVision:

  • Elizabeth Olsen als Wanda Maximoff
  • Paul Bettany als Vision
  • Teyonah Parris als Geraldine/Monica Rambeau
  • Kathryn Hahn als Agnes/Agatha Harkness
  • Randall Park als Jimmy Woo
  • Kat Dennings als Darcy Lewis
  • Josh Stamberg als Tyler Hayward
  • Evan Peters als Pietro/Quicksilver/Ralph Bohner
  • Julian Hilliard als Billy
  • Jett Klyne als Tommy
  • Emma Caulfield als Dottie
  • Debra Jo Rupp als Sharon Davis / Frau Hart
  • Fred Melamed als Todd Davis/Mr Hart

WandaVision Staffel 2: Wird Quicksilver zum MCU zurückkehren?

Es scheint unwahrscheinlich, dass Evan Peters an die MCU zurückkehren wird, da sich herausstellte, dass sein gefälschter Pietro (alias Fietro) einfach ein ausgebrannter Westview-Bewohner namens Ralph Bohner ist. Ernsthaft.

Als Peters seinen ersten Auftritt in der Serie hatte, begannen die Fans aufgeregt zu spekulieren, dass Marvel Studios sein filmisches Universum mit dem von Fox’ X-Men-Franchise überqueren könnte.

Der American Horror Story-Star spielte Quicksilver in drei X-Men-Filmen und erzielte in Deadpool 2 einen humorvollen Cameo-Auftritt, aber es scheint, dass seine Amtszeit in der Rolle vorbei ist.

Natürlich könnte Quicksilver in Zukunft immer noch an die MCU zurückkehren, wenn Kevin Feige Aaron Taylor-Johnson davon überzeugen kann, die Rolle erneut zu übernehmen, aber es gab bisher keine Anzeichen dafür.

Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.

Wandavision-Plot: Worum geht es in der zweiten Staffel von Wandavision?

Das WandaVision-Finale war etwas schlüssiger als erwartet. (Das ist dein Beamter Spoilerwarnung .)

Einige Fans hatten über einen riesigen Cliffhanger spekuliert Bühne frei für Doctor Strange 2 – und vielleicht sogar ein Cameo-Auftritt des Sorcerer Supreme selbst – aber leider stellte sich keines davon als wahr heraus.

Stattdessen bekamen wir eine relativ ordentliche Lösung für die Ereignisse des Hex, bei der die Bürger von Westview endlich aus ihrer Gefangenschaft entlassen wurden und Wanda sich in eine abgelegene Hütte in der Wildnis verbannte.

Dort wird ihr gezeigt, dass sie an der studiert Darkhold , ein düsterer Text, der Informationen enthält, die Wanda helfen könnten, ihre Kräfte zu meistern – und vielleicht sogar ihre Familie zurückzubringen.

Tatsächlich hören wir in der Post-Credits-Szene von WandaVision kurz Wandas Zwillingssöhne um Hilfe rufen, was darauf hindeutet, dass sie trotz der Zerstörung des Hex noch irgendwo im Marvel-Multiversum existieren.

Das wird spannend für Comic-Fans, da die Kinder von Wanda und Vision zu den jugendlichen Superhelden Wiccan und Speed ​​im Ausgangsmaterial heranwachsen, die beide prominente Mitglieder der Young Avengers sind.

Die Ankunft des jugendorientierten Superhelden-Teams scheint unmittelbar bevorzustehen, nachdem einige aktuelle Casting-Ankündigungen, darunter Hailee Steinfeld als Kate Bishop und Kathryn Newton als Cassie Lang, bekannt wurden.

Daher ist es wahrscheinlich, dass die Charaktere von Billy und Tommy in gewisser Weise an anderer Stelle wieder auftauchen, obwohl es möglich ist, dass die aktuellen Kinderdarsteller durch ältere Entscheidungen ersetzt werden.

Die Serie hat der MCU auch eine Reihe anderer faszinierender neuer Details gebracht, insbesondere in Bezug auf Wandas Kräfte, die aus Chaosmagie stammen, und die fragile Kontrolle, die sie über sie ausübt.

Es gibt auch eine große Frage , was Vision als nächstes tun könnte , während einige Fans immer noch glauben , dass WandaVision heimlich mit der Entstehung von Mutanten in der MCU in Verbindung gebracht werden könnte .

Erwarten Sie in naher Zukunft mehr Reality-verzerrende Possen und wir wären nicht überrascht, wenn Kathryn Hahns Agatha Harkness auch eine Rückkehr feiert, da sie sich bei den Zuschauern als beliebt erwiesen hat.

Gibt es einen Trailer zur zweiten Staffel von WandaVision?

Es gibt noch keinen Trailer für die zweite Staffel von WandaVision, da wir immer noch gespannt darauf warten, ob es überhaupt weitergeht, aber wir könnten in naher Zukunft einen ersten Blick auf Doctor Strange 2 werfen.

Der Blockbuster wird derzeit in London gedreht und strebt einen weltweiten Start im März 2022 an (vorausgesetzt, die Kinos sind bis dahin geöffnet), sodass wir im Sommer ein paar Bilder aus dem Film bekommen könnten – und vielleicht sogar einen Trailer im Herbst.

Angesichts der Tatsache, dass der Fortsetzung gruselige Untertöne nachgesagt werden, wäre ein Halloween-Start für die Werbekampagne sehr sinnvoll.

Wir werden diese Seite mit weiteren Informationen zu den Trailern von Doctor Strange 2 und WandaVision aktualisieren, sobald sie eintreffen.

Werbung

Marvels WandaVision wird jetzt auf Disney Plus gestreamt. Melden Sie sich jetzt bei Disney Plus für 79,90 £ für ein Jahr oder 7,99 £ pro Monat an . Werfen Sie einen Blick auf den Rest unserer Sci-Fi- und Fantasy-Berichterstattung oder schauen Sie sich an, was sonst noch mit unserer Fernsehprogramm .

Tipp Der Redaktion