schauspieler von stranger things
3,0 von 5 Sternen Bewertung

Halloween ist bestenfalls eine gruselige Zeit, aber wenn Sie in Westview leben? Nun, es muss positiv kühl sein. Und seltsamerweise vierter Mauerdurchbruch.

Werbung

Ja, WandaVision lieferte sein erstes saisonales Special (oder zumindest die fiktive Show in WandaVision) in der Episode dieser Woche, die auch die Nachwirkungen der riesigen Cinematic Universe-Biegung von Episode 5 aufgreift. Pietro lebt! Und gespielt von Evan Peters! Und jetzt ist ein Fox-Charakter in der MCU!





Bevor wir jedoch beginnen, die Tage zu zählen, bis die X-Men sich mit den Avengers messen, sind wir zurück in der Sitcom-Welt von Westview, insbesondere jetzt einer Malcolm in the Middle-esque-Geschichte, in der Wanda und Vision (Elizabeth Olsen und Paul Bettany .) ) müssen sich mit ihrem neuen Hausgast und dem wachsenden Misstrauen von Vision auseinandersetzen, was vor sich geht.

Währenddessen gerät unser Heldentrio (Monica, Jimmy und Darcy) außerhalb des Hex in Konflikt mit dem immer unheimlicher werdenden Regisseur Hayward und arbeitet daran, sein Spiel aufzudecken Ja wirklich ist mit dem weltweit einzigen Vibranium-Synthezoid.

Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.

Nach den großen Wendungen und der Action der Geschichte der letzten Woche ist dies definitiv mehr eine raddrehende Episode, die das entwickelt, was wir bereits gesehen haben, anstatt die Handlung sehr voranzutreiben – aber um fair zu sein, es gibt einiges zu kauen durch, beginnend mit diesem neuen Pietro.

Weil er eigentlich neu ist? Von Anfang an spielt Pietro die Rolle des kraftlosen Onkels mit schlechtem Einfluss, der die Kinder in die Irre führt, wenn sie Süßes oder Saures machen … aber später verrät er, dass er das nur tut, weil er weiß, dass das der Teil ist, den Wanda und diese Sitcom von ihm wollen abspielen. Ungewöhnlich scheint er sich der Simulation, in der sie sich befinden, ziemlich bewusst zu sein und wie Wanda sie kontrolliert – und er wird auch explizit als . dargestellt die MCU Pietro/Quicksilver , komplett mit Erinnerungen an seinen Tod in Age of Ultron (der in einem kurzen Clip während der Zusammenfassung gezeigt wurde).



Ich wurde ohne Grund wie ein Trottel auf der Straße erschossen, und als nächstes höre ich dich mich anrufen, sagt er und deutet auch an, dass er anders aussieht (auch bekannt als Aaron Taylor-Johnson), weil Wanda nicht will Wand an die Vergangenheit erinnert werden. Außer, wenn sie Peters voller Einschusslöcher halluziniert, genau wie die gruselige tote Vision von vor ein paar Wochen.

Wie Wanda möchten wir vielleicht unseren Verdacht auf diesen Pietro haben, der sich über das, was Wanda geleistet hat, vergnügt und die Gefahr, in der Vision schwebt, seltsamerweise ablehnt (Hey, schwitzen Sie nicht, es ist nicht so, als ob Ihr toter Ehemann zweimal sterben kann. ) Einige Fans denken, dass dies möglicherweise nicht wirklich Quicksilver ist und dass der ultimative Bösewicht (vielleicht Mephisto ?) steckt eigentlich hinter Peters‘ Maske. Im Moment ist es etwas unklar.

Immerhin schafft er es, Wanda abzulenken, während Vision sich endlich auf die Suche nach der Wahrheit macht. Nach einem leicht angespannten Tte-a-Tête am Morgen schleicht sich Vision (der sein Comic-gerechtes Kostüm wie Wanda, Pietro und ihre Kinder trägt) davon, um seine eigenen Ermittlungen anzustellen und entdeckt eine buchstäbliche Geisterstadt am Rande von Wandas Kontrolle umso gruseliger durch die funky Sitcom-Musik, die immer noch dazu sprudelt. Unter diesen gefrorenen Leuten? Kathryn Hahns Agnes, die feststellt, wie sehr sie unter Wandas Kontrolle stehen, während sie Vision auch über seine eigene Geschichte informiert (wie sich herausstellt, weiß er nicht einmal mehr, was Avengers sind).

Du... du bist einer der Avengers... du bist Vision. Sind Sie hier, um uns zu helfen?

Ich bin Vision, ich bin hier, um zu helfen … aber was ist ein Avenger?

Wie Pietro ist es schwer zu sagen, was Agnes' Motive hier sind – viele Fans glauben, dass sie tatsächlich die Fäden zieht und tatsächlich die Hexenfigur des Comics ist Agatha Harkness (insbesondere ist sie hier wie eine gekleidet, während andere ihre wahren Selbstcomic-Kostüme tragen). Aber was auch immer ihr Spiel ist, sie inspiriert Vision dazu, etwas Drastisches zu versuchen – einen Versuch, über die Ellis Avenue hinauszugehen, außerhalb des Hex und in die reale Welt.

In besagter realer Welt sind Monica, Jimmy und Darcy (Teyonah Parris, Randall Park und Kat Dennings) bereits mit Regisseur Hayward aneinander geraten, der sie mit dem Fall abwarf bemerkenswert schlechtes Taktgefühl (die tote Mutter von jemandem zur Welt zu bringen ist wahrscheinlich ein Grund für ein Treffen mit SWORD HR) und scheint irgendwie speziell Visions Unterschrift zu verfolgen – was bedeutet, dass er vor Ort und bereit ist, wenn Bettanys Android durchbricht.

wasp nackt

Aber während Monicas Hexit (danke) ihre molekulare Struktur durcheinander gebracht hat (Hallo, zukünftige Superkräfte), fällt Vision einfach auseinander, sobald er geht, was möglicherweise genau darauf hindeutet, was SCHWERT mit seinem Körper gemacht hat, bevor Wanda ihn gestohlen hat, und Wanda zu etwas ebenso Drastischem inspiriert .

Vorgewarnt von ihrem Sohn Billy (wobei beide Zwillinge diese Woche ähnliche Fähigkeiten entwickeln wie Wanda und Pietro), erkennt Wanda, dass Vision in Schwierigkeiten steckt. Sie friert alle um sie herum ein und erweitert den Hex, rettet Vision und verwandelt gleichzeitig die SWORD-Agenten (außer Hayward, Rambeau und Jimmy vom FBI) ​​in Karnevalsarbeiter. Auf einen Schlag hat Wanda mehr Sets zum Spielen (in einem vielleicht subtilen Witz über eine Sitcom, die mehr Budget bekommt) und die meisten ihrer Feinde wurden vom Brett entfernt.

Es bringt jedoch auch Dennings' Darcy in die Sitcom und bringt Monica und Jimmy dazu, diesen mysteriösen Luft- und Raumfahrtingenieur (Reed Richards? Es scheint möglich ...) zu treffen, der anscheinend etwas gebaut hat, das sie sicher in Westview bringen kann. Und wir sind sicher, dass Hayward seine Pläne noch nicht aufgegeben hat…

Jetzt, da nur noch drei Folgen übrig sind, ist es schwer zu wissen, wie diese Serie enden wird. Sollten wir die Tatsache beachten, dass Tommy und Billy im Wesentlichen die Episode dieser Woche erzählten, oder war das nur mehr Spaß mit Malcolm in the Middle? Sind Pietro und Agnes die, für die sie sich ausgeben, oder zieht jemand anders die Fäden? Gibt es eine Bedeutung für Pietro, der wie der Fox Quicksilver aussieht, oder war Aaron Taylor-Johnson nur damit beschäftigt, Tenet zu machen? Und wie wird all dies so gelöst, dass kein Minikrieg in New Jersey ausgelöst wird?

Nun, hoffentlich – in einigen etwas längeren Folgen, könnten wir annehmen – werden wir es bald herausfinden. Selbst in einer vergleichsweise weniger kurvigen Woche wie dieser gibt es mit einigen Features viel zu verdauen (Tommy und Billy entwickeln ihre Kräfte wie in den Young Avengers-Comics, Wandas fantastisches comic-genaues Kostüm, dieser unglaublich gruselige Werbespot, ein möglicher Kick-Ass Referenz) mehr oder weniger in die Mischung geworfen. Vor diesem Hintergrund ist es schwer vorstellbar, wie bedeutsam diese letzten drei Einträge in WandaVision sein werden.

Obwohl Wanda es uns vielleicht gerade erzählt hat. So wie der Hex gerade viel größer wurde, tat es auch WandaVision. Nächste Woche werden wir vielleicht anfangen zu sehen, was das bedeutet.

Möchten Sie mehr WandaVision-Inhalte? Schauen Sie sich unseren Leitfaden zur Besetzung von WandaVision, den Veröffentlichungsplan von WandaVision, Agatha Harkness und die gruseligen WandaVision-Werbespots an. Außerdem fragen wir: Ist Wanda schwanger? Wann wird WandaVision eingestellt und wie hat Vision überlebt?

Arsenal Chelsea leben

WandaVision veröffentlicht freitags neue Folgen auf Disney+. Sie können Melden Sie sich für 5,99 £ pro Monat oder 59,99 £ pro Jahr bei Disney Plus an .

Werbung

Möchten Sie etwas anderes sehen? Sehen Sie sich unseren vollständigen TV-Guide an.

Tipp Der Redaktion